Antworten: 11
JohannesR95 13-02-2013 16:52 - E-Mail an User
Husqarna
Hallo
Ich will mir ein Motorsäge Kaufen,
Hab aber ein kleines Probem
Ich wies nicht welche beser ist die 560 XP oder 562 XPG oder was meint ihr dazu

Ich möchte mal etwas Kraftvolles, ich hab eine 142 , mein bruder hat schon lange eine 346 XPG und eine STIHL MS 362

mfg johannes


DJ111 antwortet um 13-02-2013 17:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husqarna
Ich hab mir vor kurzem eine 560er gekauft und bin sehr gut damit zufrieden.
2 Freunde haben seit Herbst die gleichen und sind es ebenfalls.

Die 562er hat meines Wissens jetzt so freiweg ja nur eine andere Aufnahme für die Schiene?

Gruß DJ


JohnHolland antwortet um 13-02-2013 17:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husqarna
husqvarna wirst du wohl meinen... 560 und 562 sind baugleich... kleiner unterschied.. 562 hat einen größeren luftfilter und 3/8 kettenteilung...

habe selbst 550xp und 562xp.... beide hatten vergaserprobleme... laufen jetzt aber top!!



pepbog antwortet um 13-02-2013 17:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husqarna
ich habe auf allen Sägen:
Stihl 440, Stihl 036, Stihl 260 und Dolmar 6400 3/8 VOLLMEISEL Ketten drauf
auch auf der Dolmar wird mit Stihl Schneidegarnituren gearbeitet
lediglich für die Baumpflege wird eine Husqvarna T435 verwendet.


Obersteirer antwortet um 13-02-2013 18:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husqarna
@Johannes r95 Hallo Bei deinen angeführten Sägen ist nur der Luftfilter und die Kettenteilung anders 560er 0325er Teilung und 562er 3/8 er Teilung ,oder für den Laien die 562er hat auf der Kette grössere Zähne,xp ist bezeichnung für Profisäge und das g nach den xp steht für die Griffheizung auf jeden Fall extrem spritzige Säge für den Profibetrieb jedoch in unserer Firma Probleme mit der Haltbarkeit wurden bis jetzt aber von Husquarna sofort ersetzt bzw.repariert. Gutes Handling der Säge und auch sehr schlanker Bau der Säge nicht so plump als die Stihl. Gruss Obersteirer


Obersteirer antwortet um 13-02-2013 18:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husqarna
@Johannes r95 Hallo Bei deinen angeführten Sägen ist nur der Luftfilter und die Kettenteilung anders 560er 0325er Teilung und 562er 3/8 er Teilung ,oder für den Laien die 562er hat auf der Kette grössere Zähne,xp ist bezeichnung für Profisäge und das g nach den xp steht für die Griffheizung auf jeden Fall extrem spritzige Säge für den Profibetrieb jedoch in unserer Firma Probleme mit der Haltbarkeit wurden bis jetzt aber von Husquarna sofort ersetzt bzw.repariert. Gutes Handling der Säge und auch sehr schlanker Bau der Säge nicht so plump als die Stihl. Gruss Obersteirer


MC122 antwortet um 13-02-2013 19:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husqarna
Hallo,

wir haben die 560er (wird sicher nicht die Letzte sein) und sind voll zufrieden. Gutes Startverhalten, super Handling und die Leistung ist auch gut. Zum Vorgängermodell ist sie noch leichter beim Handling und macht einen guten Eindruck im Profieinsatz.


harb1 antwortet um 13-02-2013 19:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husqarna
Hallo John Holland
Habe schon von vielen Seiten gehört von den vergasserproblemen.was haben sie bei deiner Säge dann gemacht. Unser Verkäufer vom lg hat gesagt das man sie beim ersten starten ein oder zwei Minuten lange auf standgass laufen lassen soll weil sich der Vergaser ja automatisch einstellt. Stimmt das?


harb1 antwortet um 13-02-2013 19:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husqarna
Hallo John Holland
Habe schon von vielen Seiten gehört von den vergasserproblemen.was haben sie bei deiner Säge dann gemacht. Unser Verkäufer vom lg hat gesagt das man sie beim ersten starten ein oder zwei Minuten lange auf standgass laufen lassen soll weil sich der Vergaser ja automatisch einstellt. Stimmt das?


pretti antwortet um 13-02-2013 23:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husqarna
grias eich!
habe seit gut einem jahr dei 562XP bis damit sehr zu frieden.
ich muss feststellen im vergleich zur alten stihl ist das startverhalten noch immer weit schlechter, obwohls gegenüber der 357er um einiges besser geworden ist. habe mich für die 3/8 kettenteilung entschieden da die schiene um einiges massiver ist und ich für einzellfälle auch eine 65er schiene dazu habe. lg pretti


sollerer1234 antwortet um 14-02-2013 13:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husqarna
hallo
haben eine 560 xp und sind voll zufrieden damit !!!!!!!


JohnHolland antwortet um 15-02-2013 06:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husqarna
hallo! laut anfrage direkt bei husqvarna wurde mir gesagt dass eine neue vergaserserie eingebaut wurde und eine andere "software" verwendet wirt... wie weit das zutrifft kann ich nicht sagen.... beide sägen laufen seither aber super... das top startverhalten wie bei stihl wirds bei husqvarna wohl nie geben.. :-)


Bewerten Sie jetzt: Husqarna
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;386734




Landwirt.com Händler Landwirt.com User