Antworten: 3
GG85 11-11-2012 08:19 - E-Mail an User
Güllegrube
Hallo!!

Wie groß muss eine Güllegrube sein wenn ich eine Festmist - Gülle kombi machen will?
Meine derzeitige Situation ist so das ich über eine Maulwurfentmistung auf eine 100m² Mistplatte entmiste. Jauche fließt über Schlitze in der Enmistung in eine darunterliegende 25m³ grube. Hab im Winter ca. 15 Gve in Anbindehaltung und im Sommer über Nacht 10 Gve. Im Winter Macht der Maulwurf einen schönen Haufen aber im Sommer wirds zu einem Mistsee und die ganze Schei.. haut mir über die Platte ab. Jetzt bin ich beim überlegen das ich dort wo die Jauchengrube unter der Mistplatte ist eine neue, größere Güllegrube baue und im Sommer den Mist dort einleite. Übern Winter sollte der Maulwurf seinen gewohnten Haufen machen. Wie groß sollte die Güllegrube dann sein? Hat jemand das selbe Problem und anders gelöst??

LG


muk antwortet um 11-11-2012 17:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Güllegrube
sie muß so groß sein das genügend platz ist - so ab 1000 m3 wäre ideal


riapl antwortet um 11-11-2012 19:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Güllegrube
Hallo muk Ich glaube wenn du für 15 Gve eine 1000m3 Grube machst kommst du sicher 5 Jahre aus



G007 antwortet um 11-11-2012 20:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Güllegrube
Da gibt es Kennzahlen für den Gülleraumbedarf:

http://www.lfl.bayern.de/publikationen/daten/informationen_url_1_2.pdf

Auf Seite 42 kannst Du alles nachlesen.


Bewerten Sie jetzt: Güllegrube
Bewertung:
3.4 Punkte von 5 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;366941




Landwirt.com Händler Landwirt.com User