Heu Quaderballen in den Süden verkaufen.

Antworten: 4
Denne 28-08-2012 21:13 - E-Mail an User
Heu Quaderballen in den Süden verkaufen.
Hallo,
ich hab heute bei unserem LU die Quaderballen gezahlt, die er für uns gepresst hat.
Zufällig hat der gerade einen Lkw mit Ballen beladen (Er verkauft selbst bis zu 4000 Stroh und Heuballen nach Österreich).

Bisher verkaufe ich meine 200 Ballen Heu hier an lokale Pferdehalter.
Nur muss es ja anscheinend rentabler sein es nach Östereich zu verkaufen.

Hat jemand von euch Erfahrung damit?
Bzw. kennt jemand einen Unternehmer der Heuballen ins Ausland fährt?


Haa-Pee antwortet um 29-08-2012 11:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heu Quaderballen in den Süden verkaufen.
bei uns im süden kaufen sie das heu aus dem osten!

ich denke du musst eher in den norden verkaufen!

die ecke köln achener bucht, warendort,münster,verden.....dort hört man von guten heupreisen!

hier in österreich ist der heumarkt mehr als gesättigt wir haben vor 30 jahren auch ungefähr das erhalten was jetzt gezahlt wird!
soviel zur rentabilität!
habe aber schon gehört dass wiese verpachten an die wachsenden milchbetriebe hier schon relativ lukrativ wird (pachten bis 500 euro für a durchschnittswieserl)


Schweiz antwortet um 29-08-2012 13:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heu Quaderballen in den Süden verkaufen.
Hallo
Wo kann ich Wiese zu 500 Euro (rund 600 Franken) pachten?
Bei uns kann man schon lange keine Wiese unter 1250 Euro mehr pachten. Spinner zahlen bereits 2000 Euro oder mehr.
Ich hingegen kaufe dann lieber das fertige Heu, ist billiger........

Gruss aus der Schweiz



Denne antwortet um 30-08-2012 17:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heu Quaderballen in den Süden verkaufen.
Also für 1250 Euro würd ich meine Wiesen auch verpachten...
Bei uns liegt der Pachtpreis so bei 350 bis 400 Euro.
Wegen dem is es auch sinnvoller des heu zu verkaufen.

Und dass Richtung Norden verkauft wird hab ich noch nie gehört!
Ich komm aus bayrisch Schwaben und da geht alles Richtung Österreich.
Und wenn z.B. mein LU für den DZ 14 Euro zahlt, des ganze einlagert und dann per LKW wegfährt muss es sich ja lohnen. Er arbeitet ja auch nich nur dass die Zeit vorbei geht.


Bewerten Sie jetzt: Heu Quaderballen in den Süden verkaufen.
Bewertung:
5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;356215




Landwirt.com Händler Landwirt.com User