Traktorkauf ca. 100Ps

Antworten: 45
rbrb131235 antwortet um 19-11-2012 18:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
Bitte was ist konvertabel ?

Grüße rbrb13


Woodster antwortet um 19-11-2012 19:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
@rbrb13

wird wohl komfortabel gemeint sein...

...obwohl die für mich neue Wortkreation "konvertabel" auch hervoragend passen würde.
Heißt für mich: Zu allem passenend. Zum Fahrer, wie Gerätschaften....



wernergrabler antwortet um 19-11-2012 19:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User

Hallo!

Mit gefederter VA fällt schon mal einiges weg, wie z.B. der Steyr Multi, MF und Case (außer der Maxxum, bzw. bei Steyr das Modell Profi). Bei John Deere wärst dann bei der 6000er bzw. 6R Baureihe.
200er Vario und 4-Schar Pflug: Je nach Bodenart und -schwere aber möglich.

mfg
wgsf



Swayze antwortet um 19-11-2012 20:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User

Ganz klar 200 Vario!

Seit 2 (Problemlosen) Jahren sind wir noch immer sehr begeistert!
Hatten zuvor einen 9094 und einen 9105 MT.

Sehr Kompakt und Wendig! Getriebe, Komfort und Leistung haben uns auch sehr überzeugt!

Lg


Swayze antwortet um 19-11-2012 20:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
Hauptsächlich Forst und Transportarbeiten!

Im Winter vor dem Schneepflug!


schellniesel antwortet um 19-11-2012 20:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
Ja also denke du wirst deinen Traktor baldigst Brauchen sonnst wäre der in welcher Farbe auch immer in deinem Fall wohl eher in Grün auch eine alternative zum fendt:
https://www.landwirt.com/Forum/367112/Der-Neue-Same-Virtus.html#368281

Wenn du damit egal ob jetzt 200er oder eben die anderen kompakten Alternativen mit einer 3m Kombi und 4 Schar betreiben willst dann gehe ich mal von brettel Eben und leichten Böden aus!

Da du schon diese Anforderungen an Komfort hast wirst du sicherlich auch an die 800-1000h am Traktor pro jahr verbringen? und du ihn jetzt schon brauchst wird es wohl ein Fendt sein müssen;-)

Die alternativen stecken noch zu sehr in den Kinderschuhen! der Knackpunkt ist eben die Kompaktheit gepaart mit der Va Federung!

mfg Andreas






rbrb131235 antwortet um 19-11-2012 20:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
Hallo Swayze, bei mir fährt der Traktor hinter dem Schneepflug. ggg

Grüße rbrb13



melchiorr antwortet um 19-11-2012 20:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
Hallo!
3 m kombiniert auf schwerem Boden und hügeligem Acker mit 100PS wird schwierig.
lg. herbyy


schellniesel antwortet um 19-11-2012 20:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
Aha! und jetzt erkläre mir mal deine Philosophie in Bezug auf deinen geplanten Maschinen Einsatz!

Wenn du ohne dies einen 312 Vario hast warum willst dann mit dem Kleinen die schwere Bodenbearbeitung durchführen?? für mich Unlogisch!

Was sind die Anforderungen des 312ers??

mfg Andreas


schellniesel antwortet um 19-11-2012 20:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
@herbyy
Net die Ps würden mir sorgen machen, sondern eher die kompakten abmessungen und das geringe Gewicht!


SteyrMechaniker antwortet um 19-11-2012 21:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
Serwas "Furti"....

Bin Steyr Mechniker wie der Name schon verrät.....arbeite bei der Firma Deschberger, Bez. Schärding.

