Shalalachi 28-08-2012 14:31 - E-Mail an User
Getreide stockt im Big-Bag
Hallo!
Ich habe im Stall über der Kraftfutterstation einen 3to Bigbag mit Geitreideschrot.
Die letzte Mischung stockte alle paar Tage, und ich musste immer wieder mit einer Stange auf den Sack klopfen um das Futter zu lockern.

Die Mischung war
1,3t Triticale
1,3t Wingergerste
200kg Sojaschrot
100kg Mineralstoffmischung
25L Speiseöl

In letzter Zeit hatte ich immer Fertigfutter, das lief problemlos.
Jetzt steht die nächste Mischung an, was denkt ihr? soll ich das Öl weglassen?
Was könnte noch schuld sein?





Steyrdiesel antwortet um 28-08-2012 15:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreide stockt im Big-Bag
Hast du die letzte Mischung selber gemischt oder auch fertig gekauft?

Wir kaufen immer fertig gemischt, aber auch da sind Unterschiede in der Fließfähigkeit zu bemerken.
Das eine läuft problemlos aus dem Silo, und bei der nächsten Partie steht eine fast senkrechte Wand drinnen und man muss es lockern.
Weiß selber nicht genau womit das zusammenhängt, die Mischung sollte ja die selbe sein.

mfg
Steff


Shalalachi antwortet um 28-08-2012 17:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreide stockt im Big-Bag
Die letzte Mischung war wieder mit dem Mahl und Mischzug, gegen Ende des Winters hab ich dann Fertigfutter weil ich zu wenig Getreide hab.

Ein Bekannter meinte eventuell statt Soja Actiprot.




Andi7 antwortet um 28-08-2012 17:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreide stockt im Big-Bag
Hallo,

wenn das Getreide in der Mischung aus der Ernte 2012 ist dann kann ich mir schon vorstellen warum es im Silo stockt.

Laut Auskunft meiner Fütterungsberaterin durchläuft das Getreide in den ersten 8 Wochen nach der Ernte im Lager eine Art Fermentationsprozess bei der alle biologischen Aktivitäten nach und nach eingestellt werden, wurde das Getreide zu feucht eingelagert dauert dieser Prozess entsprechend länger. Wird das Getreide während dieser Phase geschrotet kommt es im Kraftfuttersilo zur Nacherwärmung und die Mischung stockt.


Shalalachi antwortet um 28-08-2012 20:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreide stockt im Big-Bag
Getreide war von 2011.
Stierfutter hab ganzjährig selber, und da war noch zuviel Getreide im Lager vorm Dreschen heuer.


Andi7 antwortet um 29-08-2012 17:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreide stockt im Big-Bag
Hallo,

hm, eventuell zu fein geschrotet hast du es schon mal mit quetschen versucht?


Shalalachi antwortet um 30-08-2012 22:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreide stockt im Big-Bag
Ich hab jetzt mal das Öl weggelassen, mal sehn wie das jetzt funktioniert.
Leider hat unsere Mischgemeinschaft wieder einen LKW ohne Quetsche gekauft.


bert78 antwortet um 30-08-2012 22:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreide stockt im Big-Bag
Hallo
Jetzt im Sommer gibts immer wieder Probleme mit der Rieselfähigkeit von Mischfutter. Das liegt oft in der hohen Außentemparatur, je nach Mischung. Weiters kann bei Fertigfutter bzw. Mischfutterkonzentraten eine sofortige Auslieferung nach dem Mischen schuld sein, da die Mischung dann noch warm ist.
Bei kurzer Zwischenlagerung (über Nacht z.B.) im Verladesilo vom Mischwerk tritt dieses Problem dann weit seltener auf.
Mfg Bert


Shalalachi antwortet um 05-09-2012 00:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Getreide stockt im Big-Bag
Das könnte sein. Die Hofeigene Mischung ist ja vielleicht 5 Minuten im LKW, und das Fertigfutter bekommen wir meist um ca. 7 Uhr morgends, da wurde dann sicher schon am Vortag gemischt.
Ohne Öl stockts nämlich auch.


Bewerten Sie jetzt: Getreide stockt im Big-Bag
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;356180




Landwirt.com Händler Landwirt.com User