SV Beiträge bei Wald?

Antworten: 5
manas 25-03-2013 04:55 - E-Mail an User
SV Beiträge bei Wald?
Guten Morgen!
Kann mir jemand sagen, wie hoch die monatliche Zahlung an die SV der Bauern ausmacht, wenn ich 2 Hektar Wald bewirtschafte. Bin hauptversichert in einem anderen Beruf, muss ich wegen dieser kleinen Waldefläche trotzdem Pensionsversicherung, Krankenversicherung und Unfallversicherung nochmals bezahlen?

L.G.
Fred


beatl antwortet um 25-03-2013 06:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
SV Beiträge bei Wald?
Bei 2 ha Wald nicht vorstellbar. Hier wirst du nur eine Unfallversicherung zu bezahlen haben, da der Einheitswert des Waldes kaum EUR 1.500 übersteigen , aber trotzem mehr als EUR 150 sein wird. Schau deinen Einheitswertbescheid an. Kkosten Unfallversicherung ca. EUR 160 / Jahr.

mfg
beatl


G007 antwortet um 25-03-2013 07:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
SV Beiträge bei Wald?
Hängt grundsätzlich vom Einheitswert ab. Ab 1500.- Euro Einheitswert mußt du alle Abgaben zahlen.



manas antwortet um 25-03-2013 18:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
SV Beiträge bei Wald?
Danke für die Antworten, werde mal den Einheitswert suchen!

L.G.
fred


heilei antwortet um 25-03-2013 19:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
SV Beiträge bei Wald?
Und wie sind die Kosten bei 0,4ha Weide in Hanglage?
Seit dem der letzte Pächter im Herbst abgemeldet hat, schreibt die SV ständig
Briefe was mit dem Grundstück jetzt los ist!
Gruß,
heilei


Rebell2 antwortet um 27-03-2013 13:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
SV Beiträge bei Wald?
Ist schon komisch was sich die SVB leistet, bei den kleinen suchen sie jeden m2 . Dagegen bezahlen Grossgrundbesitzer die in einem anderen Beruf die Beitragshöchstgrenze erreicht haben keinen Cent!!!!!!
Da liegen Tausende hektar brach nur weil sichs die alle richten können !!!! Mit hilfe der Politik !!!!
Mindestbeiträge mit anderen Kassen werden nicht zusammengezählt jedoch die höchstbeiträge sehr wohl !!!!!!
Für wie blöd halten uns unsere angeblichen Vetreter (Verräter) !!!!!!
Auf der einen Seite wird uns immer wieder vorgejammert der Staat muß soviel zuschiessen um die Beiträge jedes Jahr erhöhen zu können. Auf der anderen Seite, die die es sich leicht leisten könnten werden geschont !!! Wo bleibt hier die GERECHTIGKEIT !!!!!!!!!!!!

lg rebell


Bewerten Sie jetzt: SV Beiträge bei Wald?
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;393857




Landwirt.com Händler Landwirt.com User