Steyr 968 vs. Steyr 975 :-)

Antworten: 8
PatrickT1991 23-11-2012 16:02 - E-Mail an User
Steyr 968 vs. Steyr 975 :-)
Hallo :-) habe eine frage bezüglich dieser traktoren :-)
was ist denn der unterschied zwischen den beiden?
Haben sie den selben Motor? Wie macht er sich am Frontlader?
Sind sie robust? wie seid ihr zufrieden ?
Mfg und Danke im Vorraus :-)


klw antwortet um 23-11-2012 17:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 968 vs. Steyr 975 :-)
Das mit den Synchronringen ist nur bei der ersten Serie (Auspuff mittig). Alle mit Sisu Motor (Auspuff seitlich) haben das Problem mit den Getriebe nicht. Wir setzen unseren 975 überall ein, und sind sehr zufrieden.


ludwig1 antwortet um 23-11-2012 18:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 968 vs. Steyr 975 :-)
Bei den 968 / 975 mit Sisumotor ist das Getriebe druckölgeschmiert.



biozukunft antwortet um 23-11-2012 22:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 968 vs. Steyr 975 :-)
Hab einen solchen 968a, Bj. 2004. Sisu - Motor ist sehr elastisch u. sparsam. Getriebe ist gut synchronis. u. Problemfrei. Regel-Hydraulik mechan ist top. Leider wurde bei diesen letzten kleineren Steyr nichts mehr Innovatives weiterentwickelt, da Fiat es nicht zuließ. Denke diesen ev. gegen einen Fendt Vario zu vertauschen, ist mir aber gleichzeitig leid drum. Bräuchte eigentl. nur eine klimaanlage drauf.


supermario antwortet um 24-11-2012 11:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 968 vs. Steyr 975 :-)
Warum reden immer alle den 975 MWM schlecht habe einen BJ 1997, 11000Betriebstunden rennt noch wie am ersten Tag, ist sehr sparsam, spritzig und wendig, einziger größerer Mangel: Habe 2 mal Kupplung getauscht. Auch wenn man auf die Gebrauchtmaschinen auf Landwirt schaut findet man kaum einen 975 MWM der unter 5000btstd weggegeben wird!
Die mit SISU Motor werden teilweise schon mit 2000 Btstd weggegeben beziehungsweise findet man keinen mit über 6000 Btstd!!!



klw antwortet um 25-11-2012 21:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 968 vs. Steyr 975 :-)
bei mwm gabs auch eine rückholaktion, wegen synchronringe. wurden getauscht.


ToniP antwortet um 26-11-2012 09:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Steyr 968 vs. Steyr 975 :-)
Hallo!

Ich habe einen 975er Sisu!
Ich muss sagen ich bereue den Kauf dieses Traktors auf keinem Fall! Er wird bei mir in einer kleinen Landwirtschaft eingesetzt, aber vor allem im eigenen Forst - da muss ein robuster Traktor her!!
Vor allem die Bauweise des Traktors hat mich beim Neukauf überzeugt - keine Plastikkotflügel die beim ersten Einsatz im Wald mit Ketten sofort kaputt sind, die Hydraulik mit den Zusatzhubzylindern ist sehr stark und robust gebaut - auch die Achsen, Lenkung ist massiv ausgeführt und vor allem ist der Traktor noch nicht Elektronikverseucht...! Das einzige was an dem Traktor wirklich sehr mies ist, ist die Kupplung!!! - ich hab die erste Kupplung bei gut 2000 h getauscht und so wie es aussieht wird es bei gut 4500 h wieder soweit sein... - das ist sicher ein Minus bei diesem Traktor, denn das Problem haben alle!!! ansonsten hatte ich überhaupt keine Reperatur in den bis jetzt gefahrenen 4000h, wobei ich dazu sagen muss dass mein Traktor im Forst mit der Tiger-Winde auch nicht immer geschont wird...!
Ich würde diesen Traktor jedem nur empfehlen, trotz des Kupplungs-Problemes...!

lg


Bewerten Sie jetzt: Steyr 968 vs. Steyr 975 :-)
Bewertung:
4.5 Punkte von 10 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;369170




Landwirt.com Händler Landwirt.com User