Antworten: 78
holderm480 08-12-2012 22:03 - E-Mail an User
Alter
Wie alt seit ihr eigentlich alle so?
Wenn ihr antwortet seit bitte ehrlich, sonst einfach lassen.
Bin 22


schellniesel antwortet um 08-12-2012 22:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
27


fgh antwortet um 08-12-2012 22:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
25



Rocker45 antwortet um 08-12-2012 22:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
22


Josephiner antwortet um 08-12-2012 22:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
19


walterst antwortet um 08-12-2012 22:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
vierundhustkrächzig. ehrlich.
Und ich will auch gar nicht jünger aussehen - als andere Jugendliche.


Sperre_234 antwortet um 08-12-2012 22:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
Alter spielt überhaupt keine Rolle, es sei denn, man ist ein Käse.





schellniesel antwortet um 08-12-2012 22:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
Oje die alten und ihr ego ggg


wene85 antwortet um 08-12-2012 23:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
27 net mehr lang


wecker antwortet um 08-12-2012 23:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
48


sisu antwortet um 08-12-2012 23:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
38


ludwig1 antwortet um 09-12-2012 01:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
45


helmar antwortet um 09-12-2012 07:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
57.


Fallkerbe antwortet um 09-12-2012 07:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
36



mostilein antwortet um 09-12-2012 08:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
40 im april


Holzwurm357 antwortet um 09-12-2012 08:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
Einen wunderschön sonnigen -9,3 Grad kalten guten Morgen :-)

Hatte heuer den fünften Jahrestag von meinem 30ger ;-)


rbrb131235 antwortet um 09-12-2012 08:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
Hallo, ich unterhalte mich ja fast nur mit Kinder gggggg !

55 Jährchen !

Grüße rbrb13


HauserKaibling antwortet um 09-12-2012 08:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
sonnige -11Grad am 26.Dez. 35 Jahre jung


Trulli antwortet um 09-12-2012 08:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter

03.Jan 1969 Michael Schumacher wird geboren

20.Jan 1969 Richard Nixon wird als amerikanischer Präsident vereidigt

30.Jan 1969 Die Beatles geben in London ihr letztes gemeinsames Konzert

März 1969 Karl Schranz beendet die Ski-Saison als Gesamt-Weltcupsieger

20.Apr 1969 Geburtstag Felix Baumgartner

03.Jun 1969 Landwirt.com User „Trulli“ wird geboren!

20.Jul 1969 Neil Amstrong betritt als erster Mensch den Mond

15.Aug 1969 Das Woodstock-Festival beginnt

19.Okt 1969 Jackie Stewart wird erstmals Formel 1 Weltmeister



Trulli antwortet um 09-12-2012 09:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter

@walterst

Also, etwas mehr Informationen wären hilfreich!
Mit diesen spärlichen Angaben können wir Dir kaum helfen, Dein Alter zu bestimmen...... :-)

mfg, Trulli


hp1 antwortet um 09-12-2012 09:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
37


golfrabbit antwortet um 09-12-2012 10:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
32! - und ein paar Monate------------------------------------ 121 Monate um ganz genau zu sein.
@Trulli
der 69er Jahrgang war kein Schlechter, aber die 70er - ohne Übertreibung 1A!


Hausruckviertler antwortet um 09-12-2012 10:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
63 und kein bisschen weiser.
Als vor ca 40 Jahren meine Mutter immer sagte, sie ist froh, dass sie schon so alt ist, hab ich sie ausgelacht. Jetzt bin ich genau der selben Meinung. Wenn man die Zustände ringsherum, in allen Lebensbereichen sieht, hat man automatisch den Wunsch nich mehr jünger sein zu wollen. Hat vielleicht auch damit was zu tun, weil man in dem Alter bei vielen Dingen nicht mehr die Möglichkeit hat großartig was zu verändern. Den Lauf der Welt kann man nicht aufhalten und wenn man erkennt, dass die Richtung in der sich die Welt, ob im Großen oder im Kleinen, befindet, sich nicht mehr mit der eigenen deckt, dann reift eben der Wusch, nicht mehr jünger sein zu wollen.
Trotzt all diese Erkenntnis bin ich guten Mutes und habe eine positive Lebenseinstellung. Mir geht es gut, bin zufrieden und ein großer Vorteil des Alters ist es, dass man viele Dinge nicht mehr so eng sieht und je näher man dem Ende ist umso gelassener schaut man in die Welt.


browser antwortet um 09-12-2012 10:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
85


lmt antwortet um 09-12-2012 10:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
46

dann würde doch die Frage dazu passen, wer ist wirklich der Betriebsleiter oder wer schreibt nur von Papa"s Hof, Traktor usw.?

