Mähmaschine+Rundballenpresse????

Antworten: 9
Bergbauer321 24-09-2012 19:59 - E-Mail an User
Mähmaschine+Rundballenpresse????
Hallo,
was halt ihr von einer Rundballenpresse auf einer Mähmaschine?
Ist das nur ein Spielzeug oder ist das wirklich etwas sinvolles?
 


fgh antwortet um 24-09-2012 20:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähmaschine+Rundballenpresse????
Spielzeug


dali1 antwortet um 24-09-2012 20:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähmaschine+Rundballenpresse????
LOL mähen und gleich pressen?? Bin kein Fachmann, aber für Siloballen sollte der Feuchtegehalt bei ca 40 % liegen, und zwischen Mähwerk und Presse wird keine Schnelltrocknung sein?? ODER



lmt antwortet um 24-09-2012 20:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähmaschine+Rundballenpresse????
Geldverschwendung.... ich denke nicht ( bin mir sicher),dass Messerbalken und Presse gleichzeitig betrieben werden können..


farmer_johnny antwortet um 24-09-2012 21:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähmaschine+Rundballenpresse????
Steht ja nirgends, dass gemäht und gepresst wird - oder?
Soweit ich weiß, werden da ja nicht viele Geräte verkauft, dennoch hin und wieder landet eine Presse zu einem neuen Besitzer


walterst antwortet um 24-09-2012 21:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähmaschine+Rundballenpresse????
so muss man sich das vorstellen:


 


fgh antwortet um 24-09-2012 21:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähmaschine+Rundballenpresse????
Auf dem Video sieht man das mit dem Spielzeug noch deutlicher.... der rutscht schon durch, wo es bei weitem noch nicht steil ist.


Restaurator antwortet um 24-09-2012 22:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähmaschine+Rundballenpresse????
also das mit dem durchrutschen kriegt man mit der bereifung - und sei's mit schneeketten - schon in den griff.
auf meinen flächen könnt ich so ein ding gut gebrauchen, aber da kostet halt nur die presse um die 10.000 euronen... das rechnet sich nicht. ausserdem muss die antreibende maschine mindestens 13 ps haben und das hat werder mein reform balkenmäher, noch mein alter bucher.
könnte aber für jemanden interessant sein, der schon über ein entsprechend starkes grundgerät verfügt und in seiner gegend viele kleine flächen mähen kann / eventuell sogar noch bezahlt wird dafür.
andere firmen liefern sowas mit anschlüssen für jedes x-beliebige grundgerät.


Bergbauer321 antwortet um 25-09-2012 18:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähmaschine+Rundballenpresse????
Da wir gerade dabei sind fällt mir ein köppl baut ja auch scheibenmähwerke für motormäher.
Was haltet ihr davon?


rotfeder antwortet um 25-09-2012 21:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähmaschine+Rundballenpresse????
Hallo!
Davon wird nichts zu halten sein, denn 1. ist die Motorleistung zu gering um eine entsprechende Arbeitsbreite zu derpacken, 2. ist der Balken zu schwer, und 3. und am allermeisten, wie willst du die dann mögliche Mähgeschwindigkeit zu Fuß( bei einem starken Motor) derlaufen. Es gibt auch Leute, die mit 60 noch Motormäherfahren, allerdings nur mehr mit Schrittgeschwindigkeit.


Bewerten Sie jetzt: Mähmaschine+Rundballenpresse????
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;360005




Landwirt.com Händler Landwirt.com User