Antworten: 42
HdDany 24-11-2012 22:29 - E-Mail an User
Motorsäge
Hallo,

Ich hatte bis dato eine Poulan 2550 mit 3 verschiedenen Schwertlängen (14, 16 und 18"). Leider habe ich den Fehler gemacht, das Moped herzuborgen. Habe es zwar zurück bekommen, aber mit komplett rostigen Innereien in der Kettenbremse, komplett rostiger Kupplung ... das 14er Schwert mit Kette ist zu vergessen und anspringen mag sie auch nicht mehr.

Wofür benötige ich die Säge? Ausästen von Bäumen und Sträuchern, umschneiden kleinerer Bäume. Ablängen von Brennholz (Spaltholz Buche) wenn es nicht in die Wippsäge passt. Holzschalungen für Beton zuschneiden. Einfach querbeet ... ohne Waldarbeit

Nun habe ich einmal ein paar Modelle in meinem Preissegment (etwa € 350,-) ins Auge gefasst.
Die 236 oder die 135 von Husqvarna und von Jonsered die CS2234 oder die CS2238s. Sind die für meinen Bedarf geeignet? Gibt es Erfahrungsberichte? Gibt es besseres, was ich für dieses Geld kaufen könnte?








holderm480 antwortet um 24-11-2012 22:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
Kauf dir eine Stihl MS261 (Profisäge) und kein so ein Hobbyklump.
Kostet so 700€ rum.


hanomag1 antwortet um 24-11-2012 23:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
ich gebe dir einen tipp verleih nix dann passiert auch nichts mit deinen sachen , aber eine stihl ist sehr gut ,weiss aber nicht welches modell ich hab, so 400-700 euro kostet die schondafür eine sehr gute und keinen billig scheiss. außerderm ist husqvarna sehr gut fürlange dauer eisätze



aunewonter antwortet um 25-11-2012 01:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
dolmar 420 ist sparsam wartungsfreundlich und müsste ca. das selbe kosten ich glaub 3 ps und 42 ccm . Meine kleinste ist eine husqvarna 353 gute säge aber schon ein wenig teurer da wirst so 500- 600 rechnen müssen 52ccm


Gratzi antwortet um 25-11-2012 03:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
welche Type hatte Estibaliz C ? ....scheint eine sehr zuverlässliche zu sein?


walterst antwortet um 25-11-2012 08:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
@tria
habe grade über den Deix in der Kleinen Zeitung was gelesen. Ein durchschnittliches Deix-Bild muss für Dich ein schrecklicher Schlag sein....
Ein bisschen runter vom Gas wär nicht schlecht...


duc1098 antwortet um 25-11-2012 09:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
@tria
hast den gratzi eh schon an die redaktion gemeldet??
jetzt im ernst: bist du a kiwara oder finanzprüfer.....??? die meisten davon sind sich auch immer selbst zuwider und verstehen keinen spaß.
mfg duc


Greg78 antwortet um 25-11-2012 09:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
Hallo

Habe schon 2 Motorsägen aus Amerika importiert.
1x 346XPG um 400€ und vor 14 Tagen eine 555XP um 470€ --> echt super Teile.
Am besten man ruft dort an und handelt einen Preis aus. Meiner Erfashrung nach sind die sehr kooperativ.
http://easterntruckequipment.com/

schönen Tag






Haa-Pee antwortet um 25-11-2012 10:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
sinnvoller beitrag gregsn!

würde mich interessieren wie du das abgewickelt hast?
versandkosten,bezahlung usw!
wäre fein wenn du das hier mal erläutern würdest,weil beim kauf im net gibts ja nicht nur positive angelegenheiten!da sind schon einige IT-betrügern aufgesessen bei irgendwelchen webshops!

tria du wirst von monat zu monat sensibler ,mittlerweile bewegst du dich in deiner eigenschaft als unfehlbarer moralapostel schön langsam ins lächerliche.....

obwohl du sehr oft fundierte gute beträge hinterlassen hast!


pepbog antwortet um 25-11-2012 12:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
mir sind solche "lächerliche" Stellungnahmen vom @tria beim A.... lieber als die @gratzi Eiterbeulen.


walterst antwortet um 25-11-2012 13:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
@tria über die Fritzl-geschichte gibt es mehr oder weniger geschmackvolle Witze in vielen aktuellen Kabarettprogrammen.
Gratzis Eintrag ist nur deshalb ungustiös, weil er zu früh dran ist. In ein paar Wochen ist es dann ein mittelmäßiger Witz.
Witze sind immer Gradwanderungen, aber am meisten Witze gibt es über den Tod.
So wie Du momentan drauf bist, würde ich mich nicht trauen, einen Witz anzufangen mit "Kommt der XY in den Himmel..." Du würdest mir wahrscheinlich eine Mordplanung unterstellen....