Fang ich mal an,bin 21 Jahre der BL....
G Lausi


ansruu antwortet um 09-12-2012 10:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
30


matl99 antwortet um 09-12-2012 10:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
noch ca. 25 Jahre bis zum Pensionsantritt !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


fgh antwortet um 09-12-2012 10:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
Um Lausi's Frage zu beantworten seit 4 Jahren Betriebsleiter auch am Papier.
Frei entscheiden und Maschinen / Investitionen selbst bezahlen darf ich schon seit 7 Jahren und bei der Etnscheidungsfindung mitreden durfte ich schon mit jungen 14 Järchen also schon 11 Jahre.


Holzwurm357 antwortet um 09-12-2012 10:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
Hab (mich) schon mit fünfzehn übernommen ;-) Am Papier bin ich seit 2005 Betriebsführer.

glg


DaMartin antwortet um 09-12-2012 11:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
Bin eigentlich 32,aber nach der gestrigen Weihnachtsfeier ....................


traktorensteff antwortet um 09-12-2012 11:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
30, leider nicht mehr so lange.

@ mostilein
Das heißt nicht "40 im April" sondern voller Stolz 39! ;-)


Manne antwortet um 09-12-2012 11:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
Alter
50
Ich weiss nicht wie es Euch geht,mit dem Alter.
Aber wenn man die Zeit vor sich hat,denkt man ist das lang.
Wenn man aber dann zurück blickt,denkt man
wo ist denn nur die Zeit geblieben.
Vieleicht gehts ja den einen oder anderen auch so.
Euch allen hier im Forum, noch einen schönen
2 Advent


regchr antwortet um 09-12-2012 11:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
54 olda knacka doch noch gonz frisch und gsund



Andi36 antwortet um 09-12-2012 11:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
38 und es WAR UND IST NICHT LEICHT MIT DEN ÜBERGEBERN


KaGs antwortet um 09-12-2012 12:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
54 J. Jeder will in Pension, obwohl sie noch keiner überlebt hat! Pensionist ist also ein sehr riskanter Beruf!


gg1 antwortet um 09-12-2012 12:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
38 Jahre. Mit 15 das erste mal übergeben, mit 24 dann übernommen.

Georg


zehentacker antwortet um 09-12-2012 14:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
69,5



Jophi antwortet um 09-12-2012 15:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
Ich hab doppelt so viel zu bieten als Schellniesel.
Also wenn er mal 50 ist, müßte ich eigentlich Hundert sein.


ansruu antwortet um 09-12-2012 15:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
@lausi: seit 2006 Betriebsführer und heuer übernommen...


schellniesel antwortet um 09-12-2012 16:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
Seit wann BL:
Siehe hier: https://www.landwirt.com/ez/index.php/user/blog/schellniesel/4279/
auch unter Kommentaren schauen!
Beschreibung samt Werdegang zur Lw im Helga (@helmar) Stil ggg

Mfg Andreas
 


zehentacker antwortet um 09-12-2012 16:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
Jophi!

Schnelldiesel ist 27, doppelt so alt ist 54.
Wenn Schnelldiesel in 23 Jahren 50 ist, bist Du 77. Oder zählst du irgendwann Doppelt?


schellniesel antwortet um 09-12-2012 17:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
@fgh
entschuldige meine Neugier aber es muss doch bei dir einen triftigen Grund gegeben haben das du schon so früh zur Verantwortung gezogen wurdest?


Ich war ja bis zu meinem 14 Lebensjahr mit dem Steyr Chrissi auf eienr Linie gggg
danach wurde die lw nur mehr zu Nebensache aber die arbeit mochte ich immer ganz gerne! Mit fertiger Lehre war das kapitel dann für mich eigentlich abgehackt! Hat die Jahre darauf eher so ausgesehen das es für mich nicht mal mehr was in Sachen Brennholzarbeit gegeben hätte....

Aber ersten kommt alles anders und zweitens als man denkt!


Mfg Andreas


sturmi antwortet um 09-12-2012 17:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
Pfff, ist kein einziger User im Jahr 1963 geboren (ausser Meinewenigkeit)?! Dabei soll das ein besonders starker Geburtenjahrgang gewesen sein oder sind meine gleichaltrigen Kollegen Computermuffel?! ;-)
MfG Sturmi




