Holzschlägerung manuell Stundenleistung ?

Antworten: 9
Tscharnuter antwortet um 29-03-2013 13:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzschlägerung manuell Stundenleistung ?
Hallo!!
Beim Holzschlägern kann man keine genaue Stundenleistung bekannt geben weil es immer vom Holzstärke,wie weit ist der Ablagerplatz,wie läuft dein Tag abhängt!!Also ich schlägere ca 2000fm im Jahr ein Mann betrieb mit Motorsäge,Traktor-Seilwinde und wenn ende des Tages ein LKW-Zug (30fm) am Lagerplatz liegen bin ich mit der Leistung zufrieden.


fgh antwortet um 29-03-2013 13:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzschlägerung manuell Stundenleistung ?
30fm mit Traktor und Seilwinde pro Tag abfuhrbereit am Lagerplatz und das alleine bei den kurzen Tagen im Winter - Hut ab.
Ich schaffe 30 fm nur zu zweit straßengestellt inkl. zusammenräumen (Äste klauben) pro Tag und war eigentlich der Meinung, dass das nicht wenig ist.


Tscharnuter antwortet um 29-03-2013 15:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzschlägerung manuell Stundenleistung ?
Ich bin meistens nur im starkholz unterwegs und ja, ein Tag ist kurz aber es ist zu schffen!!
Frage an fgh: Was hällst du von einen Holzgreifer am Frontlader??



fgh antwortet um 29-03-2013 18:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzschlägerung manuell Stundenleistung ?
Wäre sicher praktisch, kannst schöne Haufen damit machen. Da ich aber keinen Frontlader habe, erübrigt sich das Thema für mich. Bei mir wäre es auch nicht optimal, da ich dafür fast zu wenig Platz habe.


flori007 antwortet um 30-03-2013 17:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzschlägerung manuell Stundenleistung ?
Hallo an alle Waldarbeiter!
Wenn ich mir das Holzarbeiten mit Humor anschaue, ist wirklich alles relativ im Leben. Arbeite auch meist allein im Wald. Brauche für diese Menge Holz den ganzen Winter, vorausgesetz er dauert noch ein bisserl an.


fgh antwortet um 30-03-2013 17:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzschlägerung manuell Stundenleistung ?
@flori007:
Das ist nicht dein ernst oder...?


leo22 antwortet um 30-03-2013 18:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzschlägerung manuell Stundenleistung ?
mitn krananhänger kannst auch schöne haufen machen wenn genug platz da ist
und muss auch auf einen anderen traktor hängen sonst ist es unpraktisch :)

30fm finde ich eine super leistung :)

also wenn ich im wald bin möcht ich schon am abend meine arbeit shen die gemacht wurde
ein paar bäume ab tag fallen ja nicht auf :)


sisu antwortet um 30-03-2013 20:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzschlägerung manuell Stundenleistung ?
Hallo!
Als Faustregel kann man sagen das wenn an einem Arbeitstag der Kombikanister leer ist auch die Leistung passt. Wenn ich heute Lärchen schlägere mit 2-4FM Stamminhalt und fast keiner Beastung sind im Normalfall 40-50 Fm am Tag kein Problem.
Bei Tannen derselben Stärkeklasse und starker Beastung kann man in der selben Zeit nur 25 Fm schlägern.
Bei Buche und Pappel mit einem Erntevolumen von 4-8 Fm sind die 50 Fm auch kein Problem, nur da ist meistens Mittags dann der Kanister leer.
Die Rückung erledige ich immer seperat mit einer Tagesleistung zwischen 70 und 100 Fm je nach Gelände und Rückedistanz.


flori007 antwortet um 31-03-2013 12:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Holzschlägerung manuell Stundenleistung ?
@fgh: War schon als Scherz gemeint. Da ich aber meist nie wesentlich mehr Holz arbeite als mein eigenes Brennholz, stimmt es auch so. Und das mache ich im nebenerwerb wenn Zeit und Wetter passen. Bin heuer zusätzlich wegen einer Verletzung länger ausgefallen.


Bewerten Sie jetzt: Holzschlägerung manuell Stundenleistung ?
Bewertung:
4.5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;394584




Landwirt.com Händler Landwirt.com User