Hackschnitzelheizung

Antworten: 3
matschy 19-03-2013 19:41 - E-Mail an User
Hackschnitzelheizung
Welchen unterschied kennt ihr zwischen Gilles und Heizomat Hackgutanlage?Welche wäre zu empfehlen.


mostkeks antwortet um 19-03-2013 20:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelheizung
früher hat Gilles die Heizomatkesseln mit ihrer Steuerung vertrieben, heute macht Heizomat das wieder selber und Gilles lässt seine Kessel wo anders machen. Waren sich glaub ich über die Gewinnverteilung nicht einig.
Kann so sein, muss aber nicht. Hab letztes Jahr eine Heizomat gekauft.
LG



schellniesel antwortet um 20-03-2013 18:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelheizung
bei den beiden zur Auswahl-eher die Heizomat weil die ihre Austragung nach der Trennung Detail verbessert haben.
Schneckenkanal wurde aufgestellt die Schnecke gegen biegen abgesichert und andere details....

Sind ja aufgrund dessen einige Gilles (Heizomat) Schnecken einfach abgebrochen...

Mittlerweile kann sein das gilles da sich auch schon weiterentwickelt hat ziemlich sicher sogar....

Mfg Andreas





Muli1 antwortet um 20-03-2013 20:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hackschnitzelheizung
Hallo matschy,
habe mich auch einmal zwischen den beiden Hersteller entscheiden. Meine Wahl ist aber auf Heizomat gefallen.
Sie haben einiges ähnlich oder gleich: massive Raumaustragung , Zellradschleuse, gleiches Kesselblech (6 mm)
Jedoch hat Heizomat den aufgestellten Schneckenkanal, wichtig für mich weil ich das ganze Jahr nur G 50 verbrenne.
Der Brennraum von Gilles ist in Keramik, da sind bei uns in der Nähe schon einige ausgetauscht worden, sei haben Sprünge und Risse bekommen.
Da ist mir der Schamott im Heizomat Kessel lieber.
Der Hauptgrund war jedoch das ich mich für Heizomat entschieden habe, weil bei dem Gilles Kessel die Reinigungsschnecken die Flugasche aus den liegenden Röhren genau auf die Brennkammer befördern.
Durch die Hitze verschlakt die Asche, und sie brennt sich in den Keramikbrenner.
Bei der Heizomat fällt die Asche genau auf die Aschenaustragungswelle, dadurch wird der Brennraum nicht verschmutzt.
Schau dir mal einen Kesselschnitt von Heizomat und der Gilles an.
Mfg Muli1


Bewerten Sie jetzt: Hackschnitzelheizung
Bewertung:
1 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;393010




Landwirt.com Händler Landwirt.com User