Wie viele Rinder darf man halten?

Antworten: 21
mario201 30-07-2012 19:21 - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
Hallo

Ich habe gehört dass man laut Gesetz 2 Rinder pro Hektar halten darf.
Stimmt das? Halten sich alle auch dran?
Vielen Dank für eure Antworten

Lg Mario



Kriechbaum antwortet um 30-07-2012 19:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
Hallo
ja da stimmt wenn du im öpul 2007 drinnen bist gilt eine 2 GVE grenze por ha. diese wird mittels düngerrechner was jeder machen muss der bei öpul dabei ist kontrolliert wird.


mario201 antwortet um 30-07-2012 19:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
Also wenn ich als kleiner Nebenerwerb Hochlandrinder halten will muss ich mich nicht daran halten?

Lg




Indianerlandwirt antwortet um 30-07-2012 20:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
sieh dir die Diskussion "GVE Grenzen" von 13 März 2012 hier am Forum an. Der Beitrag kam von joe007.


mario201 antwortet um 30-07-2012 20:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
Ich will nirgends dazu gehen oder sowas. Das einzige was ich erhalten möchte ist die Mutterkuh Prämie. Also kann ich ohne weiteres mehr GVE pro Hektar halten?

Lg



179781 antwortet um 30-07-2012 22:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
Die Mutterkuhprämie ist auch mit zwei Tieren je ha begrenzt und nach dem nächsten Jahr sowieso Geschichte. Also halte soviele Kühe, wie du füttern kannst und nicht, was der Prämienrechner hergibt.

Gottfried


kraftwerk81 antwortet um 30-07-2012 23:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
Wenn Du mehr als 2 GVE pro ha füttern kannst dann lass den Blödsinn mit den Hochlandrindern und stell Dir eine Rasse ein die Sinn macht.


mario201 antwortet um 31-07-2012 10:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
Was für eine Rasse macht einen Sinn? Besitze keinen Stall und deshalb
dachte ich das es mit den Hochlandrindern am besten wäre.


veti antwortet um 31-07-2012 12:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
Auch wenn du nicht zum ÖPUL o.ä. willst, musst du das Tierschutzgesetz einhalten.
In der 1. Tierhaltungsverodnung ist die Freilandhaltung explizit geregelt:

"Für jedes Tier muss eine überdachte, trockene und eingestreute Liegefläche mit Windschutz in einem Ausmaß zur Verfügung stehen, das allen Tieren ein gleichzeitiges ungestörtes Liegen ermöglicht.
Kann der Futterbedarf nicht ausreichend durch Weide gedeckt werden, muss zusätzliches Futter angeboten werden. Auch bei tiefen Temperaturen muss sichergestellt sein, dass Menge und Energiegehalt des vorhandenen Futters ausreichen, um den Energiebedarf der Tiere zu decken.
Der Boden im Bereich der ständig benützten Fütterungs- und Tränkebereiche muss befestigt sein.
Kranke und verletzte Tiere sind gesondert und geschützt unterzubringen."

Es ist in der Mutterkuhhaltung nicht unüblich, Ställe zu haben, bei denen die Tiere dem Wetter mehr ausgesetzt sind, als ihre Kollginnen in den Milchviehställen (gerade bei Neu und Zubauten).



mario201 antwortet um 31-07-2012 12:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
Unterstand und deren anderen Sachen bin ich am Bauen das es dem Tierschutzgesetz entspricht. Mir ist es hauptsächlich darum gegangen wie viele GVE ich laut Gesetz halten darf. Mir hilft es nicht wenn ich vielleicht dan zu viele habe und ich probleme kriege. Für ausreichend Futter wird natürlich gesorgt.

Lg


kraftwerk81 antwortet um 31-07-2012 13:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
Wenn Du nicht in einer Extremregion in Ö. daheim bist kannst Du wohl alle gängigen Rassen ohne Stall / aber sehr wohl mit Unterstand halten. Meine Meinung lieber weniger Rinder und dafür solche mit denen man arbeiten kann und die Gewinn abwerfen. Brauchst ja nur in die Kleinanzeigen schauen wieviele Highlands mit 1-1,5 Jahre verschenkt werden! Da bekommst für ein Charolaiskalb min. € 1.200,-


schnapsidee antwortet um 31-07-2012 13:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
Hallo 179781:
Woher behauptetst du zu wissen , dass mit 2014 die Mutterkuhprämie Geschichte ist, hast du einen heißen Draht nach Brüssel oder sonst wo hin?
Entweder die Karten auf den Tisch legen oder solche Spekulationen unterlassen.


mario201 antwortet um 31-07-2012 18:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
@kraftwerk81

Wenn man gute Hochlandrinder mit zuchtpapieren hat bekommt man auch min. € 1200,- pro einjährigen Kalb.

