Kompostlaufstall für Milchkühe!

Antworten: 9
notmyproblem 27-01-2013 12:37 - E-Mail an User
Kompostlaufstall für Milchkühe!
Hallo Kolleginnen und Kollegen!

Ich hoffe mir kann jemand helfen und zwar stehe ich vor der Entscheidung einen Stall für meine Milchkühe zu bauen! Mir gefällt das Kompoststallsystem sehr gut, nur leider habe ich damit keine Erfahrung darum wäre ich froh wenn Ihr mir einige Vor/Nachteile dieses Systems nennen könntet.
Falls jemand einen Betrieb weis wo ich so einen Stall besichtigen könnte wäre ich sehr froh!

Vielen Dank im Voraus

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!


gg1 antwortet um 27-01-2013 13:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kompostlaufstall für Milchkühe!
Wo wohnst du ?

Gruß Georg


notmyproblem antwortet um 27-01-2013 15:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kompostlaufstall für Milchkühe!
Ich bin im Salzburger Tennengau zuhause! mfg.




Gerhardkep antwortet um 27-01-2013 16:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kompostlaufstall für Milchkühe!
Hallo
Bei uns wären ein paar( Mühlviertel)
grundsätzl. für die Tiere gut wenn du genügend Platz und Einstreumaterial hast.
Im Sommer meist kein Problem im Winter zuwenig verdunnstung daher viel einstreuverbrauch.




little antwortet um 27-01-2013 17:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kompostlaufstall für Milchkühe!
Habe selber keinen Kompoststall, soll aber im sommer eher das Problem haben das es den Kühen auf dem Material zu heiß ist und sie auf den Laufgängen,... liegen wo sie Abkühlung haben.
little


mosti antwortet um 27-01-2013 22:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kompostlaufstall für Milchkühe!
keine erfahrung, kanns mir jedoch nicht gut vorstellen. materialbedarf und täglich grubbern!! bin für tiefbuchten, schrapper und welinkfütterung bei vernünftiger herdengröße, seit 10jahren beinahe problemlos. lg mosti hab leider kein besseres bild gespeichert



 


krähwinkler antwortet um 27-01-2013 23:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kompostlaufstall für Milchkühe!
Frag einmal beim Baureferat der LK-OÖ nach!


bergbauer310 antwortet um 28-01-2013 10:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kompostlaufstall für Milchkühe!
Mach einen normalen stall mit liegeboxen und Schrapper! alles andere ist nur mit viel arbeit verbunden,Bin selber auf Berater reingefallen: Tretmist und Tieflaufstall. was machst? viel einstreubedarf, jeden zweiten Tag kannst einstreuen,tiere nicht sauber, und dauernd irgendwelche probleme. und ausserdem geht der zukauf der einstreu mittlerweile ins geld, weil ja die Herren Schweinebauern sich ja auch bereichern wollen.

alles mach was gescheites. i werde meinen stall wohl noch mal umbauen


Hausruckviertler antwortet um 28-01-2013 11:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kompostlaufstall für Milchkühe!
Wir bauen den Laufstall gezwungenermaßen um, weil der Laufgang zwischen den Liegeboxen lt. Tierschutzgesetzt zu schmal ist. Haben auch in Richtung Kompoststall überlegt. Würde mir schon gut gefallen, nur geht es sich bei € 15,-- für einen m³ Sägespäne kostenmäßig nicht aus. Doppelte Kosten gegenüber Tiefboxen mit Stroh. Billiger bekommst du bei uns keine Sägespäne.


enzeflo antwortet um 28-01-2013 19:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kompostlaufstall für Milchkühe!
Lies Dir bitte mal folgendes durch:

https://www.landwirt.com/Forum/335431/Kompoststall-wer-hats-schon.html

Wenn noch Fragen offen sind, dann melde Dich. Ich werde noch Fotos reinstellen von meinem Stall.

lg
enzeflo


Bewerten Sie jetzt: Kompostlaufstall für Milchkühe!
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;383235




Landwirt.com Händler Landwirt.com User