Nur weil ich in einer Steyr Werkstatt arbeite will ich dir jetzt keinen einreden, du hast zwar den alt bewerten MT nicht erwähnt....aber wenn du dir einen Traktor in der 100 PS Klasse zulegen möchtest und auf eine Vorderachsfederung verzichten kannst ist meiner Meinung der 9105 MT der perfekte Traktor. Will dich jetzt nicht mir Technischen Daten voll labern, die kannst e in jedem Prospekt lesen. Was ich bei diesem Traktor toll finde is auf der einen Seite sicher die "Einfache" Bedienung. Du hast auf der rechten Seite die ganzen Schalter von Zapfwelle bis Hubwerk, Allrad, Sperre usw. übersichtilich aufgereit. Der Multicontroller mit den Funktionen Hubwerk, Shuttle, (2) elektr. Steuergeräte, LS, Powerclutch und natürlich die Vier Gänge zum schalten. Zum Getriebe......Was das Shuttle und die LS angeht die schaltet wirklich erste Sahne....man kommt sich vor wie wenn man in einem Stufenlosen sitzt....Der Motor ist auch sehr spritzig und es gibt natürlich bei der Verteilereinstpritzpumpe ein paar "Spielereien" damit er bei gleicher Leistung weniger Verbraucht und von unten raus besser anspricht....Mit einem 4 scharigen Pflug sehe ich je nach Boden kein Problem, mähen mit 6 Meter Arbeitsbreite und 14 KM/h ist auch kein Problem....Was natürlich ein sehr wichtiges Kriterium ist, das währe die Zuverlässigkeit und da kann ich dir ohne das ich ein schlechtes Gewissen hab sagen das er da sicher der beste (Steyr) Traktor ist....Er wurde ständig weiter entwickelt und ist dadurch sehr ausgereift....Mit den Lamellenkupplungen im Getriebe brauchst du dir auch keine Gedanken wegen Kupplungsverschleiß machen....Meiner Meinung nach und da bin ich sicher nicht der einzige ist der MT der beste und leider auch der letzte Steyr Traktor....Wenn du einen willst musst du halte schnell sein...jetzt kommt ja der Multi....Noch ein paar Worte zum Multi....Sicherlich ein Super Traktor....Mit dem Getriebe, dem Mulitcontroller (erste Sahne) und dem Hubwerk. Die Form ist sicherlich Geschmack Sache, der Motor mit nur 3,4 Liter Hubraum ist wenn es nach mit geht viel zu wenig. Ob das dem Mehrpreis von 13% gegenüber dem Multi jemandem Wert ist muss jeder selber entscheiden. Am Anfang wird er sicherlich noch einige "Kinderkrankheiten" haben.....

Also mach dir ein Bild davon und entscheide selbst, was für deine Betrieb am wirtschaftlichsten und am besten ist ;)

Gruß Stefan


schellniesel antwortet um 19-11-2012 21:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
das würde ich z.b umgekehrt machen Güllen mit dem 200er.... pflügen mit dem 300er!
Frontlader auch eher für den 200er...

Mfg




Paul10 antwortet um 19-11-2012 21:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
Ja der Steyr Mechaniker hat ja vollkommen Recht........Ein MT ist schon ein guter leistungsfähiger Trecker.
Ja und ich hab sogar noch einen 4 Schar Volldrehpflug dahinter. (Der kommt von seiner Firma...) Den hebt der MT aus als wäre es nix......... Ist mir auch noch nie hochgegangen.
Gruß Paul


SteyrMechaniker antwortet um 19-11-2012 21:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
@Paul10

Von wo bist du und hast einen Rabe Pflug???

Hab auch schon eine Amazone ADP 303 mit einer Kx 3000 mitn MT ausgehoben und das ohne Frontgewicht..der hebt wie ein Büffel.....die hat sicher 2000 kg aber natürlich ist der Schwerpunkt relativ weit hinten...


schellniesel antwortet um 19-11-2012 21:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
@stefan

Ja lass lieber der mt is ein dino! ;-) hier wird was mit (modernem) Komfort gesucht ggg

Wenn er auf die Va federung verzichten will kommen eh wieder alle hersteller ins rennen! dann nimm ich vorher aber den JD 5R der hällt auch a 3m huckepack und fett ballast leichter aus dank vollrahmenbauweise. Dann kommen die Ganzen SDF auch wieder dazu.....

find den mt net so schlecht nur nun is die zeit vorüber! Da war ja schon net viel neues dabei als der neu raus gekommen ist !

Mfg Andreas



Mick antwortet um 19-11-2012 21:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
@SteyrMechaniker:

Steyr in allen Ehren aber: Eine Amazone ADP mit Kreiselgrubber und vielleicht noch Keilringwalze hat leer so um die 3000kg. Vielleicht hat er das leer tatsächlich gehoben, gefahren bist Du damit aber glaub ich nicht, schon gar nicht ohne Frontgewicht.
Mit einem CVT geht das vielleicht, dass man damit ohne Frontgewicht rumfährt, aber von arbeiten reden wir auch da noch lange nicht ;)


