Erfahrungen mit dem MF 3600

Antworten: 12
Steira 11-09-2012 20:20 - E-Mail an User
MF 3600
Hallo,
Wer hat Erfahrung mit diesem kompakten MF? Gibt´s Probleme ??

MFG A STEIRA


golfrabbit antwortet um 12-09-2012 10:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
MF 3600
Motor ist der 3,3 l Sisu wie im 200er Fendt und jetzt auch im Valtra, Kabine ist Mf-typisch tadellos übersichtlich und angenehm, Getriebe und Achsen sind Italiener - für normale Arbeiten wohl ausreichend.
Seltsamerweise verkauft der hiesige Händler aber nur ab den 5000ern, er sagt die kleinen sind im Vergleich was sie können zu teuer.


wernergrabler antwortet um 12-09-2012 14:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
MF 3600
Hallo!

Suchst a Ablöse fürn 768er? ;-)

Von denen sieht man recht wenige. Neu und auch gebraucht.

Preislich sind in dieser Klasse die Kubota sehr interessant. Haben PowerShuttle serienmäßig und 3 Jahre Werksgarantie!
Allerdings: Vertretung und Service sind vergl. irgendwo.
MF wär dann wsl. Gady - schau mal den Landini Alpine an.

mfg
wgsf



golfrabbit antwortet um 12-09-2012 17:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
MF 3600
Einen 768er gegen einen MF einzutauschen grenzt ja schon an Plasphemie!


Steira antwortet um 12-09-2012 18:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
MF 3600
Hallo,
Keine Ablöse, sondern eine Entlastung!
Der 768er wird wohl seinen Lebensabend bei mir verbringen......
Laut Angbot ist der 5420 im Gegensatz zum 3635 nur ein bisschen teurer.....
Der Händler hat mir auch geraten eher den 54er zu nehmen, das sei ein "richtiger" Traktor meinte er....
Ja schau ma mal....

MFG A STEIRA


Steira antwortet um 12-09-2012 18:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
MF 3600
Hallo,
@werner
Landini = McCormick - und der passt irgendwie nicht, man hört nicht nur gutes von dem Ding....???

MFG A STEIRA


wernergrabler antwortet um 12-09-2012 19:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
MF 3600
Hallo!

Ja. Stimmt.
War mein erster Einfall als Gegenstück zum MF ;-)

den 54er gibts mit volllastchaltbarem Getriebe :D
oder um bei rot-weiß zu bleiben: Kompakt (ecotech).?

mfg
wgsf


Walter34 antwortet um 12-09-2012 19:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
MF 3600
Hallo Steira

Ich habe einen MC Cormick 65. Und würde ihn nicht mehr kaufen, grundsetzlich kein so schlechter Traktor hat aber zuviele kleine "Kinderkrankheiten".

Mfg



golfrabbit antwortet um 12-09-2012 19:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
MF 3600
@wgsf
Kompakt S? - Da schau ich mir lieber um einen guten 80er Serie Steyr - dann ist wirklich noch Rot/Weiß/Rot unterm Blech.


Steira antwortet um 12-09-2012 19:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
MF 3600
Hallo,
@werner
+ für den 54er ist sicher das Dyna4 Getriebe, das mir wirklich sehr gur gefällt....
Zum Kompakt: Solange der den Getriebetunnel hat ist er Unintressant! Ansonsten wäre er sicher erste Wahl!
Am ehesten kommt aber wahrscheinlich einer der SDF-Gruppe in Frage, da passt das Preis/Leistungsverhältniss am besten! Egal ob dann in Orange, Silber oder Grün....

MFG A STEIRA


wernergrabler antwortet um 12-09-2012 19:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
MF 3600
@golfrabbit:

Aufpassen:
Kompakt ecotech ist nicht gleich der Kompakt S. Aber beide haben keinen Getriebetunnel.

Die blauen Traktoren können evtl. viel mehr als mancher denkt ;-)

mfg
wgsf


Hons antwortet um 14-09-2012 21:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
MF 3600
Servus, haben einen 3635 als Pflegetraktor im Einsatz und sind sehr zufrieden! Er ist Übersichtlich sehr Wendig und für unsere Arbeiten ist das Getriebe von der Abstufung perfekt. Wir haben das 24V u. 24R Getriebe ohne Power Shutle ( Mechanische Wendung ). Wie schon geschrieben Motor von Sisu und Gebaut wird er von Carraro in Italien. Jetzt ca. 1300 BH und keine Probleme! MF 5420 ist ein Top Gerät mit einer super Schaltung jedoch gegenüber den 3635 nicht so wendig und auch viel mehr Eigengewicht!
lg Hons


fiddi antwortet um 06-02-2013 17:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
MF 3600
Also wir haben einen 3635 auf dem Bauhof, und er Brauch wirklich nicht viel tun. Sprich wird nicht im Winterdienst eingesetzt sondern leichte Mäharbeiten und n bischen Frontlader Betrieb... Betriebstd. 1550!!!! Anlasser neu,kompletter Kabelbaum ausgetauscht,2 Magnetventile Wendeschaltung, Hydraulikpumpe neu abgedichtet,neu Kalibriert, Wendeschaltung haut schon wieder nicht hin... Kaufste billig..... Kaufste zweimal!!!! Motor ist gut,das war's aber auch leider...


Bewerten Sie jetzt: MF 3600
Bewertung:
3.64 Punkte von 14 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;358127




Landwirt.com Händler Landwirt.com User