Praktikum in Kanada USA

Antworten: 12
Paul10 antwortet um 23-12-2012 22:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Praktikum in Kanada / USA
Ist 1 Monat nicht etwas wenig für ein Praktikum?Was soll das bringen und wer nimmt dich da?Außerdem: Da bist evtl aufn Riesenbetrieb und zuhause begnügst dich mit 10 ha?
Plan mal ein halbes Jahrein. Praktikanten müssen in Canada richtig rann--
Gruß Paul


Paul10 antwortet um 24-12-2012 08:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Praktikum in Kanada / USA
Moin auch
Ich hab aber fast jeden Abend Kontakt zu einem aus der Schweiz nach Kanada ausgewanderten (Der trinkt dann Kaffee mit Chat) Den werd ich mal nach sowas fragen...........
Gruß Paul


Paul10 antwortet um 24-12-2012 12:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Praktikum in Kanada / USA
Ja und glaub es gibt da sogar einen ausgewanderten Östereicher...........



wene85 antwortet um 24-12-2012 12:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Praktikum in Kanada / USA
Würd zwar auch sagen ein Monat ist zu wenig lernt man gerade mal den Betrieb richtig kennen.
Aber das ist doch egal ob man zuhause einen kleinen Betrieb hat.
Man kann die österreichische LAndwirtschaft mit der in Kanada sowieso nicht vergleichen das einzige was man lernen kann wie man gut wirtschaftet.


mfg


Paul10 antwortet um 27-12-2012 21:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Praktikum in Kanada / USA
6 Mon Praktikum ist üblich.... Sagt der Schweizer aus Kanada.Er hatte schon etliche da.Er hat da ne Michfarm und Ackerbau .Soja und Mais.Bie Bedarf sag ich dir dann wo du den findest.
Gruß Paul


ProTerra antwortet um 07-11-2016 15:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Praktikum in Kanada / USA
...wir suchen noch jemanden für 2017.
https://www.landwirt.com/Forum/493305/Interessiert-fuer-ein-Praktikum-in-Manitoba---Kanada.html#493671


beglae antwortet um 08-11-2016 08:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Praktikum in Kanada USA
das einzige was man lernen kann wie man gut wirtschaftet. mfg

Originaltext von wene85:

-------------------------------------------------------------

Warst du schon mal in den USA/ Kanada ? Ich schon ca. 8 mal, da ist alles Schrott Gebäude Maschinen ( Stehen alle draußen und gammeln vor sich hin) Die Bauern ( Farmer ) fahren den ganze Tag mit Ihren Pickups herum und lassen alles von Mexikaner / Praktikanten machen selbst Arbeiten die nichts.


Mopi antwortet um 08-11-2016 08:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Praktikum in Kanada USA
Dann wirtschaften's ja gut, wenn sie sich es leisten können die Arbeit ( unter anderem ) von Latinos machen zu lassen.


beglae antwortet um 08-11-2016 08:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Praktikum in Kanada USA
Diesel Tanke auf Kanadisch


Diesel Tanke auf Kanadisch
 


beglae antwortet um 08-11-2016 09:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Praktikum in Kanada USA
Farm in der USA


Farm in der USA
 


thomas.t3 antwortet um 08-11-2016 09:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Praktikum in Kanada USA
Was denkst denn Mopi, wieviel die den Latinos bezahlen werden? So gut machen es wir auch, dass wir um den Lohn der Latinos die Flüchtlinge bei uns auf den Höfen arbeiten lassen (könnten)...



Century antwortet um 08-11-2016 11:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Praktikum in Kanada USA
Kann es sein, dass eure Meinung etwas Klischeebehaftet ist?

Gammelnde Höfe gibts bei uns auch zu Hauf.

Mein Cousin war vor Jahren mal 3 Monate in Kanada, und ihm hatts sehr gut gefallen. Die Fotos die er gemacht hat, haben ein sehr positives Bild eines Betriebes gezeigt.


Bewerten Sie jetzt: Praktikum in Kanada USA
Bewertung:
3.67 Punkte von 3 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;374653




Landwirt.com Händler Landwirt.com User