SteyrMechaniker antwortet um 19-11-2012 21:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
Ja das ist scho klar dass das nur im Stand geht....aber er hats wirlich ausgehoben, hab die ADP abgehängt und der MT war grad in der Nähe ;)
War selbst erstaunt das er das gepackt hat.
Bin heuer viel mit einem CVT 6150 und einer KE 170/300 und AD 303 Super gefahren und wenn die lehr is und man fährt ohne frontgewicht weg wird er schon sehr leicht vorne :D


Fergi antwortet um 19-11-2012 21:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
Wen du jetzt einen neuen Schlepper kaufen willst., dann solltest du schnell sein ,wenn du noch einen mit der alten Abgasnorm haben willst. Ic h kann dir in dieser klasse nur den MF 5445-5455 empf ., da hast du keine Probleme mit der Hydraulikhubkraft o, mit der Zugkraft für deinen 4 Scharr Pflug. Das DYN4-Getriebe ist zur zeit eines der modernsten Lastschaltgeriebe in dieser PS Klasse.


schellniesel antwortet um 19-11-2012 22:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
der Mt is mit einem dreipunktwickler und einem Siloballen drauf schon im leichteren Gelände ohne Frontgewicht leicht Überfordert! Hat ja "nur" um die 4100kg EG! da kannst net erwarten das der ohne Ballast 3/4 des Eg gleich mal so dafährt!

Hubkraft Is aber auch nix was der Mt besser könnte als vergleichbare andere.....

mfg Andreas



schellniesel antwortet um 19-11-2012 22:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
zurzeit hat Deutz (SDF) in der Klasse noch keinen Serientraktor mit Va federung! Aber es kommt ein neuer wann genau weiß ich aber noch nicht! eher nächsten Herbst!?
Der hat aber dann auch die Va auch (optional/auf Wunsch) gefedert!

in der Klasse hat sie meines Wissens erst fendt! von MF weiß ich es nicht glaub aber eher auch nicht!

eine klasse drüber da wäre die auswahl größer! Aber du hast ja den 312er....

Mfg Andreas



Rocker45 antwortet um 19-11-2012 22:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
Also bei dem Preis Darf er keine Krankheiten haben. Ich hab auch noch von keinem gehört der mit dem 200er unzufrieden wäre.




schellniesel antwortet um 19-11-2012 22:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
Kochen auch nur mit Wasser!
Is wie bei Mercedes die haben auch nie was ;-)

Nein im ernst dürften recht Problemlos laufen die kleinen Varios ! Großteils auch bewährte Technik verbaut also Kinderkrankheiten sollten eher die Ausnahme sein!

Mfg Andreas




Mick antwortet um 19-11-2012 23:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
@Steyrmechaniker:

Wenn ich da weiter les, dass der nur 4.100kg hat wundert mich das auch sehr, dass er die Amazone derhebt hat! Kräftiges Traktörchen.


G007 antwortet um 19-11-2012 23:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
211 VA TMS ist mein Eigentum. Mit allen Extras, bis jetzt seit 6/2011 1400 Stunden gefahren, keine einzige Störung. Ich hoffe es geht noch lange so weiter!


herbie801 antwortet um 19-11-2012 23:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
wenns ein FENDT sein soll, dann doch nicht unbedingt der 200er. sondern vielleicht ein 309 oder 310er. der hat von allem ein bisschen mehr. und der würd zum 4schar pflug, der 3m kombi oder dem güllefass besser passen. und müßte auch nicht immer vorn eingeschwert werden. ich hab zwar keine ahnung was der mehr kostet. aber wenn du auf den komfort stehst - wieso nicht. der muß dann auch nicht immer bis aufs letzte geschunden werden...




Paul10 antwortet um 20-11-2012 08:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
@Steyr Mechaniker
Ich wohn an der Nordsee..........
Hab den MT von Schwarzmayr mit Fronthydraulik und Zapfwelle von Deschberger. Rabe Pflug auch daher.........
Paul ist vollkommen global...........


sidney antwortet um 20-11-2012 09:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
mit 4 scharen - da kannst schon einen nh 4000 Serien nehmen vorne frontlader mit schaufel drauf - schotter rein und ab gehts


Joe_D antwortet um 20-11-2012 10:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
Kubota 9540
3300kg Eigengew.
4100kg Hubkraft.....


Josefjosef antwortet um 20-11-2012 12:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
jessas Paul10,

du bist ein rauer Knabe!

