Was bedeuten Abkürzungen beim Reform muli?

Antworten: 9
Bergbauer321 28-06-2012 20:07 - E-Mail an User
Reform muli experten
Hallo,
was bedeutet der zusatz sl, z.b. bei 575sl?
Danke für eure Antworten!


golfrabbit antwortet um 28-06-2012 20:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reform muli experten
Langer Radstand - ca. +40 cm zur Normalausführung.


Bergbauer321 antwortet um 28-06-2012 21:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reform muli experten
Länger oder breiter?



arnold.reichegger@gmail.com antwortet um 29-06-2012 07:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reform muli experten
575 Radstand (Achsabstand) 2725 mm
575SL 3100 mm

Gruß
Arni


pischker antwortet um 29-06-2012 10:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reform muli experten
Der zusatz sl heist das er länger ist!
Das heist alle Aufbaugeräte werden dadurch größer!

Weis aber nicht ob das immer so doll ist! Er ist dan nichtmer so wendig und obs so fiel bringt?
Wir haben einen normal 600 und bei Mistreuer und Güllefas ist das aufjedenfal groß genug ( schwer genug)!

mfg



arnold.reichegger@gmail.com antwortet um 29-06-2012 13:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reform muli experten
Vom Gewicht her sehe ich die lange Ausführung nicht als Problem, aber sehr wohl von der Wendigkeit!
Wenn man bedenkt, daß Reform meines Wissens den geringsten Lenkradeinschlag von knapp über 30° hat,
dann weis man, was man hier einbüßt. Und das wird sich voraussichtlich auch beim T10X nicht verbessern!
Zum Vergleich, Aebi hat 42° oder 45°, Waldhofer hat sogar 52°

Gruß
Arni


farmer_johnny antwortet um 03-07-2012 13:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reform muli experten
Eher ein wenig Unwissen, was hier verbreitet ist.
Wendekreis vom kurzen gengenüber langen Radstand ca. 1 m weniger. Lenkeinschlag ist bei 40 °. Woher willst du denn wissen, wie der Lenkeinschlag beim T10 X sein soll Arni?

Und ich glaub kaum, dass zu aktiv mitbekommst wieviel 2 ° Lenkeinschlag ausmachen... oder?
Die 30° hast an der 4 Radlenkung - das ist jedoch bei allen so...
Außer beim TP 460 - hier ist vorne ein Einschlag von 42 ° und mit an der Hinterachse nur 26° möglich.
Etwas nachteilig, da hast recht, ist die Kurbelei beim Reform - jedoch bei flotter Straßenfahrt mit zb 50 km/h ist eine etwas weniger aggressive Lenkung sogar von Vorteil.
S L - das S steht für den VM Motor, L eben wie schon erwähnt, für den langen Radstand. Das kuriose an der Geschichte, Lindner hat diese Bezeichnung von Reform sogar bei den "echten" Transportern übernommen :D hahaha :D


arnold.reichegger@gmail.com antwortet um 20-07-2012 10:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reform muli experten
@FXLS
Muli 600 hat ganz sicher keinen Lenkradeinschlag von 40°...
und laut einem Vertreter haben die neuesten Muli-Modell auch nicht 40°...
und warum wohl wird der Wendekreis in den Reformprospekten nicht mehr angegeben (das war früher mal),
2° Unterschied beim Einschlag wird man nicht bemerken, da gebe ich Dir Recht, aber wie ist es dann im Vergleich zu 52°???
Leider kann nicht jeder genug Platz zum Manövrieren und da sehe ich sehr wohl die Wendigkeit als ein ziemlich wichtiges Merkmal eines Transporters an.
Wenn ich nur auf der Straße fahren will/muß brauche ich kein solches Gerät.

Gruß
Arni


farmer_johnny antwortet um 24-07-2012 09:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reform muli experten
Arni, ich hab meine Angaben auf die aktuelle Muligeneration bezogen. 600 kann durchaus weniger haben ja.
Vertreter in Ehren - die techn. Daten haben die auch net immer alle parat. Da lohnt es sich die BAETL durchzuschauen und zu vergewissern.
Denke mir, die 52 ° eher als kritisch zu sehen, denn da kann ich mir eher schwer vorstellen, dass es bei diesem Einschlag nicht zu beträchtlichen Grasnarbenschäden kommt - meinst nicht? Hast du recht, darum gibt es auch die 4-Radlenkung der Transporter, und die macht eine Fahrzeug wie den T8 S zb mit 3128 mm Radstand richtig schön wendig.

Coarb, schönen Tag noch - endlich mal Sonne _D


farmer_johnny antwortet um 24-07-2012 09:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reform muli experten
Arni, ich hab meine Angaben auf die aktuelle Muligeneration bezogen. 600 kann durchaus weniger haben ja.
Vertreter in Ehren - die techn. Daten haben die auch net immer alle parat. Da lohnt es sich die BAETL durchzuschauen und zu vergewissern.
Denke mir, die 52 ° eher als kritisch zu sehen, denn da kann ich mir eher schwer vorstellen, dass es bei diesem Einschlag nicht zu beträchtlichen Grasnarbenschäden kommt - meinst nicht? Hast du recht, darum gibt es auch die 4-Radlenkung der Transporter, und die macht eine Fahrzeug wie den T8 S zb mit 3128 mm Radstand richtig schön wendig.

Coarb, schönen Tag noch - endlich mal Sonne _D


Bewerten Sie jetzt: Reform muli experten
Bewertung:
1 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;349012




Landwirt.com Händler Landwirt.com User