Aber zurück zu Gratzis "Fachbeitrag": Schaurig ist für mich tatsächlich der ernsthafte Gedanke - Was passiert mit diesen Beweisstücken des Mordfalles? Landet ein solches - offensichtlich tatsächlich einwandfreies Gerät vielleicht wirklich bei einem Kunden einer Dorotheumsversteigerung.......


Restaurator antwortet um 25-11-2012 13:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
der gratzi is mir mit seine meldungen immer noch lieber wie die da:
 


Restaurator antwortet um 25-11-2012 17:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
also tria, dass grad du sowas zur unterhaltung schaust, ja, dass du sowas überhaupt kennst, enttäuscht mich jetzt ;)
schau da lieber videos von intakten familien an:
 


Gratzi antwortet um 25-11-2012 18:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
@ duc 1098
schon Jesus hat solche Typen, bereits aus den Tempel gejagd ..... traurig das es Menschen gibt, die durch "vernattern" ihr Geld verdienen, die könnten in der Privatwirtschaft nicht bestehen..... aber wenn die Stunde am Ende ihres Lebens kommt, haben sie keine Freunde und sitzen im Gasthaus alleine im Eck. Kenne bei uns etliche so schmierige Typen, als sie das Kapperl abgegeben haben, waren sie eine O !!! Und einen Finanzer habe ich auch gekannt, der ist immer in der Nacht beim Schnapsbrennen gekommen, in der Pension hat er dann von den Bauern eine über die Rübe gekriegt...... Altes Naturgesetz, wenn du im Leben gutes tust, kommt es dir zurück, auch das böse aber 10 fach dicker.


Gratzi antwortet um 25-11-2012 18:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
@pepbog

danke fuer die Blumen !!!!


Gratzi antwortet um 25-11-2012 18:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
@tria

wenn du mich schon so direkt fragst ........? hast Probleme mit dir? bist mit den Rad gestürzt?
Kennst du nicht das Verfassungsgesetz: MEINUNGS und REDEFREIHEIT ...oky?
und wer sagt das ich die Morde verharmlose .... nur du!


walterst antwortet um 25-11-2012 19:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
@tria
ich hab den Deix zwar allgemein im Zusammenhang mit Deiner momentan eingeschränkten Witztoleranz erwähnt, aber wenn Du schon konkret fragst, wie der Deix das Fritzl-Thema angeht:

P.S.: Ein Deix-Bild mit Motorsäge an der Leiche wird schon noch kommen. Ist nur noch zu früh. Humor ist immer Tragödie plus Zeit.
 


soamist2 antwortet um 25-11-2012 20:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
@dabei

diese frage solltest du der forumsaltbäuerin stellen

@ tria

ein bisserl weniger übertriebene korrektheit würde dir zumindest im forum gut tun.
im "real life" meide ich solche typen die ihre innersten sehnsüchte nach einem nach leben in rosa so offen anpreisen - wenn es nicht vermeiden lässt dann bekommen sie einen arschtritt



schellniesel antwortet um 25-11-2012 20:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
Heuer im Frühjahr gekauft! Jonsered cs 2150 Turbo Auslaufmodell! Neu um €299,-

Mfg Andreas



rotfeder antwortet um 25-11-2012 21:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
Hallo!
Beim Hofer gibt es oft sehr billige Motorsägen. Man muß halt eine p assende Aktion abwarten.
Von der Qualität sind sie halt auch nicht viel besser als Jonsereds oder Husky


schellniesel antwortet um 25-11-2012 21:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
@rotfeder
Hast schon mal mit einer Baumarktsäge oder einer Säge vom Diskonter länger als eine halbe Stunde gearbeitet?
Da is meine uralt Stihl noch lustig mit arbeiten.....