Wieso kaufst du in unserer Gegend den MT?
Ist der bei uns billiger, als bei euch oben,
wo viele ruhig und still sind, weil sonst der Wind ins Gesicht bläst? :-)
grüße
Josef



SteyrMechaniker antwortet um 20-11-2012 18:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
@ Paul...

du wohnst an der Nordsee?!?!
wie kommst du dann ins Innviertel?? ;)
Traktor von Schwarzmayr gefällt mir nicht so gut aber dafür hast ja den Pflug von uns....bist zufrieden mit den beiden sachen?


mostilein antwortet um 21-11-2012 21:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
lindner 104 oder 114 das is dein traktor für die zukunft hast alles drauf was brauchst und steigt net so schnell auf wie so a mt zeugs


Paul10 antwortet um 21-11-2012 22:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
Ja mein Lieber Mechaniker........
Nachdem ich mich für den MT entschieden hatte, galt es ,den möglichst günstig zu kaufen.(2011)........ Da ich keinen Altschlepper loswerden wollte, wars ja ganz egal wo der herkam.......... Ich fragte dann hier bei den Händlern rum. Ja und dann fand ich diese Seite hier vom Landwirt. Da inserierten ja die großen Steyrhändler aus Östereich. Ein Händler von hier bekam im März noch einen MT als Vorführschlepper.Den hatte ich dann einige Tage hier. Es war aber der einfache ohne Multicontroler.Für die Profiausstattung und ohne Extras wollte er genausoviel haben wie die östereichischen Händler mit Fronthydraulik und Zapfwelle drann.Außerdem noch Klima und Drukluftanlage.............. .Das brauchte ich ja nicht alles. Ich fragte bei Kneidinger .Schwarzmayr und auch bei euch an. Ihr hattet da auch einen stehen.Leider ging die Frontscheibe nicht auf.Sowas kauf ich ja niemals Kneidinger sagte nix und Schwarzmayr bestellte mir einfach einen nach meinen Wünschen........(Serienaustattung mit Fanghaken Größe 3)Den bestellte ich 2011 wärend der Maschinenausstellung dort. Ich hatte großes Glück damals..... Am Montag dann wurden die Steyr teurer. Der Kaufvertrag wurde per Fax geschickt und unterschrieben zurück............ Ja das war schon aufregend...
Ja und mit eurem Pflug bin ich nun unterwegs............ Der Rabe Albatros ist ja ganzschön schwer. Aber der M T geht da mit los.......... Brauch ich den DX nicht immer umbauen . Fronthydraulik und Zapfwelle ist dranngekommen, wurde aber noch garnicht gebraucht.
Gruß Paul
Hier im Elbe-weser Dreieck sind wir eingesperrt von den Haupthändlern. Die nutzen das schamlos aus......... Case und John Deere sind hier teurer wieauf der anderen Seite der Elbe. Aber da kommen wir ja schlecht hin. Ich schickte dann mal die Anzeigen der östereichischen Händler per Email and den Case Händler............... Seitdem gehen die mir bei Ausstellungen immer aus dem Weg.


Franz21 antwortet um 22-11-2012 07:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
Zur Bedienungsfreundlichkeit Steyr MT usw...
Mein erster John Deere 6400 aus dem Jahr 1993 war bereits so bedienungsfreundlich wie heute ein Steyr MT.


SteyrMechaniker antwortet um 22-11-2012 18:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
@ Paul

wollte mein chef also keine neuen bestellen sondern den Lagertraktor verkaufen....nja hauptsache es is ein MT ;)

Was hastn fürn Albatros...110, 120 oda 140??


lmt antwortet um 22-11-2012 21:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
Hallo, wäre eigentlich ein Thema für mich .....
Es sieht so aus als hätten wir(gedisste Mt-Fahrer)einen neuen Mitstreiter:-))))))))))))

chillige Grüße


Paul10 antwortet um 22-11-2012 21:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
Der Christoph hat das wohl nicht für bare Münze genommen........... Ich war bestimmt der erste Norddeutsche der bei euch anfragte.Hier mal ein Bild vom Pflug. Ist bei euch aufn Hof. Es ist der Albatros 110


Rabe Albatros
 


SteyrMechaniker antwortet um 24-11-2012 18:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Traktorkauf ca. 100Ps
achso du hast mitn Christoph verhandelt....

ja das ist der "kleine" Rahmen....jetzt haben wir einen 140 Albatros 4 scharig verkauft mit memory zylinder...der ist gewaltig schwer!!!!


Bewerten Sie jetzt: Traktorkauf ca. 100Ps
Bewertung:
4.15 Punkte von 13 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;368526




Landwirt.com Händler Landwirt.com User