fgh antwortet um 09-12-2012 17:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
@schellniesel:
Keine Ahnung warum das so früh schon losgegangen ist. Wurde nie dazu gedrengt schon gar nicht war es als Pflicht geschrieben, dass ich einmal Bauer werden soll, vielleicht war ich genau deshalb umso motivierter. Mit 10 Jahren war die Motivation dann nicht mehr übersehbar und ich durfte immer mehr und mehr helfen, deshalb durfte, weil es für mich das größte war. Mit 14 tat ich dann schon fast alles und das war für meinen Vater da er ja auch nocht Schicht arbeiten ging eine große Erleichterung, folglich war unübersehbar, dass ich einmal weitermachen will und ich wurde deshalb bereits von meinen Eltern in Entscheidungen eingebunden, weil sie der Meinung waren, was ja auch stimmt, dass ich eigentlich derjenige bin, der einmal damit leben muss und so entstand dann auch der Wandel / Sepzialisierung auf Holunder und die Reduktion & Vereinfachung der Rinderhaltung. Mein Vater hatte dann in der Arbeit immer mehr zu tun bzw. die Doppelbelastung war mit zunehmden Alter immer anstrenger so kam es dann sogar, dass ich komischer weise in meinem Maturajahr, das erste Mal in meinem Leben für die Weinlese die Schule schwänzte und dadurch, dass ich fast alles gemacht habe, durfte ich auch in der Hinsicht wann was und wie gemacht wird entscheiden. 2008 ist meine Mutter, die eigentliche Betriebsleiterin, Papa war ja quasi nur ihr Knecht und ist arbeiten gegangen :), in Pension gegangen und ich bin Betriebsleiter geworden. Seit 2010 ist auch der Papa in seiner hart verdienten Pension.


Jophi antwortet um 09-12-2012 17:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
@ zehentacker !

Tschuldige, Denkfehler.
Ich dachte, einmal doppelt so alt, immer doppelt so alt.

Aber Danke,daß Du alles aufgeklärt hast.


Restaurator antwortet um 09-12-2012 18:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
62er jahrgang, also grad bei der halbzeit :)
aba weil i noch (halb)gschwister mit 8, 13 und 17 hab und a pension immer weiter weg rückt, war i voll fertig mit die nerven wie mi der kassier im zielpunkt gfragt hat ob ich seniorenmarken sammel.
fast hätt ich ihn gfragt ob er trottelmarken sammelt, aber dann hab ich lachen müssen :)


tiroler antwortet um 09-12-2012 18:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
65,gott sei dank,möchte nicht mehr jung sein und das gleiche nochmals erleben


schellniesel antwortet um 09-12-2012 18:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
@jophi

;-)

Bist gleich alt wie mein Vater,ob der auch immer doppelt so alt bleibt wie ich??

Mfg Andreas


Schadseitn antwortet um 09-12-2012 20:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
meine WIchtigkeit wird in den nächsten 25 tog 27! und i muss ehrlich sagen das mir scho so geht als wie so manchen 50 ger oder noch mehr! wo kommt die zeit hin,... wos kommt no auf uns zua..... es geht anfoch viel zu schnell! manches lernt man Schätzen wos an mit 17 komplett unwichtig erschienen ist, des andere übersieht man, wo ma sich nach jahren denk mei wos für ein trottel woa den i,........
owa es is gut so wie es ist, und ma sollte des beste draus mochen! eine FRIEDLICHE ADVENTSZEIT wünscht hochachtungsvoll,.... ich is eh klor! ;-)


carver antwortet um 09-12-2012 20:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
38 Jährchen
@ gg1
mit 15 was Schlechtes gegessen? ja, ja die Schulküche ..........

lg carver


Felderer antwortet um 09-12-2012 20:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
31 Jahr
letztes Jahr Betriebsleiter geworden
keine größeren Veränderungen am Hof geplant
es läuft ja eh
super Vorarbeit von meinem Vater!!!


gg1 antwortet um 09-12-2012 20:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
@ carver

Weißt net mehr?
Erste Schulwoche und schon eine Ausgangssperre bis Weihnachten ausgfasst!!!

Der Betriebsleiterlehrgang hat uns ja a paar Schluckerl übrigglassen!

Gruß Georg


zehentacker antwortet um 09-12-2012 20:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
ich bin ja der altersvorsitzende!
von russischen soldaten, lebensmittelmarken, butterberg, milchsee, weinskandal alles miterlebt. mit vierzehn in den witwenbetrieb eingestiegen, kuh, pferd, schwein, huhn, wein. seit 1964 viehlos, seit 1974 nur wein. es war eine spannende zeit und sie bleibt es. und der betrieb hat spass gemacht und machts noch immer.


lmt antwortet um 09-12-2012 21:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
Hat sich doch einiges getan....
Bei mir hat alles sehr früh angefangen:
Ab13 sämtliche Fedlarbeit erledigt,mein Vater hat ab da keine 5 h im Jahr auf den Zähler des 433 Case gebracht..
Seit dem Datum (Er war 48 )hat Er weder ein Fass Gülle,Einen Fuhre Mist oder sonst was ausgebracht.....
IMit 21 habe Ich meinen ersten Wald (Boden) gekauft.....mit 22 den ersten Allradschlepper...ein 533er A...mit24 ein Betonhochsilo..also ein Weg zurück war fast unmöglich.....

