Vorauflauf MAIS- Vorteile-Nachteile

Antworten: 11
DaMartin 25-01-2013 07:50 - E-Mail an User
Vorauflauf MAIS- Vorteile-Nachteile
Ich weiß es ist a bissel früh aber da ich schon bald meine spritzmittel bestell Folgendes:
Welche Vor-und Nachteile hat Vorauflaufspritzen? Wir haben bis jetzt immer nachauflauf gespritzt und waren eigentlich zufrieden aber ein sehr guter Freund von mir schwärmt total vom Vorauflauf.Wer hat erfahrung damit und wie seit ihr damit zufrieden gewesen?Danke im Voraus für die Antworten.


rob98 antwortet um 25-01-2013 18:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vorauflauf MAIS- Vorteile-Nachteile
hängt von den unkräutern ab die du hast ich hab hauptsächlich quecke und da geht vorauflauf nicht


JD6230 antwortet um 25-01-2013 18:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vorauflauf MAIS- Vorteile-Nachteile
Bei der MAisaussaat ist es meist trocken. also solltest bei VA-Spritzungen einen Regen abwarten. wenn jedoch der Mais vor dem Regen aufläuft, hast ein problem.



schellniesel antwortet um 25-01-2013 18:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vorauflauf MAIS- Vorteile-Nachteile
Hallo!

kommt wie gesagt drauf an was du zu bekämpfen hast. Bin zwar beim Mais kein experte aber günstiger kommst mM mit dem nachauflauf auch weg.
Im vorauflauf sind zweikeimblätrige und Hirsen sicher ohne Probleme zu bekämpfen bei Wurzelunkräuter wird es dann schon schwieriger.. Winde,Quecke, Distel,...

Generell halte ich die Va-Spritzung im Mais aber eher nachteilig!
weitere Gründe:
Musst du schon mal quer über die Pallete Spritzen weil du nicht genau weißt was kommt und es auch notwendig machen kann auch noch mal im Nachauflauf fahren zu müssen.
Bei nur Nachauflauf kannst schauen was kommt und so reagieren deshalb kauf ich bei den Kulturen wo Nachlauf geht nix im Voraus....
auch in sachen Erosion besteht bei Nachauflauf ein geringfügiger vorteil. Bei vorauflauf muss das wetter nach dem anbau auch noch passen und man hat gerade bei der Arbeitsspitze "Anbau" noch den Streß hier auch noch den weiterebn arbeitsgang spritzen miteinzubeziehen.

Ich lass mich gerne korrigieren aber deinen freund kann ich nicht ganz beipflichten....

Mfg Andreas




mucki2008 antwortet um 25-01-2013 19:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vorauflauf MAIS- Vorteile-Nachteile
Hallo

Also Vorauflauf Spritzen funtioniert nur wenn genügend Bodenfeuchte da ist, ist aber meistens nicht der Fall! Preislicht ist Vorauflauf billiger! Wurzelunkräuter wie zum Beispiel Ampfer usw werden dei VA nicht bekämpft!
Besser ist meiner Meinung nach Nachauflauf!


FrischEi antwortet um 26-01-2013 12:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vorauflauf MAIS- Vorteile-Nachteile
Ich sag mal adengo. Oder früher nachauflauf mit bodenwirkung. Je nachdem wie der unkraut drück ist.

Mfg FrischEi


MUKUbauer antwortet um 26-01-2013 15:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vorauflauf MAIS- Vorteile-Nachteile
Adengo hat aber seine Grenzen, ich setzt es nicht mehr ein ...

Vorauflauf hat bei Hirsen seine Berechtigung - da von mir aus auch das Adengo und andere Dinge ...
Bitte wenn möglich auf das Dual verzichten, es gibt gegenden wo das Mittel über strapaziert wird und die Kürbisbauern hätten das Mittel gern noch länger

Aber eigentlich wär´s interessant um was für Unkräuter und Gräser es geht, ob Borstenhirse schon ein Problem ist oder nicht ...




schellniesel antwortet um 26-01-2013 18:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vorauflauf MAIS- Vorteile-Nachteile
ja wo wir wieder bei Resistenzen sind. also bitte auch hin und wieder auf bewährtes verzichten.....

Auch für die kürbisbauern gibts alternativen zum dual gold....


DaMartin antwortet um 27-01-2013 13:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vorauflauf MAIS- Vorteile-Nachteile
Hallo, also grob gesagt winde ist vorhanden,hauptsächlich Hirsearten teilweise resistent,das Fortuna hat vor 3 jahren überhaupt nix bewirkt (spritzen macht mein Lohnunternehmer,daran lagts sicher nicht) und der Gmeine Beinwell der ist verdammt hartneckig,hauptsächlich wegem dem Beinwell möcht ich auch was Bodenwirksamen(terano!?!?),wer etwas besseres,eventuell günstigeres weiß,bin für vorschläge offen und Dankbar. Schönen Sonntag noch. Damartin


DaMartin antwortet um 27-01-2013 14:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vorauflauf MAIS- Vorteile-Nachteile
Mei Spezi hat schon gesagt das er auch mal nach spritzen muß,weil nicht immer alles dawischt wird. Mein Gedanke war nur, alles was gar nicht nicht erst aufkommt nimmt dem Mais auch nix weg.Mfg Martin


schellniesel antwortet um 27-01-2013 20:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vorauflauf MAIS- Vorteile-Nachteile
wie gesagt bin bei Mais net so up do date von daher kann ich dir bei den Mittelchen net weiterhelfen.

Nur das was dir das Unkraut an N wegnimmt kannst vernachlässigen. wüsste keine Pflanzen die im Keimblattstadium bzw kurz danach große N mengen aufnehmen.

Von daher ist für mich der frühe Nachauflauf mit bodenwirkung das beste. Was diese PSM-Kosten,das müssen dir die Maisprofis hier beantworten!

Und dein Spezi spritzt beim 2 mal hoffentlich net nochmal eine breitenwirksame Kombi??

Mfg Andreas




DaMartin antwortet um 28-01-2013 07:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Vorauflauf MAIS- Vorteile-Nachteile
schellniesel,na glaub net. Er is kanner mit dem Motto"Das spritzmittel kost nix"


Bewerten Sie jetzt: Vorauflauf MAIS- Vorteile-Nachteile
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;382742




Landwirt.com Händler Landwirt.com User