Lg



veti antwortet um 31-07-2012 19:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
@mario201: auf der FIH- Homepage ist das Fleischrinderrundschreiben von Juli online. Lies dir mal den Bericht der Rassesprecherin durch und frag mal herum, wie groß die Nachfrage nach Hochlandrinderzuchttieren ist. Es gibt einige sehr engagierte Hochlandrinderzüchter, die auch regelmäßig auf Rinderschauen vertreten sind. Die meisten von ihnen sind schon Jahre im Geschäft, wenn die auf deren Internetseiten schaust, wird dir auffallen, dass die meisten auch Direktvermarktung betreiben.
Unabhängig davon, für welche Fleischrinderrasse du dich entscheidest, kannst du nicht davon ausgehen, alle Tiere für die Zucht zu vermarkten.
 


mario201 antwortet um 31-07-2012 21:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
Danke für den Link veti.
Mein Hauptaugenmerk wird eh die Direktvermarktung sein. Die Zucht wäre nur ein Gedanke als kleiner Zusatz in ein paar Jahren, wenn alles gut läuft und ich Kapazität übrig hätte.

Lg



klw antwortet um 31-07-2012 22:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
Für Öpul 2 GVE, bei Mutterkuh kannst 2,5 GVE/ha, da ist aber lt. Umweltschutzgesetz schluss


kraftwerk81 antwortet um 31-07-2012 23:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
@mario

Mach Dir nix vor und schau Dir das nüchtern an. Beim HL muss alles passen damit so ein Preis rauskommt.Mein Bsp.mit den CH ist aber der Fleischwert der auf jeden Fall anfällt. Zuchtpreise spielen in einer ganz anderen Liga!

Ich hab in die Richtung schon sehr viel ausprobiert aber HL da seh ich gar keinen Vorteil. Wetterfest sind andere Rassen genau so und die Fleischleistung und auch Qualität liegt weit weg von zufriedenstellend.


179781 antwortet um 31-07-2012 23:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
@schnapsidee
für gekoppelte Massnahmen stehen nach 2013 insgesamt weniger Geldmittel zur Verfügung, als jetzt Mutterkuhprämie ausbezahlt wird. Und um diesen Kuchen stehen alle möglichen Leute an,d ie dieses Geld unbedingt brauchen, damit sie weiterbestehen können. Allen voran die Rübenbauern und die Milcherzeuger.
Da brauchst du keinen direkten Draht nach Brüssel, (den ich in dem Zusammenhang übrigens habe) um dir ausrechnen zu können, dass da für die Mutterkuhhalter nicht viel übrigbleiben wird.

Gottfried


mario201 antwortet um 01-08-2012 06:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
@ Kraftwerk81

Das Hochlandrind wäre ja nur eine Idee gewesen. Ich bin erst am Informieren was für mich das Beste wäre. Das CH wäre sicher auch eine gute Idee. Nur muss ich darauf achten das ich kein Mastfutter habe extra zukaufen will ich auch nicht. Da ein Teil meiner Weide etwas Steil ist denke ich dass es für die CH sicher nicht so gut ist. Hab gelesen dass sie bis zu 1.400 Kilo schwer werden. Oder hast du Erfahrungen mit CH im Steilen Gelände?

Lg



veti antwortet um 01-08-2012 10:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
Für 1400 kg musst du schon einen großrahmigen Altstier haben und den auch längerre Zeit ordentlich füttern. Die meisten Charolais stehen in Kärnten, das ist jetzt nicht gerade Tiefebene. Es wird aber sicher besser sein, dir verschiedene Zuchtbetriebe anzuschauen. Schlussendlich bist du derjenige, der dann die Tiere betreuen muss, schauen muss, dass die Kälber fit sind, die Fruchtbarkeit stimmt, usw. usf.


kraftwerk81 antwortet um 01-08-2012 10:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
kommt eben drauf an was Du produzieren willst und wie die Voraussetzungen sind. Steiles Gelände ist relativ, für manche ist steil schon wenn sie den Allrad einschalten müssen, andere bezeichnen steil dass ohne steigeisen nix geht. CH ist dafür ws. nicht so geeignet weil sie aufgrund vom Gewicht ws. mehr Trittschäden anrichten als leichtere Tiere. Ich kenn einen Betrieb der seine grossteils Fleckvieherde mitsamt einem reinrassigen CH Stier auf 1700m alpt. Die Kälber sind top und der Stier kommt trotz der Masse gut auf der Alm zurecht. Such Dir eine Rasse die gute Muttereigenschaften hat und günstig zu remontieren ist + einen intensiven Fleischrassestier dazu wenn Du Fleisch produzieren willst oder eben eine Rasse die gut auf Deine Gegebenheiten abgestimmt ist wenn Du reinrassig züchten willst. Wie schaut's mit gefährdeten Rassen aus? Die sind in der Regel gut an unsere Breiten angepasst und da ist züchterisch auch ein Anreiz gegeben.
 


mario201 antwortet um 01-08-2012 21:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wie viele Rinder darf man halten?
Das wäre auch eine Idee. Muss mich jetzt mal über alles Ordentlich Informieren und dann werde ich mich entscheiden ob und mit was ich meinen kleinen Nebenerwerb starte.

Vielen Dank für eure Infos

Lg



Bewerten Sie jetzt: Wie viele Rinder darf man halten?
Bewertung:
3.55 Punkte von 11 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;352395




Landwirt.com Händler Landwirt.com User