Antworten: 5
13hubsi 07-11-2012 14:44 - E-Mail an User
heuwender
Wer von euch hat einen Pöttinger 58NZ und wer hat einen Krone KW5.50/4X7.
Wie seid ihr Zufrieden


Hugowomen123 antwortet um 07-11-2012 16:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
heuwender
Hallo Hubsi was ist den der Preis unterschied



MaxPower antwortet um 07-11-2012 18:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
heuwender
Hallo
Für Silage ist die Streuqualität sicher ausreichend, aber wenn du damit "Heu wenden" willst würde ich dir einen Wender mit kleinerem Kreiseldurchmesser empfehlen.
mfg



13hubsi antwortet um 07-11-2012 21:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
heuwender
schau rein bei Landwirt gebrauchtmaschinen dann siehst du den preisunterschied, die Kreisler giebt es nurmehr gebraucht


13hubsi antwortet um 07-11-2012 21:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
heuwender
Hallo Max Power
mich hätte interressiert ob der Krone mit den 7 Zinkenarmen ein schöneres Streubild hat, oder ob man damit nur schneller fahren kann.


MaxPower antwortet um 08-11-2012 19:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
heuwender
Hallo 13hubsi
Ich glab nicht, dass es vom Streubild einen großen Unterschied zwischen 6 und 7 Zinkenarmen gibt. 7 Zinkenarmen sind jedoch sicher nicht schlechter als 6.
Von der Fahrgeschwindigkeit ist das ziemlich wurscht. Weil 10km/h kannst mit 6 Zinkenarmen auch erreichen, und schneller zu fahren ist nicht wirklich ratsam.
Wenn du großen Wert auf ein schönes Streubild legst, solltest sowieso einen Wender mit kleinerem Kreiseldurchmesser wählen z.B. Hit 54N, die neueren Modelle haben da auch 7 Zinkenarmen

mfg


Bewerten Sie jetzt: heuwender
Bewertung:
5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;366328




Landwirt.com Händler Landwirt.com User