Feuchtemessgerät für Rundballenpresse

Antworten: 5
Favorit12 29-07-2012 13:42 - E-Mail an User
Feuchtemessgerät für Rundballenpresse
Hallo, ich bin momentan am überlegen ob ich meine Rundballenpresse (Deutz-Fahr 3.20 OC) nachträglich mit einem Feuchtemessgerät ausstatte. Habe dazu im Internet folgendes gefunden: http://www.agreto.com/de/Feuchtemesser/AGRETO-PFM-Einbaufeuchtemesser-.html Meine Frage: was haltet ihr von diesem Gerät bzw. wer arbeite mit diesem? Oder was haltet ihr generell von einer Feuchtemessung?


JohnHolland antwortet um 29-07-2012 13:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Feuchtemessgerät für Rundballenpresse
über 400€ für so ein kastl?? wozu?? du wirst wohl selber wissen ob du heu machen willst oder die ballen doch besser einwickelst?!? ich kenne jemanden der hat genau das von agris ausprobiert. es wird in die seitenwand der presse eingebaut. man kann sagen dass pro ballen nur eine messung möglich ist, weil immer das selbe erntegut am sensor streift. also bei rundballenpressen vollkommen unnütz!!


Favorit12 antwortet um 29-07-2012 19:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Feuchtemessgerät für Rundballenpresse
Ganz so unnütz sehe ich das nicht. Ich mache schon sehr lange Heu, aber es kommt immer wieder mal vor das man Heu presst, dass einem vom anfassen her gut erscheint, später warm wird und beim verfüttern dann staubt (Pilzbefall). Wenn man unterm Pressen dann eine Info hätte wie gut das Heu wirklich ist (Messwert) dann kann man immer noch entscheiden was man mit den Ballen macht. Einwickeln, Auslüften, Nachtrocknen oder etwa mit Lupro Grain behandeln. Hat jemand damit Erfahrung? Bei den Schweizern ist das anscheinend weit verbreitet. Kann man damit vielleicht generell nach 2 Tagen pressen und evtl. Bröckel- und Nährstoffverluste vermeiden?



Franz_H antwortet um 29-07-2012 20:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Feuchtemessgerät für Rundballenpresse
Hallo Favorit12 !

Sag mal was ist Lupro Grain ??????

mfg. Franz_H


lenkrad antwortet um 30-07-2012 00:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Feuchtemessgerät für Rundballenpresse
Ich bin einer dieser Schweizer... Lupro Grain ist eine Propionsäureformulierung der BASF. Um die Dosierung einzuhalten ist es ein wesentlicher Faktor die Feuchte zu kennen. Auch das Ballengewicht musst du schätzen können. Ich habe an meiner JD 582 den Einbaumesser von Agreto montiert. Wenn die Messplatte bei den Variablen Pressen an der richtigen stelle montiert ist liefert der Feuchtemesser ziemlich aktuelle Daten und nicht bloss einen Wert pro Ballen. Also ich bin mit dem Gerät zufrieden.


Favorit12 antwortet um 10-08-2012 20:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Feuchtemessgerät für Rundballenpresse
Hallo lenkrad,

was mich noch interessiert ist wie aggresiv dieses Lupro Grain zur Maschine ist? Wieviel du pro Ballen dosierts und mit welchem Gerät? Und wie das Futter dann gefressen wird von den Kühen?
Vor kurzem hat mir einer erzählt das man es auch mit ganz handelsüblichem Viehsalz machen könnte. Hat hier jemand Erfahrung?


Bewerten Sie jetzt: Feuchtemessgerät für Rundballenpresse
Bewertung:
4 Punkte von 4 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;352219




Landwirt.com Händler Landwirt.com User