G Lausi


carver antwortet um 09-12-2012 21:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
Ich wollt ja nicht alles verraten im www ;-)

lg carver


Obersteirer antwortet um 09-12-2012 21:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
@holderm480 37 seit gut einem Jahr BL auf dem Papier seit 10 Jahren eigentlich bestimmend ,konnte durch meine jungen Eltern nicht früher übernehmen,sollen ja auch eine Pension erreichen!



Sperre_234 antwortet um 09-12-2012 21:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
Nun bin ich wirklich platt.

Und ich dachte hier hab ich es vorwiegend mit Kindern zu tun ggg.
Da zähle ich mich ja noch zu den jungen unter den junggebliebenen.



jfs antwortet um 09-12-2012 22:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
Klar Sturmi, ich lass dich doch nicht allein unter all den Jungen und Alten Usern! Bald mal feiern wir Goldenen. Sind schließlich die Besten in unserer Haut!


Agrarservice_Müller antwortet um 09-12-2012 23:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
28

Noch Papa´s Hof.
Obwohl ich schon alles mach ;)


1144 antwortet um 10-12-2012 08:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
68 und noch immer dabei


DaMartin antwortet um 10-12-2012 08:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
Offiziell seit 6 jahren BF immer mit meinem Vater gearbeitet,er war der "Knecht" meiner Mutter und seit 3Jahren bin ich auch wirklich der Chef,war aber nicht leicht da die mutter das Komando nicht abgeben wollte mit 65J. Sie wollte nichts investieren, blieb früher immer an mir hängen.Meine Geschwister haben alle Freiwillig und "erleichtert" auf das erbteil verzichtet.


kotelett antwortet um 10-12-2012 10:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
42. Und es werden von Jahr zu Jahr mehr....


wernergrabler antwortet um 10-12-2012 11:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
20
und bin bei meinem ersten eigenen Anbau noch ohne Führerschein unterwegs gewesen.


Christoph38 antwortet um 10-12-2012 13:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
44, aber die Jahre als Knecht zählen doppelt
früher unter der Herrschaft meines Vater gearbeitet, jetzt ist meine Frau Betriebsführer.
Der einzige Freiraum ist das Internet. ;-)

Christoph

PS: Im Bereich der Maschinenanschaffungen darf ich entscheiden u. zahlen. Habe dabei einen konservativ-revolutionären Ansatz.


liesbeth antwortet um 10-12-2012 14:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter

Als ich 1963 geboren wurde erfand man gerade den Kassettenrekorder, John F. Kennedy wurde ermordet und ein Maß Bier kostete am Oktoberfest 2,20 DM. Ein verrücktes Jahr !!


Gulla antwortet um 10-12-2012 15:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter

also ich bin 44 jahre auf dieser erde

schon als kind zur arbeit herangezogen worden.
bin seit dem 21. lebensjahr betriebsführer auf dem papier gewesen,
mit 25 jahren, nachdem mein vater verunglückt ist, bin ich wirklich bedriebsführer geworden.
damals keine ahnung von der landwirtschaft gehabt und ins kalte wasser gesprungen.
heute denke ich mir ich hab auch keine ahnung von der landwirtschaft ;-))


lg
Gulla


zehentacker antwortet um 10-12-2012 18:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter

hallo chris!
die sklaverei hat es in österreich nie gegeben, leibeigenschaft zur zeit nur auf freiwilliger basis


321 antwortet um 10-12-2012 19:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
@zehentacker, gratuliere vorläufig zu Deinem Vorsitz! Ich selbst, (siehe nebenstehendes Bild!!)
darf mich um genau 3 Jahre jünger bezeichnen;
Aber, "mit 66 fängt das Leben erst an, denn da hat man Spass daran.................................."
MfG 321


Johannfranz antwortet um 10-12-2012 19:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
@ Walterst

..............willkommen im Club.............


777 antwortet um 10-12-2012 19:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
52


eranz antwortet um 10-12-2012 21:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
39


thesis antwortet um 11-12-2012 09:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
45 Jahre


__joe007 antwortet um 11-12-2012 09:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
33 Jahre ( also ausn Wasser )


MF 5450 Dyna4 antwortet um 11-12-2012 14:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
38


maka antwortet um 11-12-2012 19:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
60 Jahre in Pensi und wünsch euch allen schöne Advent- und Weihnachtszeit.


Fritz41 antwortet um 16-12-2012 15:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
Bald 51



NiN antwortet um 16-12-2012 18:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Alter
31 Jahre

Neuaufbau eines Betriebes von null an. Momentan im Vollerwerb sozusagen....



Bewerten Sie jetzt: Alter
Bewertung:
3 Punkte von 16 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;371616




Landwirt.com Händler Landwirt.com User