Fragen zum Toyota Landcruiser

Antworten: 3
klw 30-09-2012 19:35 - E-Mail an User
Toyota Landcruiser
Möchte mir einen Lancruiser kaufen? Gibt es da Probleme bei ca. 230.000km. Rost? Motor? Getriebe? usw. Bitte um Erfahrungen. DANKE


jfs antwortet um 30-09-2012 21:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Toyota Landcruiser
ei uns laufen etliche LC mit ähnlichen KM Ständen. Haben kaum Probleme. Sind aber noch immer rel. teuer.


reiteralm antwortet um 01-10-2012 08:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Toyota Landcruiser
Meiner hat jetzt gerade 200.000km mit 5 Jahren. Hatte bei 190.000km Motorservice da die Injektoren kaputt waren und der Diesel die Kolben durchgebrannt hatte. Bei Ursachenforschung bin ich draufgekommen das es einige Motoren bei LC gibt die getauscht wurden. Lt. Werkstätte hat Toyota Probleme mit der Biobeimischung beim Treibstoff. Die Reparatur wurde aber vom Hersteller komplett übernommen. (ca. 5000.- Euro). Wennst einen gebrauchten kaufst, dann schau das alle Stempel im Serviceheft sind, denn das war das erste was verlangt wurde.



mag antwortet um 01-10-2012 19:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Toyota Landcruiser
Kann reiteralm nur zustimmen.
War bei meinem das gleiche.
Jetzt steckt bei 240000km die Handbremse. Ob es das Seil,oder die Backen sind kann ich noch nicht sagen. Scheint doch nach viel arbeit....


Bewerten Sie jetzt: Toyota Landcruiser
Bewertung:
3 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;360843




Landwirt.com Händler Landwirt.com User