Antworten: 4
sonnseitbauer 14-11-2012 18:25 - E-Mail an User
Miststreuerkauf
Hallo liebe Kollegen!
Brauche Hilfe bei der Miststreuerauswahl. Für ganz normalen Stallmist.
Ich habe das Problem das jeder Händler sagt seine Marke streut am schönsten.....jetzt bitte ich euch um eure Erfahrungen, bitte nur von Neumaschinen in der 4t bis 6t Klasse.
Ich habe leider keinerlei Erfahrungen und ausprobieren ist beim Miststreuer immer schwierig, schätze mal der Gruber ist nicht schlecht aber wie schauts da mit den anderen (billigeren) Marken so aus??? lg


soamist2 antwortet um 14-11-2012 18:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Miststreuerkauf
hab mir im vorjahr den 5 tonnen bergstreuer von sip gekauft. aufsetzwände, hydr. kratzboden, breite stollenbereifung.
streubild gegen meinen alten schröck mit liegendwalzen logischerweise100 :1

für meine bedürfnisse - 50 - 60 fuhren pro jahr im teilweise recht steilen gelände die optimale maschine. preis ende nov. 2011 : € 9.200 incl zustellung


Flox antwortet um 16-11-2012 17:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Miststreuerkauf
http://www.smg.at/Anhaengermaschinen.20.0.html



ansruu antwortet um 16-11-2012 18:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Miststreuerkauf
Habe vor ca. 4 Jahren einen 7t Öhler Streuer gekauft. 8400Euro + Rücknahme des alten Pöttinger Streuer (3,8t). Streubild ist sehr gut. Verarbeitung und Lackqualität mittelmäßig. Für den normalen landw. Bedarf ist dieser Streuer völlig ausreichend...


bergbauer_ antwortet um 16-12-2012 10:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Miststreuerkauf
Ich würde einen Kirchner empfehlen. Mein 5Jahr alter 5t Einachsmiststreuer wird auch überbetrieblich eingesetzt (ca.300-400Fuhren/Jahr) und dabei war noch nie irgendetwas kaputt. Sehr gutes Streubild. Jeder der ihn ausleiht ist begeistert


Bewerten Sie jetzt: Miststreuerkauf
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;367609




Landwirt.com Händler Landwirt.com User