Getreidelager aus Holz bauen

Antworten: 8
schopsi 10-02-2013 20:02 - E-Mail an User
Getreidelager aus Holz bauen
Hallo!

Ich möchte mir selber ein Getreidelager aus Holz bauen. Es wurde schon ein paar mal darüber geschrieben, aber leider hab ich nirgens gelesen was für Platten dafür verwendet wurden. Es wäre auch interresant in welchen Abstand die Kanthölzer montiert wurden. Bei mir wird das Getreidelager 3,6 m hoch.

Danke für eure Hilfe

Georg




JD6230 antwortet um 10-02-2013 20:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreidelager aus Holz bauen
Hallo,
Wir haben vor 5 Jahren unser Getreidelager so erweitert. Haben uns von der Fa Hali in Eferding Spanplatten geholt (leider gibts dort nix mehr). 10/12er Kanthölzer alle 50 cm aufgestellt, Platten daran und nochmals mit Kanthölzer zusammengeschraubt und dann noch zusätzlich ein paar quer mit Gewindestangen verschraubt. Wird jedes Jahr vor dem Einlagern mit einem Kornkäferstaub eingestaubt. Zum Belüften haben wir Drainagerohre der Fa Bauernfeind am Boden befestigt.

Ob ich es nochmal so machen würde, ich weiß nicht. es gibt soviele stellen, wo altes Getreide liegenbleibt - und mit dem Staubsauger wirst ewig nicht fertig.


Vierkanter antwortet um 10-02-2013 21:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreidelager aus Holz bauen
@JD
wie sieht die Entnahme bei dir aus?


JD6230 antwortet um 11-02-2013 06:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreidelager aus Holz bauen
Entnahme durch Mischzug bzw. Saug-Druckgebläse


weih antwortet um 11-02-2013 07:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreidelager aus Holz bauen
Was ist es mit einem Holz Silo
Habe einen von der Firma Baumgartner aus St. Konrad
office@fassbinder.co.at
lg weih


flori007 antwortet um 11-02-2013 11:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreidelager aus Holz bauen
Hallo! Mach mir auch Überlegungenen über das Getreidelagern. Denke dabei auch an Big-Bäg-Säcke? Welche Anforderungen würdet ihr an den Raum stellen? Temperatur, Belüftung usw?
Lg Florian


JD6230 antwortet um 12-02-2013 06:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreidelager aus Holz bauen
Flori007: wieviel Getreide willst den einlagern? Pro BigBag wirst um die 1000 kg reinbringen. Stellst dann irgendwo 100 oder 200 Säcke hin? die Mause werden sich freuen.
Was hast für einen Raum zur Verfügung? (Höhe, Vornutzung, alternative Nutzungsmöglichkeiten,....)


flori007 antwortet um 13-02-2013 18:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreidelager aus Holz bauen
Meine Frage war ein bisserl unpräzise. Es handelt sich um 3000 bis 5000 kg Speisegetreide. Mir ist klar dass der Raum Mäusedicht sein muss. Denke mir, auch ein Holzlager ist auf Dauer nicht Mäusedicht. Es soll ein abgeschlossener Raum in einem Gebäude sein, allerdings oben zu öffnen, sonst geht es sich mit dem Befüllen und mit der Entnahmew nicht aus. Mir geht es vor allem um das Raumklima bzw. Lüftung. Lg


Cultimat antwortet um 13-02-2013 20:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreidelager aus Holz bauen
Hallo !
Geteidelager aus Holz würde ich Dir nicht empfehlen, wenn Du einmal einen Schädling reinkriegst, bekommst Du Ihn nie mehr raus ( hatte diese Problem schon ) .


Bewerten Sie jetzt: Getreidelager aus Holz bauen
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;386175




Landwirt.com Händler Landwirt.com User