Zahlungsverzugsgesetz

Antworten: 7
Gewessler 15-10-2012 20:40 - E-Mail an User
Zahlungsverzugsgesetz
Was sagt ihr zum neuen Zahlungsverzugsgesetz nach EU Richtlinie gültig ab 01.12.2012 - bis zum 10 Tag muß Geld am Konto sein sonst 9,2% Zinsen und einen Pauschalbetrag von 40.-€ muß verrechnet werden!
Wenn man das als Gläubiger nicht verlangt, kann man gestraft werden (spätestens bei der nächsten Steuerprüfung)
Griechenland und andere brauchen Geld?

www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXIV/ME/ME.../index.shtml


tch antwortet um 15-10-2012 20:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zahlungsverzugsgesetz
Finde mit dem Link die Seite nicht

tch



mostkeks antwortet um 15-10-2012 21:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zahlungsverzugsgesetz
Na da werdn ma in Zukunft möglichst alles Bar und ohne Rechnung bezahlen!!



browser antwortet um 15-10-2012 21:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zahlungsverzugsgesetz
Und gibts wieder eine Sonderregelung für uns brave Österreicher


Woodster antwortet um 15-10-2012 21:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zahlungsverzugsgesetz

jo, gehts no???
wieder so a Glühbirnverordnung, die kana braucht.
Depperter Bürokratenstadl zum Quadrat!


Gewessler antwortet um 15-10-2012 21:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zahlungsverzugsgesetz
@tch:google Zahlungsverzugsgesetz dann findest as, oder unter Parlament und suchen...


leitnfexer antwortet um 15-10-2012 21:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zahlungsverzugsgesetz
Hallo!

Na, da darf man aber gespannt sein, ob die Agrargelder heuer pünktlich gezahlt werden...;)

Wenn ja, dann kann ich auch noch schnell alle offenen Rechnungen begleichen!


Shalalachi antwortet um 15-10-2012 21:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Zahlungsverzugsgesetz
Zitat von Help.gv.at:

Handelt es sich bei der Geldschuldnerin/dem Geldschuldner um eine öffentliche Stelle, soll die gesetzliche Zahlungsfrist von 30 Tagen nicht überschritten werden (Grundregel). Unter bestimmten Voraussetzungen soll aber eine Zahlungsfrist bis zu 60 Tagen vereinbart werden können.

Zitat Ende

Also alle sind gleich und andere sind wieder gleicher. Typisch Österreich.
Ansonsten find ichs eigentlich schon gut, wenn Leistungen wieder zeitnah bezahlt werden, wenn man nach einer Holzlieferung mindestens 60 Tage auf die Bezahlung wartet ist schon lange.
Aber lange Zahlungsziele sind eh meist ein schlechtes Vorzeichen.


Bewerten Sie jetzt: Zahlungsverzugsgesetz
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;362998




Landwirt.com Händler Landwirt.com User