Aber für den hobby-gebrauch sicher ausreichend!! Aber sicher net mit einer Hussy oder jonsi zu vergleichen....

mfg Andreas


Restaurator antwortet um 25-11-2012 22:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
wahrscheinlich würde dir die Zenoah GZ400, 40 cm schwert, 2,4 ps, 4,4 kg um 300 euro reichen.


Agrarservice_Müller antwortet um 26-11-2012 12:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
zum empfehlen!!

http://www.willhaben.at/iad/kaufen-und-verkaufen/heimwerken-garten/motorsaege-jonsered-2240-kettensaege-neuwertig-baujahr-2011-neupreis-ca-450-euro-50168531?adId=50168531


chriss1 antwortet um 26-11-2012 15:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
Hallo HdDany!

Ich arbeite seit einigen Jahren im Verkauf und wir bieten Stihl und Husqvarna an wir haben in den letzten
Jahren einige 236 oder 240 von Husqvarna verkauft aber nur probleme gehabt damit, also eher nicht so
empfehlenswert! Du bist hingegen mit der 135 (je nach verwendungszweck) um einiges besser dran machen momentan eigentlich überhaupt keine probleme! Kanst aber auch auf eine 181 oder 211 Stihl zugreifen sind bis Dato eigentlich auch sehr problemlos!
Im profibereich ist es eigentlich egal ob Stihl oder Husqvarna es laufen alle sehr problemlos!

Mfg
Christian


HdDany antwortet um 26-11-2012 18:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
@hanomag1 normalerweise leihe ich nicht einmal eine Schaufel her, weil das auch Werkzeug ist. Die Säge ist mir aber eh schon auf den Geist gegangen, weil sie nur mit viel Stress angesprungen ist ... nebenbei bemerkt, wollte ich auch nicht mit der Arbeit übrig bleiben ;)

@aunewonter Danke für den Tipp mit der Dolmar. Werde mir morgen die PS420SC bei einem Händler in Bruck/Leitha angucken. Von dem was ich da nun gelesen habe ... 3 PS, Metalldruckgussgehäuse, seitlicher Kettenspanner, Luftfilterdeckel ohne Werkzeug zu lösen, Luftfilter auswaschbar, die Kettenschmierung sudelt im Leerlauf nicht dahin, Ketten und Schwerter von 14" bis 18" ... gefällt mir gut. Mal sehen welchen Preis der Händler hat ... im Internethandel gibt es die mit 3 Ersatzketten, 1 Ersatzschwert, Fleecepulli und Flüssigkeiten um lustige 449,- ... ohne allem Schnickschnack um 399,-

@gregsn Ich importiere meine Mopedteile auch aus den USA, einfach weil unsere Händler für meinen Oldie fast nichts liefern können. Wenn sie was liefern, hat schon einer in der Schachtel herumgestierlt und es fehlen einige Sachen, oder wurden gegen andere ausgetauscht. Kann natürlich auch sein, dass Händler andere Packungen bekommen als ein privater. Aber auf die Idee mit der Motorsäge bin ich noch nicht gekommen :)

@schnellniesel mein Google sagt, dass das eine Eintauschaktion ist. LH Hollabrunn-Horn ... da ich morgen sowieso im IZ Bruck/Leitha bin, werde ich auch gleich das Lagerhaus dort heimsuchen ... vielleicht haben die da noch was zum angreifen :)

Allen Anderen danke ich für Ihre TE gerechten Ausführungen. Mal sehen was die nächsten Tage und die handgreifliche Untersuchung der bisherigen Vorschläge bringen.

