Wintergerste dreschen

Antworten: 11
manfreds 26-06-2012 21:04 - E-Mail an User
Wintergerste dreschen
Hallo!

Wie schauts bei euch aus mit dem Wintergerste dreschen?
Wie hoch war der Ertrag? Dürre- oder Frostschäden?

Bei uns im südlichen Waldviertel wirds noch 2 Wochen dauern, teilweise nur 6 Körner pro Ähre nach dem Frost, doch der Bestand wäre schön.

Mfg


Wunderwuzi antwortet um 26-06-2012 21:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wintergerste dreschen
Hallo . Werd am Freitag Gerste dreschen sehr schöne Ähren bis zu 25 Körner Sorte Boriale.Hatten wenig Frost und keinen Hagel. Bezirk Grieskirchen.Oberösterreich

Mfg .Wunderwuzi


wene85 antwortet um 26-06-2012 22:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wintergerste dreschen
ja meine wäre auch schon zum dreschen hatte heuer nur leider sehr viel Lagerung deshalb warte ich noch bis sie schön reif ist.
Hatte eigentlich einen sehr dichten Bestand hab zwischen 20-25 Körner pro Ähre nur der Teil der gelagert ist ist mir bei der Blüte abgefroren deshalb alle Ähren leer.

Mal schauen wird bei mir halt ein Strohertrag

mfg angerweber



schellniesel antwortet um 26-06-2012 22:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wintergerste dreschen
@wene85

Lass sie messen!! Derzeit sind sie alle fast noch über 20% die Feuchtigkeit messen waren! Pro Tag kannst jetzt bei angesagter Hitze ca 1% rechnen also ende der Woche könntest schon eine gute Restfeuchte erreichen! Allerdings wird bei dem Auswuchs sicher 1-2% wieder zum dazurechnen sein!

Mfg Andreas


wene85 antwortet um 26-06-2012 22:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wintergerste dreschen
ja lass sie eh am freitag messen mal schauen aber glaube nicht das ich noch 20% habe teilweise bricht sie jetzt schon wieder zusammen weil sie halt auch nicht mehr ganz gesund war auch.
Wieviel braucht man da fürs messen eigentlich bei Gerste zum testen



schellniesel antwortet um 26-06-2012 23:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wintergerste dreschen
Bei dem Messgerät nur ein paar Körner ca zwei drei Ähren!


Wurmi1 antwortet um 27-06-2012 13:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wintergerste dreschen
Hallo! Habe letzten Mittwoch 20.6.2012 meine Wintergerste gedroschen 12,1%Feuchtigkeit OÖ Raum Perg.


wene85 antwortet um 27-06-2012 15:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wintergerste dreschen
Glaub auch das meine relativ wenig Feuchtigkeit hat nur sie wird dann wieder anziehen im Kipper drinnen weil relativ viel ausgewachsen ist.

mfg angerweber

@wurmi1 welchen Ertrag hatest du welche Sorte


Wurmi1 antwortet um 27-06-2012 16:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wintergerste dreschen
@wene85; Mehrzeilige Sorte Laverda; hatte nur 5400 kg/ha 64hl gew. da ein Teil Schotterboden ist.


Haa-Pee antwortet um 27-06-2012 17:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wintergerste dreschen
naja vom schotterboden alleine wird der bescheidene ertrag nicht kommen....ich tippe stark auf fungizidverzicht.....


farmer87 antwortet um 27-06-2012 20:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wintergerste dreschen
.....5400kg davon können wir nur träumen,leider!


Josefjosef antwortet um 30-06-2012 13:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wintergerste dreschen
serwus beinand,

wir haben gestern abend die WG gedroschen.
Ertrag war für unsere Verhältnisse sehr gut. 6700kg/ha, mehrzeilig,
ohne Fungizid-Einsatz..

grüße
Josef



Bewerten Sie jetzt: Wintergerste dreschen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;348822




Landwirt.com Händler Landwirt.com User