Preis für Acker und Wiese in NÖ

Antworten: 3
klw 26-08-2012 12:41 - E-Mail an User
Ackerpreis nö
Möchte von meinen nachbar acker und wiese abkaufen. diese beiden grundstücke hängen mit meinen flächen zusammen. wo liegt ca. der preis für acker bzw. grünland (2 Schnitte). in nö, ca. 700m seehöhe, max. mittlere ertragslage, acker kann nur siliert werden, da kein mähdrescher zufahren kann. mais ist auch schwierig wegen wildschäden. früher bergbauernzone 2. die flächen teilen sich in ca 1 ha acker und 0,5 ha dauergrünland. und welche nebenkosten kommen noch auf mich zu? vermessen? steuern? eintragungen?


rotfeder antwortet um 26-08-2012 21:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerpreis nö
Hallo!
Für Acker wird bei uns 1 € pro m² bezahlt, Grünland ca. 80 Cent je m². Wenn du angrenzt, so bietet sich ein Flurbereinigungsverfahren über die Agrarbezirksbehörde an, da fallen keine Kosten an, nur die Gerichtsgebühr.
Auf der Bauernkammer erfährst du Näheres wegen Antrag usw.


321 antwortet um 26-08-2012 21:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerpreis nö
Zum nachdenken,-------
nachstehender Link, passend zur Frage landw. Grundkauf als Geldanlage, z.Bsp. durch Industrielle :

http://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/1280605/Diese-Preise-kann-kein-Bauer-mehr-bezahlen

Da kommt noch einiges auf uns zu, je nach Region mehr oder weniger ! ????????????????
MfG 321






Walter34 antwortet um 31-08-2012 21:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ackerpreis nö
Hallo

Bei diesen Preisen würd ich auch sofort kaufen. Bei uns in der Süd Oststeiermark liegendie Preise bei 3,5€ aufwerts!


Bewerten Sie jetzt: Ackerpreis nö
Bewertung:
5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;355878




Landwirt.com Händler Landwirt.com User