Antworten: 22
akut 10-03-2013 12:32 - E-Mail an User
Neuer Papst
Beim Frühschoppen wurde wie üblich Gscheites und Blödes geredet.
Zum Thema Papst meine einer, der Berlusconi wär ein Kandidat!



Fallkerbe antwortet um 10-03-2013 13:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst

Wäre sicher eine Option, denn als Papst hätte Bunga Bunge Berlusvoni wieder diplomatische immunität, was solchen kriminellen natürlich sehr entgegen kommt. Vieleicht würde er auch endlich eine reform in die verstaubte Sexuallehre der Kirche bringen.
Um die Kirche mit den reformen nicht zu überfordern wäre er ja eine idealbesetzung- immerhin findet er ja auch kein problem dabei, wenn alte Säcke sich an minderjährigen vergreifen. Passt also optimal zum Klerus.

Vermutlich ist er aber noch ein paar jahre zu jung für den Job.




Gratzi antwortet um 10-03-2013 13:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst
er schaut doch gut aus.....und korupt wie der Vatikan es braucht wäre er schon...passt gut hinein!
Gilt die Unschuldvermutung



 



palme antwortet um 10-03-2013 13:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst

Berlusconi, neuer Papst??, da würde sogar ich aus der Kirche austretten !!!!!!!!!!!!!!!!!




Jophi antwortet um 10-03-2013 14:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst
Spaß beiseite, den Pabst den wir gerne hätten, werden wir nicht bekommen.
Denn alle Wähler und wählbaren Kardinäle wurden von zwei erzkonservativen Päbsten ausgewählt.
Eine echte Alternative gibt es nicht.


Gratzi antwortet um 10-03-2013 14:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst
...so schaut ein perfekter Papst aus....die hatten so richtig Spass, gab es sogar 3 Bordel im Vatikan ... und dafuer keine Kirchensteuer.
 


little antwortet um 10-03-2013 17:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst
In der Kirche ists wie bei den Bauern. Dort wo das Übergeben übersehen wurde wird es mit Jahr zu Jahr immer schlimmer für die Verbleibenden und den Betrieb. So eine Art Wachkoma.
little


Gratzi antwortet um 10-03-2013 18:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst
@little
der grosse Vorteil als Papst ..... du bist unfehlbar !!!!!


helmar antwortet um 10-03-2013 18:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst
Mich gehts ja nichts mehr an, und es ist mir auch egal, aber euch gönne ich den Schönborn wirklich vom ganzen Herzen.
Mfg, Helga


little antwortet um 11-03-2013 08:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst
@Gratzi

ähnliche Aussagen habe ich auch schon von Berufkollegen gehört.
little


walterst antwortet um 12-03-2013 19:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst
Damit keiner was versäumt, gibt es das kostenlose SMS-Service des ORF. Der neue Stellvertreter vom obersten Chef meldet sich dann direkt am Handy.

Derzeit scheint es noch große Probleme mit der Heizung zu geben im Konklave, dem Rauch nach zu urteilen.


helmar antwortet um 12-03-2013 20:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst
Naja, lieber Walter......der ORF hat ja laut Konkordat auch so seine Pflichten. Schau ma wenns den nächsten Obermufti wo wählen.
Mfg, Helga


walterst antwortet um 12-03-2013 21:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst
@tria
das mit dem Gratzi-Einschleusen habe ich mir auch überlegt. Aber dann hätte die Katholische Kirche ein Riesen Problem mehr. Wer soll am Rauch einer Wärmepumpe ablesen, ob es einen neuen Papst gibt, oder nicht?


soamist2 antwortet um 12-03-2013 22:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst
@ helmar

findest du deine halblustigen beiträge zum thema papstwahl nicht schon selber peinlich?


helmar antwortet um 13-03-2013 07:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst
Hallo Soamist....der ORF ist verpflichtet den Religionsgemeinschaften kostenlos Sendezeit einzuräumen, und somit hätte er eigentlich bei jeder der anerkannten Religionen bei der Wahl eines Oberführers die Verpflichtung zum Versenden von SMS......habs ein bisserl patschert formuliert, stimmt. Und in dieser Frage is mir nix peinlich wenn es dem Zweck dient dass jemand nachzudenken beginnt. Ist dir bekannt dass die RK immer noch Wiedergutmachung für Schäden aus der NS-Zeit vom Staat Österreich bekommt?
Mfg, Helga


Peter06 antwortet um 13-03-2013 10:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst
Ja, soamist2,
Du hast schon recht, die überwiegende Anzahl der helmar`schen Beiträge sind ebenso sinn- wie humorfrei, nur dass sie uns "den Schönborn vergönnt", habe ich, wenn auch höchstwahrscheinlich so von ihr nicht beabsichtigt, als doch schon wieder witzig empfunden!


naturbauer antwortet um 13-03-2013 13:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst
Aber geh Helga! Jetzt ist es mir als solcher der an was glaubt doch tatsächlich wurschtiger als dir ob und wenn überhaupt wer oder sonstwas jemand Papst wird/würde.
Ja ja so san de Leit. De oana sogn i glab nix und dan se obe, de andan glam wos und dene es wurscht.



Christoph38 antwortet um 13-03-2013 16:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst
@ helmar
gestern im Fernsehen, noch eine Sauerei zu Gunsten der Kirche ;-)
in D kriegen sie noch immer Geld für eine Enteignung von 1803

Bin übrigens schon gespannt ob die Kardinäle mich wählen, da ja bekanntlich jeder getaufte männliche Katholik gewählt werden kann. ;-) Wetten werden noch angenommen.


Interessierter antwortet um 13-03-2013 17:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst
Christoph, nur unverheiratet, also Pech für dich ;-)


helmar antwortet um 13-03-2013 18:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst
Hallo Interessierter, und wie steht es mit dir? Auch dir würde ich es gönnen......aber ich denke doch dass es einer vom Fach, also ein Profi werden wird. Und dass das Konklave sicher nicht, wie es schon vorgekommen ist, 3 Jahre dauern wird. Andererseits, wenn sich keiner der Kardinäle findet, werden sie vielleicht ihre Suche weiter ausdehnen müssen......
Hallo Naturbauer........von der weiten zuschauen hat schon so seinen Reiz......;-) Und ehrlich, auch wenn ich nicht viel von dem halte was der Altpapst gesagt hat, sein feines, leicht bayerisch gefärbtes Hochdeutsch, das hatte schon etwas, und seine Art zu reden hatte irgendwas melodiöses.....und was seinen Rücktritt betrifft, da hat er meinen Respekt.
Und man kann eh keinen Fernseher einschalten oder Radio hören ohne dass man nicht über die Aktivitäten des Rauchfanges der Sixtinischen Kapelle informiert wird. Mir ists recht, soll so sein......
Mfg, Helga


Gratzi antwortet um 23-03-2013 18:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Neuer Papst
...na da steht im noch was bevor ???? vielleicht hat auch Berlusconi seine Konten dort, ist doch sicheriger aus Zypern?
 


Bewerten Sie jetzt: Neuer Papst
Bewertung:
5 Punkte von 4 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;391081




Landwirt.com Händler Landwirt.com User