Optieren - Verlängerung des Inbetriebnahmedatums

Antworten: 10
andreasleitner 08-03-2013 08:20 - E-Mail an User
Optieren - Verlängerung des Inbetriebnahmedatums
Hallo,

habt ihr das schon gehört dass das Datum für die erste inbetriebnahme eines Gebäude/Maschine von 30.06.2013 auf 31.12.2013 verlängert wurde.
Hab das gestern in der Bauernzeitung gelesen - Was ist wahr daran

lg


frami antwortet um 08-03-2013 09:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Optieren - Verlängerung des Inbetriebnahmedatums
Wurde nachverhandelt

Statt vorher 30.06.2013 muss die Inbetriebnahme bei Gebäuden bzw. von Maschinen vor dem 31.12.2013 erfolgen.


HBler antwortet um 08-03-2013 10:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Optieren - Verlängerung des Inbetriebnahmedatums
wurde jetzt nachverhandelt
wurde jetzt bekannt
wieviel Aufschlag haben denn die Firmen gemacht die letzten Wochen, wo noch dringend Aufträge zu schreiben waren ?



little antwortet um 08-03-2013 10:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Optieren - Verlängerung des Inbetriebnahmedatums
Der Aufschlag der Firmen war aber auch schon beim letzten ÖPUL.
Eine Bekannter von mir hat im Dezember die Fa. Wolf eine Güllegrube anbieten lassen und als dann bekannt war das es für Güllegruben 20% Zuschuß gibt, hätte er im Februar beim Wolf unterschrieben. Doch da war die Grube um sage und schreibe 24% teurer geworden.
little

P.S. Die ganzen Gelder die wir Bauern bekommen sind alles eine indirekte Wirtschaftsförderung. Die Unternehmen reiben sich die Hände und wir Bauern sind die A..... weil wir soviel Geld geschenkt bekommen.


Haa-Pee antwortet um 08-03-2013 11:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Optieren - Verlängerung des Inbetriebnahmedatums
aha!


payment antwortet um 08-03-2013 11:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Optieren - Verlängerung des Inbetriebnahmedatums
ja das stimmt, auf antrag diverser firmen, wurde die frist für inbetriebnahme von maschinen und stallgebäude auf 31.12.13 verlägert, von seiten der firmen war zu hören, das der momentane andrang für invetitionen nur mit gewinneinbußen zu bewerkstelligen sei, dies sei nicht tragbar-dadurch die verlängerung, gott sei dank für die bauern


noname85 antwortet um 08-03-2013 13:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Optieren - Verlängerung des Inbetriebnahmedatums
Wenn die Meldung stimmt ist es für die Optierer aufgrund der doch überraschenden Gesetztesänderung sehr gut. Bei manchen hat es die ganze Planung durchkreuzt. Komisch finde ich aber, das es wie oben erwähnt erst auf drängen der Baufirmen zu einer Verlängerung kommt!?Unsere Verhandler hatten wie immer die Schuld von sich gewiesen:War nicht haltbar, der Stichtag ist der letztmögliche, gilt für alle und nicht nur für Neueinsteiger,usw...Den Sinn des ganzen verstehe ich sowiso nicht, den ein Optierer pumpte seine Vorsteuer wieder in die Wirtschaft, investierte soviel wie irgend möglich. Es war ein Bonus für aktive Landwirte die sich für die Zukunft rüsten wollten, doch jetzt ist die Option leider ein Hindernis.Umsatzsteuer muss man abführen, Vorsteuer nach ausstieg berichtigen...


Fallkerbe antwortet um 08-03-2013 14:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Optieren - Verlängerung des Inbetriebnahmedatums


Nach eueren Empfinden ist es für die Firmen ja kinderleicht, irgendwelche "Aufschläge" durchzusetzen.

Wenns gar so leicht ist, wunderts mich aber schon, das ihr- mit soviel durchblick ausgestattet, es scheinbar nicht schafft, irgendwelche Aufschläge auf euere Produktpreise durchzusetzen.
woran liegts?
ist es eventuell gar nicht so einfach? zumal es ja meistens auch noch konkurenz gibt.





HBler antwortet um 08-03-2013 15:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Optieren - Verlängerung des Inbetriebnahmedatums
Konkurrenz ?
Lachhaft !!
du als Bauherr willst was von den Firmen, der Markt ist aufgeteilt.
Und dann der Zwang bis zu einem bestimmten Datum fertig sein zu müssen ?
Da haben sich einige die Hände gerieben, ein Firmenname ist ja in einem oberen Beitrag schon erwähnt worden.



Fallkerbe antwortet um 08-03-2013 16:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Optieren - Verlängerung des Inbetriebnahmedatums
@HB
und wenns so leicht ist, warum macht ihr es nicht genau gleich? und schraubt damit euere produktpreise nach oben?


HBler antwortet um 08-03-2013 21:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Optieren - Verlängerung des Inbetriebnahmedatums
@Fallkerbe
bringe 2 Bauern unter einen Hut, wirst du einen erschlagen müssen.



Bewerten Sie jetzt: Optieren - Verlängerung des Inbetriebnahmedatums
Bewertung:
1 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;390733




Landwirt.com Händler Landwirt.com User