Antworten: 2
Icebreaker 05-10-2012 14:05 - E-Mail an User
Sex sells ...
Nicht nur im Video die Lena - was sagt ihr zum neuen Jungbauernkalender?

Ich bin sicher nicht gschamig, aber mit Landwirtschaft hat das für mich nicht mehr viel zu tun. Mal abgesehen von den "bäuerlichen Hintergrundmotiven", ohne die wohl kaum jemand drauf käme, dass die abgebildeten Dirndln und Buam Bauern und -innen wären.

mfg Ice




Sperre_234 antwortet um 05-10-2012 14:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sex sells ...
Der Jungbauernkalender 2013 gefällt mir.
Hübsch , nett , gut gelungen.
Ob die Models einen bäuerlichen Ursprung aufweisen können oder nicht, ist mir egal, denn irgendwie stammen wir ja alle von Bauern ab. Der Ursprung liegt bei manchen halt schon Jahrzehnte oder Jahrhunderte zurück.

Eventuell auf dem Titelbild könnte man zum Stier eine Kuh dazugesellen, zwecks Emanzipation.

Gruß
Fragenstein



Schaf_1608 antwortet um 05-10-2012 15:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Sex sells ...
Also mein Fall ist der Kalender nicht, nix gegen die Models, aber naja... Auch wenn ein paar gute Fotos dabei sind... Bei bei den meisten fragt man sich schon was das werden hätt sollen....

Fragenstein zumindest laut Bewerbungsungskriterien muss man schon was mit der LW zu tun haben:
"Es gibt ein paar Voraussetzungen und Bedingungen, damit du ein richtiges Jungbauernkalender-Model werden kannst. Dies sind:
Eltern sind Land- oder Forstwirte oder haben einen landwirtschaftlichen Besitz.
Du bist mit einem/einer Landwirt/Landwirtin liiert, verlobt oder verheiratet.
Du hast einen landwirtschaftlichen Hof gepachtet.
Du arbeitest beruflich auf einem Land- oder Forstbetrieb.
Du hast eine landwirtschaftliche Ausbildung.
Du hast einen besonderen Bezug zur Landwirtschaft (bitte genau spezifizieren)."

glg



Bewerten Sie jetzt: Sex sells ...
Bewertung:
5 Punkte von 5 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;361389




Landwirt.com Händler Landwirt.com User