Antworten: 18
pepbog antwortet um 30-08-2012 14:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
rentnerausweiß
nein- weil senioren nichts zu dreschen haben !!


soamist2 antwortet um 30-08-2012 15:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
rentnerausweiß
@ pegbog

warum sollten senioren nicht dreschen dürfen?

@ seifenstein

15% seniorenrabatt sind sind beim lohndrusch üblich


pepbog antwortet um 30-08-2012 16:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
rentnerausweiß
hallo soamist2
ich dachte: renter sind pensionisten = auch senioren genannt (diese sind allerdings politisch gefärbt - aber auch die haben eine pension als fixes monatliches einkommen - wie die pensionisten) - ihr einkommen ist ihre pension und nicht betriebserlöse
oder sehe ich da wieder was falsch?
es soll ja welche geben die ,um nicht ihre pension zu schmälern, ihren betrieb nur scheinverpachtet haben und hurtig weiter werkeln (mit "schwarzen" tschechen, ungarn oder slowaken am traktor = kleiner täglicher grenzverkehr )
wie wäre ein rentnerrabatt beim örtlichen wirten ?



Gratzi antwortet um 30-08-2012 17:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
rentnerausweiß
Rentner haben bei: ÖBB Vorteilscard (Senior)
Aktiv Plus
Club 50 Plus.at
Ermässigungen!
warum nicht beim dreschen?
Rentner arbeiten ja auch "Ehrenamtlich oder"
aber es hat jeder die Chance nach 45 Beitragsjahren dabei zu sein.
Rentner reisen mit der Westbahn günstig!!!
Alle ab 60 Jahren reisen Montag - Donnerstag um € 9,99 bis 30.09.2012 – Ticket gibt es exklusiv in guten Trafiken*.
Erleben Sie die neue, unkomplizierte Art des Bahnreisens jetzt auf die ganz einfache Art. Denn ab jetzt erhalten Sie Ihr WESTbahn-Ticket in einer von 3000 guten Trafiken von insgesamt über 7000 Trafiken in Österreich.
Mit dem TRAFIK-AKTIV-TICKET reisen alle ab 60 Jahren bis zum 30.09.2012 von Montag bis Donnerstag zwischen Wien und Salzburg um € 9,99. Egal wohin Sie Ihre Reise führt, wir freuen uns, Sie dabei zu begleiten.
Persönlicher Service durch je einen WESTsteward pro Wagen
Ihr Ticket kaufen Sie direkt bei Ihrem Trafikanten
Bahnreisen so komfortabel, einfach und modern wie nie
Welche guten Trafiken WESTbahn-Tickets aufgrund von Terminalausstattung sicher ausgeben können, finden Sie hier


traktorensteff antwortet um 30-08-2012 18:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
rentnerausweiß
@ seifenstein

Nein.

Außer, "Pensionisten" bekommen beim Lohnunternehmer Rabatt, weil sie schon 20 Jahre mit dem Lohnunternehmer zusammenarbeiten oder weil sie den Vater des Lohnunternehmers gut kennen.

PS.: Ich verstehe deine Frage irgendwie nicht. Hast du das gehört oder was ist los?


sisu antwortet um 30-08-2012 21:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
rentnerausweiß
Gratzi!
Bei den sogenannten Freifahrtausweis der ÖBB zahlst aber als Pensionist 120€ im Quartal, das zahlt sich nur aus wenn man jeden Tag Zug fährt.


Gratzi antwortet um 30-08-2012 22:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
rentnerausweiß
@sisu
Unter Mitnahme eines gültigen Lichtbildausweises wird zum Preis von 25,44 Euro eine Seniorenkarte ausgestellt. Für AusgleichszulagenempfängerInnen gibt es Ausnahmen. Diese Karte ist ab Ausstellung ein Jahr lang gültig und berechtigt zu Fahrten in ganz Österreich zum halben Preis. Die Antragstellung ist bei allen besetzten Bahnhöfen möglich.

Aber ich fahre am Montag wieder um € 9,99 (Westbahn) nach Salzburg...geniesen den Tag, und fahre wieder am nächsten Tag nach Hause.


traktorensteff antwortet um 31-08-2012 00:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
rentnerausweiß
@ seifenstein
Ach, dann habe ich dich da falsch verstanden. Ist mir wohl zuerst komisch vorgekommen, dass jemand die Seniorenvergünstigungen anprangert...? Oder auch nicht? Vielleicht sollte ich auf den Artikel in der Zeitschrift warten, denn worauf du genau hinaus willst, erschließt sich mir aus deinen Sätzen nicht...


DJ111 antwortet um 31-08-2012 04:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
rentnerausweiß
Ich würd sagen, Pensionisten können gerne mehr bezahlen, denn die bekommen ja eh das Gehalt monatlich aufs Konto, unabhängig von der Leistung und wenn einer dann noch nebenbei eine LW betreibt, warum sollte er dann weniger zahlen fürs dreschen ...???

