Antworten: 13
Bernhard91 13-01-2013 10:17 - E-Mail an User
Heupreis
Hallo zusammen.
Ich verkaufe Heu im Bezirk Mödling/NÖ in KLEINEN Ballen. Qualität ist wirklich sehr gut da wir die Wiesen gründlich pflegen.
Ein Ballen wiegt durchschnittlich 12kg, ich verlange derzeit 0,17€ pro kg.
Wieviel verlangt ihr da?
Danke lg


Martin456 antwortet um 13-01-2013 10:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis
Um 17cent/kg würde ich Heu nicht verkaufen...
Schon gar nicht in Kleinballen wenn man alleine schon die Arbeit rechnet.

Ich verkaufe mein Heu in 1,3m Rundballen wo einer rund 200kg wiegt.
Preis dafür ist 20cent/kg.
Sprich 40€ pro Ballen.
Natürlich ist auch die Qualität des Heu´s 1A.

Die sehr gefragten Kleinballen werdenbei uns für 0,25ct/kg gehandelt.
Komme aus Oberösterreich Steyr-Land.


Mfg Martin


Restaurator antwortet um 13-01-2013 11:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis
raum graz umgebung:
kleinballen, grummet bester qualität ohne zustellung 20c/kg, voriges jahr 18c.
25c ist abnehmerei und nur dort möglich wo viele betuchte ihre pferderl haben.
dann darf man sich nicht wundern, wenn tschechische oder ungarische lkw zustellen.



Vierkanter antwortet um 13-01-2013 13:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis
@martin!
hast du fixe abnehmer? oder inserierst du jedesmal aufs neue, bei verkauf?



pre antwortet um 13-01-2013 13:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis
Müssen ja nicht 25 ct sein, aber 17 ct sind jedenfalls zuwenig für die viele Arbeit die man mit Kleinballen hat. Ich hab mittlerweile mein gesamtes Heu (Rundballen 1,3 m) um 18 ct verkauft (allerdings im eigenen Ort zugestellt, OÖ).
mfg pre


FraFra antwortet um 13-01-2013 14:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis
die spannweite ist ahängig von qualität, ballenform, ampferfrei ,ort

hab um 12,5 zugestellt bekommen (später erster schnitt-für kalbinen)


Martin456 antwortet um 13-01-2013 17:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis
Ich habe heuer das erste Jahr Heuballen verkauft.
Einige haben bereits für das nächste Jahr wieder bestellt.
Von daher gehe ich aus dass auch die Qualität passen muss.
Hab auch bei Jeden nachgerufen und gefragt ob sie zufrieden sind.

20ct für Rundballen finde ich einen guten Preis wo man auch die Arbeit gerecht bezahlt bekommt.
Kleinballen würde ich nicht unter 25ct pro kg verkaufen.
Immerhin muss man den Aufwand auch rechnen...


Martin456 antwortet um 13-01-2013 17:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis
Bin auch am überlegen auf kleine umzustellen da ein Jeder die möchte...
Jedoch nur wenn ich die um 25ct pro kg wie ein Bekannter verkaufen kann.
Ansonsten werden nur Rundballen gemacht.


HKK antwortet um 14-01-2013 11:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis
Hallo zusammen,

also, da kann ich nicht mithalten ;-( . Voriges Jahr 0,15€/kg, allerdings fixer Abnehmer (bis ca. 1000 Kleinballen) und bei Selbstabholung (habe keine Möglichkeit zuzustellen), dafür aber Zwischenlagerung bei mir. Mache allerdings alles selbst, auch pressen und ist der Abnehmer auch ein sehr guter Bekannter von mir. 0,25€/kg empfinde ich auch als zuviel, und würde ich auch nicht bezahlen, auch als Pferdeliebhaber nicht, obwohl wir auch selbst drei Reitpferde besitzen.
Glg
HKK


mazi antwortet um 14-01-2013 21:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis
Hallo zusammen
Beim LGH kostete im vorigen Frühjahr der 15 kg Ballen 5€ und Ende März war alles ausverkauft.
Meine 12-15 kg Ballen kosten 3,50€, habe leider nur ca 1000 Stück davon, könnte noch mehr verkaufen.
Soviel zum Thema Heupreis
LG Klaus




Bernhard91 antwortet um 19-01-2013 12:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis
Danke für die vielen Antworten, das habe ich gar nicht erwartet.
Ja habe fixe Abnehmer und etwa 1200 bis 1500 Kleinballen im Jahr zu verkaufen. Könnte aber mindestens doppelt so viel verkaufen, nur sind bei uns Pachtgründe sehr rar uns vor allem teuer.
Die 20c/kg werde ich in Zukunft auf jedenfall verlangen.
Danke nochmal für die vielen Anworten, lg.


schnuzlbaer antwortet um 19-01-2013 13:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis
habe auch rundballen 1,25 m zu verkaufen und beim Lagerhaus angefragt. die zahlen dzt. 14 ct/kg abgeholt mit LKW, OÖ. Alle Achtung, wenn ihr um 20 ct verkaufen könnt, wie weit stellt ihr da selbst zu, ist das in eurem engen Umkreis?


Dani9094 antwortet um 18-08-2016 12:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis
Ich hätte Heu in Kleinballen abzugeben, weist Kunden für mich, weil du geschrieben hast das dir dein Heu zu wenig wird!
lg dani


kraftwerk81 antwortet um 18-08-2016 13:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heupreis
oida des woar vor 3,5 Johr!!

heuer wird wojl kaum wem das Heu ausgehen ;o)


Bewerten Sie jetzt: Heupreis
Bewertung:
2 Punkte von 4 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;379428




Landwirt.com Händler Landwirt.com User