LG
Daniel


schellniesel antwortet um 26-11-2012 18:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
@hddany

War keine Eintauschaktion hab die Alte Jonsered auch noch! Glaub aber schon das man die Säge gar net mehr ohne weiters zu Kaufen bekommt! Aber würde auch auf so Auslaufmodelle achten den die gehen meist echt günstig weg wenn das Nachfolgemodell mal am Markt ist!

mfg Andreas


Haa-Pee antwortet um 26-11-2012 21:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
@gregsn

also es ist mir rätselhaft wie du aus amerika zu den motorsägen gekommen bist.

laut meiner anfrage bei diesem von dir genannten shop wurde mir definitiv mitgeteilt und ich kann mich auf englisch verständigen dass sie nur innerhalb USA ausliefern und ansonsten nicht ins ausland verschiffen!

hab ich auch schwarz auf weiss via mail!

also lieber gregsn es wäre fein wenn du hier coram publico den weg deiner chainsaws aus den USA zu dir nach austria beschreibst!

ansonsten war dein import vielleicht nur ein traum...........von günstigen "husi´s"...;-)


schellniesel antwortet um 26-11-2012 21:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
@haapee

Naja ob da auch schon der zoll mitgerechnet ist! Oder wurde das Paket falsch deklariert (Geschenk) oder die Sägen haben "offiziell" gar keine $20,- gekostet?

Mfg Andreas


Restaurator antwortet um 26-11-2012 21:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
@haapee:
die korrespondenz war englisch und der rest die üblichenrechtschreibfehler: muss chinasaw und nicht chainsaw heissen, dann passt's ;)


schellniesel antwortet um 26-11-2012 22:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
@restaurator
TOP Analyse! gggg


Restaurator antwortet um 26-11-2012 22:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
haben aber mit stihl und husqvarna schon eine verdammte ähnlichkeit, siehe bilder unten:
 


tjucker antwortet um 04-12-2012 06:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
Habe letztes Jahr 8 Stihl aus den USA importiert habe ca 40% vom CH Listenpreis bezahlt. Ein Bekannter der dort Wohnt hat mir die Teile besorgt. DerTransport ist nicht immer einfach da Sägen als Gefahrengut gelten wirst Du am wenigsten Probleme kriegen wenn diese per Schiff in einem Überseecontainer kommen. Mit dem Flugzeug kann es sein das bei einer Zwischenlandung die Gepäckstücke kontrolliert werden und sie dir die Säge aus der Packung nehmen (musste die Säge dann in Frankfurt am Flughafen abholen). Alle Stihl Sägen ab 4XX sind auch in den USA ,mit Made in Germany Kleber geliefert worden die kleineren Sägen werden dort produziert.


FraFra antwortet um 04-12-2012 09:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
ich habe eine 346xpg aus amerika um 400 eur und eine
ps 7900 aus russland um 500


:-)


echt ohne scheiss!!


Tomot antwortet um 04-12-2012 12:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
353 Husqvarna Preis leistung top!!


dalangi antwortet um 04-12-2012 14:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
Also ich habe seit heuer eine Stihl MS261 und bin super zufrieden damit. Springt immer an und läuft schön.
Verwende sie auch für alles: Wald, Bauholz, ...

Natürlich gehen hier auch die Meinungen auseinander ... Stihl? Jonsered? Husqvarna?
Das gleiche passiert, wenn man fragt, welcher Traktor der Beste ist. ;o)

Ich habe mich bei einem erkundigt, der sich einigermaßen auskennt. Der repariert die Dinger auch gegen kleines Geld. Er hat gemeint, dass Jonsered und Husqvarna höher drehen und eher für den Wald geeignet sind ... wenn man 100e Meter im Jahr macht. Stihl drehen nicht so hoch, halten deswegen ein bissal länger. War seine Meinung.
Wie auch immer, ich bereue nicht, dass ich bei der MS261 zugeschlagen habe.



MF 5450 Dyna4 antwortet um 04-12-2012 19:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
Was würdet ihr für eine Säge für den Starkholzeinsatz nehmen:
JONSERED CS 2260
STIHL 362-VW
HUSQUARNA 562 XP G
Bitte um eure Meinungen.


fgh antwortet um 04-12-2012 20:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
562XP


Gratzi antwortet um 05-12-2012 07:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Motorsäge
wennst was über Motorsägen wissen, oder beratet werden willst, oder Zubehör, Schwerter, Ketten dann Motorsägefabrik Prinz in Loosdorf. Als das LG meine Stihl nicht zum laufen bringen konnte, Prinz hat,s geschafft!
 


Bewerten Sie jetzt: Motorsäge
Bewertung:
4.38 Punkte von 13 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;369402




Landwirt.com Händler Landwirt.com User