Wasserdruck beim Melkstand putzen

Antworten: 5
holzmichel 15-11-2012 19:04 - E-Mail an User
Wasserdruck beim Melkstand putzen
Mit wieviel Bar Wasserdruck putzt ihr eueren Melkstand???


mostkeks antwortet um 15-11-2012 19:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wasserdruck beim Melkstand putzen
7


misa antwortet um 15-11-2012 19:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wasserdruck beim Melkstand putzen
Ich putze denn Melkstand nicht mit viel bar sondern mit einer Tauchpumpe somit habe ich sehr viel Wasser zur verfügung (Förderleistung ca. 400l/Min) damit schwemme ich den Schmutz weg



tch antwortet um 15-11-2012 20:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wasserdruck beim Melkstand putzen
Hast Du eine Güllegrube oder einen Güllebach?

tch


mostkeks antwortet um 15-11-2012 21:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wasserdruck beim Melkstand putzen
Hab nachgeschaut, 70l/min bei 5,5 bar mit hdpumpe Ich brauche für 1 mal Melkstand waschen ca 150l Wasser und 5min(inkl Melkzeugvorbereitung). Zum Waschen verwende ich das Wasser aus der Melkanlagenreinigung (ohne das erste Spülwasser) und das bisschen das fehlt wird mit Frischwasser ergänzt. Hat deshalb keine großen auswirkungen auf meinen Güllelagerraum.
LG



Hausruckviertler antwortet um 15-11-2012 22:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wasserdruck beim Melkstand putzen
Was der Hochdruckreiniger hergibt. Ist mit Sicherheit die Wasser sparendste Methode.


Bewerten Sie jetzt: Wasserdruck beim Melkstand putzen
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;367804




Landwirt.com Händler Landwirt.com User