Antworten: 5
bene 21-11-2012 10:52 - E-Mail an User
Same Dorado 86
Hallo ich fahre seit einigen Monaten einen Same Dorado 86 mit 45-45 Wendegetriebe, Powershuttle Stop and Go usw. Die Kupplung wird hier ja Elektohydraulisch gesteuert. Ich habe folgendes Problem:

Die Kupplung ist neu kalibriert worden aber im kalten Zustand kommt die Kupplung sehr agresiv am Anfang des Kupplungsweges, und wenn der Schlepper warm ist dann am Ende und verzögert, so daß ein zügiges Hochschalten nicht möglich ist, wer kennt dieses Problem und was kann die Ursache sein.

Besten Dank im Voraus.

Mfg




golfrabbit antwortet um 21-11-2012 16:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Same Dorado 86
SAME + Dorado+ Problem = User @schellniesel (da werden sie geholfen)


bene antwortet um 23-11-2012 18:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Same Dorado 86
gibt es keine weiteren Ideen, wer hat das gleiche Problem vielleicht schon bei anderen Schleppern gehabt, wie funktioniert diese Kupplung überhaupt? Kann hier ein einfaches Bauteil defekt sein?

Daaaaaanke !!!



steyrsepp antwortet um 23-11-2012 19:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Same Dorado 86
Hallo bene, habe deinen Beitag gelesen. Habe einen Steyr Kompakt 4075 Baujahr 2008 und vor längerer Zeit einen
Bericht über Mängel in der Garantiezeit geschrieben (nur nebenbei) !
Bei meinem Steyr habe ich das selbe Problem . Im kalten Zustand wenn ich aus der Garage fahre
spricht die Kupplung auch relativ ruckartig an, im warmen Zustand ist es umgekehrt . Anfangs hat es mich etwas gestört, mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt. Habe aber auch noch nie nach der Ursache
gesucht! Scheint ein Problem mit der Elektronik zu sein. Mein Steyr hat auch Powershuttle, Lastschaltgetriebe usw. Vielleicht bekommen wir noch eine Antwort auf das Problem.
Viele Grüße
steyrsepp


schellniesel antwortet um 23-11-2012 20:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Same Dorado 86
Hallo Bene!
Sorry war jetzt nicht online!
Und muss die hohen Erwartungen an mich leider etwas dämpfen....

Müsst mich selber genauer informieren um dir wirklich weiter zu helfen!
Auf mich wurde zwar verwiesen da ich technisch net ganz auf den Kopf gefallen bin bzw auch eien dorado besitze allerdings nur mit Trockener Kupplung...

Du hast in deiner Mail gemeint was du außer einem Ölwechsel machen kannst? Ist das Öl gewechselt worden?
Füllstand i.o?
Fehlercodes vorhanden?
was ich weiß reagiert das kupplungssystem auf nicht korrekte füllstände bzw auch auf ein falsches Öl recht sensibel?
Bzw lassen sich dann net richtig Kalibrieren...

Aber wie gesagt da bin ich zuwenig informiert ....

mfg Andreas




bene antwortet um 24-11-2012 07:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Same Dorado 86
Hallo und vielen Dank für die Meldungen.

MfG



Bewerten Sie jetzt: Same Dorado 86
Bewertung:
4.33 Punkte von 6 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;368880




Landwirt.com Händler Landwirt.com User