Vignette für Fernverkehrstraße in Ungarn?

Antworten: 6
JD 5080 R 07-07-2012 08:48 - E-Mail an User
Ungarn
Hallo, Brauch ich in Ungarn auf der fernverkehrstraße eine Vignette oder brauch ich die Vignette nur für die Autobahn? zbs. von Heiligenkreuz nach Körmend ist teilweise 2 spurig ist eine Fernverkehrstraße! Weil mein Vater will nach Ungarn fahren. Hier ein Bild, Schwarz markiert ist die straße wo ich nicht weiss ob ich eine Vignette brauche! MFG



 


pepbog antwortet um 07-07-2012 10:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ungarn
mit dem traktor? pkw ? Lkw ? Fahrrad?


JD 5080 R antwortet um 07-07-2012 11:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ungarn
mit PKW



Josefjosef antwortet um 07-07-2012 13:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ungarn
serwus,

i bin schon öfters ohne vignette auf ungarns autobahn gefahren. ( immer nur ca. 25 km)
no risk no fun ;-)
gruß
Josef



pepbog antwortet um 07-07-2012 15:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ungarn
die strasse nach körmend ist KEINE autobahn (bezeichnung un Ungarn mit M1 bis M7 )
daher keine autobahnmaut notwendig
= fun ohne risk


bernhard296 antwortet um 09-07-2012 22:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ungarn
brauchst du nicht weil sowieso mautstellen vorhanden sind anders kommst überhaupt nicht auf die autobahn und da biekommst auch deine plakette


Annamaria antwortet um 10-07-2012 00:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ungarn
Auf den Autobahnen in Ungarn gibt es keine Mautstellen, sondern die Entrichtung der Maut wird elektronisch festgestellt. Du bekommst auch keine Vignette zum Kleben sondern nur einen Beleg mit deinem Autokennzeichen. Die Straße von Heiligenkreuz nach Körmend ist nicht mautpflichtig.


Bewerten Sie jetzt: Ungarn
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;349809




Landwirt.com Händler Landwirt.com User