Antworten: 19
Tscharnuter 20-03-2013 16:16 - E-Mail an User
Frontladerkauf
Hallo!!
Habe einen New Holland TL90A und überlege welchen Frontlader ich kaufen sollte,möchte auch einen Holzgreifer anbaun!!! Wer kann mir ratschläge geben über Marke und Greifergröße?? Bitte meldet euch


Zellerjo antwortet um 20-03-2013 17:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
Greifergröße kannst du ja individuell bestimmen.
Zu Frontladern gibts hier eine interessante Diskussion, meinen Senf hab ich da schon dazugegeben :)
http://www.landtreff.de/frontlader-t84138.html


farmer_johnny antwortet um 26-03-2013 09:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
Hallo, da würde ich zum Hauer VX greifen.
http://www.hfl.co.at/de/produkte/vollhydraulischer_frontlader_pom-vx/

http://www.hfl.co.at/images/uploads/HZ-230_6139.jpg



Tscharnuter antwortet um 29-03-2013 20:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
Gefällt mir auch gut!!schwanke noch zwischen Hauer oder Quicke.




sidney antwortet um 30-03-2013 07:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
Bitte vergleich Quicke nicht mit Hauer - das hat Quicke nicht verdient!!

lg


Tscharnuter antwortet um 30-03-2013 16:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
Der Frontladergreifer von Hauer gefällt mir ganz gut!!



Zellerjo antwortet um 30-03-2013 23:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
ich kenne den hauer nicht..
aber mit dem quicke kann er mEn bestimmt nicht mithalten
ich finde nix was man an dem noch verbessern könnte!


Tscharnuter antwortet um 31-03-2013 09:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
Quicke welche Serie passt auf den TL90A der Q46 oder Q38


FraFra antwortet um 31-03-2013 10:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
hinterachsabstützung


mx sind auch tolle lader



rotfeder antwortet um 31-03-2013 17:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
Hallo!
Beim Quicke könnte man schon noch was verbessern, z.B. das Eilgangventil. Wenn man noch nicht damit gearbeitet hat geht es einem nicht ab, doch wenn man es einmal kennt, möchte man es nicht mehr missen, wie bei vielen anderen Dingen auch. Hinterachsabstützung sollte in der heutigen Zeit eine Selbstverständlichkeit sein.
Auch ich denke, das der MX dem Quicke um Längen überlegen ist.


MUKUbauer antwortet um 31-03-2013 19:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
Wir haben einen Q45 jetzt halt der 46 iger - für 90ps der passende ...
haben den Lader seit 2005, macht jedes jahr ein paar 100h und die verarbeitung past ...

Auch halte ich den Hauer für nicht schlecht, bei uns war das damals eine frage vom Preis und sonst gar nix ...

punkto Eilgangventil, ich hab da mal mit einem hydrac gearbeitet und der ist mit Eilgang nix schneller als der Quicke ohne, das hat angeblich mit den zylindern zu tun -
da es aber nicht der gleiche Traktor war trau ich mich keine genaue Aussage treffen darüber



rotfeder antwortet um 31-03-2013 19:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
Hallo!
Ich kenne den Hydrac nicht, doch beim Hauer ist das Auskippen im Eilgang gleich schnell wie bei einm Ausklinklader. Der Nachteil ist halt, wenn man zum Umschalten vergißt und mit der Palettengabel arbeitet.
Da kann schnell man eine Palette voll Dachziegel auf dem Boden liegen.


Tscharnuter antwortet um 03-04-2013 20:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
So erstes Angebot Quicke Q46 mit 3 u.4 Kreis, Konsole,am Traktor montiert mit:Leichtgutschaufel 2,40m Erdschaufel 1,60m Palettengabel 12300€
Was sagt ihr zu diesen stolzen Preis???


Paul10 antwortet um 03-04-2013 21:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
Mein Q 46 kostete mit 3. Kreis angebaut 9000 E .War vor 1,5 Jahren Was hat deiner denn für ein Steuergerät? Seilzug noch oder mit ;;Daumensteuerung ``elektrisch?


Tscharnuter antwortet um 04-04-2013 19:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
ja genau dieser Daumenjoystick!!welche Anbaugeräte waren bei dir dabei??


Paul10 antwortet um 04-04-2013 19:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
Ich hab da nix bei gekauft.Das hab ich dann einzeln In der,,großen weiten Welt``Eine Mistforke mit Haifischgebiß und eine Erdschaufel 180 cm von einem schnuckeligen kleinen Hersteller.Der belieferte damals gerade einen LM Händler in der Nähe und so bekam ich das umsonst mit hierher..
Das mit der Daumensteuerung geht Super. Das kleine Gerät ist ja auf einen beweglichen Arm montiert.Den stell ich dann so ein, das ich den Arm auf der Sitzlehne liegenlassen kann. Vor und rückwärts dann mit der linken Hand am Lenkrad .Links wird auch gesteuert.


Paul10 antwortet um 04-04-2013 21:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
Ich hab da nix bei gekauft.Das hab ich dann einzeln In der,,großen weiten Welt``Eine Mistforke mit Haifischgebiß und eine Erdschaufel 180 cm von einem schnuckeligen kleinen Hersteller.Der belieferte damals gerade einen LM Händler in der Nähe und so bekam ich das umsonst mit hierher..
Das mit der Daumensteuerung geht Super. Das kleine Gerät ist ja auf einen beweglichen Arm montiert.Den stell ich dann so ein, das ich den Arm auf der Sitzlehne liegenlassen kann. Vor und rückwärts dann mit der linken Hand am Lenkrad .Links wird auch gesteuert.


Paul10 antwortet um 04-04-2013 21:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
Anbaugeräte würde ich nicht mit einhandeln. Da gibs ja Unterschiede in Qualität .Was soll der Händler dir anbieten? Billigware ? Oder Original von Hauer die nicht zu bezahlen sind :
Frontlader Hersteller gibs nicht soviele . Anbaugeräte Hersteller umsomehr . Kaufst du alles in einem. hast du keine Peilung was nun was kostet ......
Gruß Paul


Tscharnuter antwortet um 08-04-2013 16:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
So jz habe ich noch ein Angebot!!
Quicke Q36+Konsole fix fertig Montiert mit LCS(Daumenjoystick) und 3-4 Funktion mit 9690€ wer kennt sich aus bei den Preisen??


Zellerjo antwortet um 21-04-2013 21:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontladerkauf
Ein bisschen hoch, finde ich.
Der Q56 würde uns (zwar ab Werk) 8500 kosten. Mit EasyDrive und hydr. Geräteverr. und 3. Steuerkreis.
fürs montieren UND den kleineren FL 1000€ mehr klingt für mich ziemlich hoch.
Wie viel kosten die Anbauteile? Oder hast du ein Anbaugerät dabei?



Bewerten Sie jetzt: Frontladerkauf
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;393169




Landwirt.com Händler Landwirt.com User