Andererseits ist die Diskussion derart unsinnig ...

... aber hin und wieder is mir auch langweilig ... ;-)


Gratzi antwortet um 31-08-2012 09:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
rentnerausweiß
@DJ111
vielleicht haben die "Rentner" mal fuer dich Abgaben bezahlt, damit du studieren oder tanzen gehen kannst?
Vielleicht haben sie bereits mehr geleistet als du? den sie haben den " Karren Staat" nach den Krieg aus den Dreck gefahren, als du noch in den Windel lagst!!!!! Aber glaub mir, auch du kommst in die Situation ....vielleicht sind gerade die Pensonisten die durch ihre Einkäufe und Reisen, das "Hamsterrad" am Leben erhalten!!!!! Der Rentner hat den Nachtteil _ das er egal was er macht, nicht mehr verdienen Kann ( ausser 316,--€ ) Freibetrag nicht mehr verdienen, und wenn er sich was ausgenommen hat bei der Übergabe , dann wird das sowieso von der Pension abgezogen.
So jetzt aufs Feld mit dir, der Erste kommt bald !


boomer antwortet um 31-08-2012 14:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
rentnerausweiß
@dj111

nein so ist es ja auch nicht- die haben sich ihren Gehalt sehr wohl verdient-wer hätte sonst Österreich aufgebaut-also die verdienen ihre Pension sehrwohl!!!
Aber es gibt ja auch Besserwisser,die keine Landwirtschaft haben,aber trotzdem dazuverdienen wollen,und das nicht zu wenig,was ist mit denen? die auch nachweisslich keine Lohnsteuer bezahlen,den Bauern vorwerfen,das sie in der Pension noch arbeiten,weil sie eben ihren Kindern helfen wollen,ohne einen cent zu verdienen.......

die ,die hier am meisten kritisieren,denen gehört auf die finger geklopft-die eigentlich hier nur die landwirte, die brav arbeiten, immer wieder kritisieren,da müsste mann mal nachhacken-

mfg


DJ111 antwortet um 31-08-2012 14:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
rentnerausweiß
@ Gratzi: Was kann ein z.B. 25 jähriger Lohnunternehmer der dir dein Getreide drischt dafür????
Warum genau sollte der dir einen Preisnachlass gewähren ....????
... wo du doch selbst schreibst, dass möglicherweise Pensionisten viel Geld haben um das Hamsterrad am Laufen zu halten ...?
Soweit ich weiß gilt für die Alterspension die Zuverdinstgrenze von 376 €.
Du darfst aber auch mehr dazuverdienen, musst aber auch Versicherung und Abgaben dafür zahlen!


Gratzi antwortet um 31-08-2012 18:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
rentnerausweiß
@DJ111

das ist richtig, und Preisnachlass brauchst einen Pensonisten beim Dreschen auch keinen geben.
Ich würde das auch nicht, ...aber wenn der Verdienst höher ist, verzichtet man gerne auf die Pension.....es gibt auch Bauern die bis 75 Jahre nicht übergeben, und sich der Staat die Pension erspart....jeder muss selber wissen, was sich rechnet. Besser arbeiten und verdienen als den anderen auf der Tasche liegen.
Und die anderen Pensonisten die viel reisen und das Geld unter das Volk bringen, sind auch eine Stütze in der Wirtschaft. ...Immer mehr Firmen speziallieren sich auf Pensonisten, um Geld zu machen. Was würden die ganzen Heurigen ohne Senoren anfangen? Die Jugend verkehrt ja sowieso in der Disco.


Gratzi antwortet um 31-08-2012 18:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
rentnerausweiß
@ DJ111
ja es ist richtig, seit 2012 ist die Zuverdienstgrenze auf € 376,26 monatlich) angehoben worden.
Bei mir war das anders, ich war 15 Jahre pauschaliert und die restlichen 30 Jahre selbständig....deshalb habe ich auch nie Lohnsteuer bezahlt. Als pauschlierter Landwirt zahlst so wie 80% der Landwirte in Österreich keine Einkommensteuer, und als selbständiger Gewerbetreibender zahlst Einkommensteuer.
Aber ich habe gerne viel Steuer bezahlt, den dann habe ich gewust das ich auch viel verdient habe, wirkt sich auch auf die Pension aus. Viele machen den Fehler, mit div. Abschreibungen den Gewinn zu schmälern, und wundern sich dann über eine geringen Pension. Als Selbständiger arbeitet ungefähr bis Juli fuer Staat und Abgaben, und der Rest von Jahr gehört dir.


Bewerten Sie jetzt: rentnerausweiß
Bewertung:
3.55 Punkte von 11 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;356393




Landwirt.com Händler Landwirt.com User