Problem Antrieb Ölmotor Kesla

Antworten: 1
Knasti 28-06-2012 18:44 - E-Mail an User
Problem Antrieb Ölmotor Kesla
600 Rüttelzählerst. linkerAntriebslmotor rinnt. Angeblich innen angerostet !!!!!,poliert und abgadichtet
bei 900 stunden rechter Ölmotor rinnt
bei 1200 linker schon einmal reparierter Motor Antribsrad ( Gitterrad) auf welle locker. Mit der Hand ganz leicht abzuziehen Keilnut ausgesprungen danach selbiger wieder undicht.
Dabei sind die Motore noch nicht viel gelaufen 2-3 Stunden da wir nur leicht hügeliges Gelände haben.
Ist das normal oder haben wir einen Montagsantieb erwischt


fli antwortet um 24-08-2012 19:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Problem Antrieb Ölmotor Kesla
Hallo

bei mir rinnt auch das Öl vom Antrieb heraus auf der linken Seite

nach ca, 700h am Hänger ich habe den Antrieb regelmäßig in verwendung aber nicht Lange

mfg


Bewerten Sie jetzt: Problem Antrieb Ölmotor Kesla
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;349006




Landwirt.com Händler Landwirt.com User