Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer

Antworten: 22
FlorianAD 16-06-2012 22:01 - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
Hi Leute!
Ich will mir jetzt demnächst einen neuen Winkelschleifer mit 125mm kaufen da wäre schon einmal ein gutes Angebot bei einem Händler in der Nähe und zwar ein Metabo WQ 1000 mit einem Drehmoment von 3 Nm und Leerlaufdrehzahl von 10000/min und Abschaltkohlebürtsten um 99.99€ statz 187€!
Oder vieleicht könnt ihr mir einen von den anderen dreien empfehlen oder vieleicht noche eine andere Marke suche nähmlich einen robusten langlebigen starken und zuferlässigen Winkelschleifer!
Wen ihr einen sochen Winkelschleifer oder einen anderen habt schreibt biete eure Erfahrung damit!
Danke!


jfs antwortet um 16-06-2012 22:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
Sind alle brauchbar. Nimm am besten jeden in die Hand und kauf den welcher dir am handlichsten ist. Arbeite auch mit einem Bosch 125er mit Drehzahleinstellmöglicjhkeit. Nimm aber für leichtere Arbeiten auch einen No Name Schleifer um € 14.- aus irgendeiner Aktion. Makita hat manchmal eine Aktion mit einem 230er und einem Einhandschleifer.


schellniesel antwortet um 16-06-2012 23:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
Ich kauf mir überhaupt nur mehr die Diskont Winkelschleifer! Einen hab ich der hat die Garntiezeit überlebt der wird jetzt geschont für die Leichten Arbeiten Mähmesserschleifen ect.

Wenn ich wieder mal was gröberes an Schlosserarbiet vor mir hab schnell an um 10-15€ gekauft zusammengemartert und an neuen geholt oder Geld Zurück!

Ich weiß schon das kann und soll nicht ein jeder machen! (Wegwerfgesellschaft)
Ein Markenprodukt ist auch ergonomisch und natürlich langlebiger und man kann sich darauf eher verlassen und muss nicht hoffen das der gerade jetzt wo ich ihn dringend brauch eben hin wird!

Mfg Andreas



MG123 antwortet um 17-06-2012 09:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
wenn du dich für einen bosch entscheidest dan unbedingt für einen professionel (blau), die grünen sind nur für den hobbyeinsatz geeignet

ich selbst habe einen protool AGP 125-14 und einen großen bosch GWS 24-230 LVI und bin mit beiden vollstens zufrieden.

mfg



JohnHolland antwortet um 17-06-2012 10:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
die s-budget geräte vibrieren dermaßen dass einem nach kurzer zeit die hände weh tun. hab eine makita mit 700w und eine hitachi mit 1100w und abschaltautomatik. makita ist schon die dritte in 5 jahren- getriebeschaden, hitachi war zwar sauteuer (210€) aber top!


FraFra antwortet um 17-06-2012 10:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
ich hab auch eineige große und kleine wnkelschleifer (bosch blau-hitachi-atlas copco-dewalt-metabo-milwaukee)

die kleinen milwaukee mit dem langen griff find ich super in der hand!

einen 1000 watt mister tool hab ich nach 2 monaten wieder verkauft,vibriert wie sau getriebe heult,super kurzes kabel,gerät stinkt nach pak belastetem kunststoff)
aus dem billigen (stinkenden) plastikteilen besteht krebsgefahr!!



FlorianAD antwortet um 17-06-2012 12:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
Fakt ist?
Könnt ihr mir den Metabo Winkelschleifer empfehlen?!


Jophi antwortet um 17-06-2012 12:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
Is eher ein bissl zu teuer.
Wie so oft, Schellniesel hat wieder mal recht, kaufe gerne kleine Winkelschleifer, Handbohrmaschinen u.ä. bei Aldi, ist meist gute Qualität und wenn nicht, dann gehts zurück.
Der Preisunterschied ist einfach zu groß, und der Qualitätsunterschied zu klein bzw. gar nicht vorhanden um im Fachhandel so teuer zu kaufen.


sisu antwortet um 17-06-2012 13:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
Hallo!
Makita mit 125mm und 850 Watt davon habe ich in einer Woche 2 Stk. zerstört da sie aber 5 Jahre Garantie haben werde ich hoffentlich 2 neue dafür bekommen.
Anstatt der Makita habe ich mir 2 blaue Bosch mit 1000 Watt gekauft die haben auch um die 100 Euro/Stück gekostet, die halten bis jetzt perfekt. Was ich noch dazu sagen möchte ist das mir keine der 2 Makitas beim schneiden einging, sondern immer beim schruppen.


Biohias antwortet um 17-06-2012 13:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
letztes jahr zum baun hab ich auch die kleine Bosch Professional gekauft mit 1100W glaub ich.
macht richtig spass das Teil ;-))
Mir sind so billig Dinger meistens einfach zu matt, unergonomisch etc.
der opa hat einen schlagbohrer vom Aldi mitbracht, nach 2 !!! Tagen baustelle war der Schlag hin :-(((
Die Elu hat zwar knapp das 8 fache gekostet, aber das ist sie auch wert!!!
Des ganze gschis mit zruckbringen, auf einen neuen Warten oder Geld zurück das man dann wieder
woanders hinfahren kann ist mir echt zu blöd...
Als große Flex ham wir eine Original Flex, hat der voda vor 15 jahren gekauft,
letztes jahr war mal as Kabel kaputt und neue Kohlen hat sie bekommen ;-))


FlorianAD antwortet um 17-06-2012 13:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
Eines kann ich euch schon sagen so einen Diskontwinkelschleifer werde ich mir sicher nit kaufen das einzige was bei denen gut ist ist die Schutzhaube und sonst nichts und zwischen Diskont und Markenprodukten ist ein großer Qualitätsunterschied und man zahlt da nicht nur für den Namen das ist so da hochwertigere Materialien verwendett werden oder wie wollt ihr euch das Erklären das ein Diskontschleifer 15€ kostet und ein Markenprodukt bei 100-200€ kostet das macht nicht der Name der Firma aus!!!


FraFra antwortet um 17-06-2012 17:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
die neuen metabo würde ich mir nicht mehr kaufen das sie die produktion nach china verlegt haben!


alles was nach china verlegt wurde und noch genauso teuer ist wie made in germany kaufe ich nicht mehr..

gleiche war auch bei goodyear eagle f1 früher deutschland jetzt china :-(



FlorianAD antwortet um 17-06-2012 17:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
Ich kaufe auch nichts was in China produziert wird das ist klar!


Haa-Pee antwortet um 17-06-2012 18:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
ich bevorzuge winkelschleifer der firma "FEIN" die haben sich in unserer hofwerkstatt schon zeit jahrzehnten bewährt.
Ein grosser "FEIN" winkelschleifer hat 20 Jahre überlebt und musste von metalltrennen und als leihmaschine bei den nachbarbaustellen so ziemlich alles machen!

bosch makita metabo funktionieren nicht schlecht auch wegen deren üppiger werbung aber qualitätswerkzeuge gibts aber eher von FEIN;DEWalt;MILWAUKE!


Omer antwortet um 17-06-2012 20:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
Habe eine große blaue bosch und bin zufrieden damit die hällt schon was aus. Di kleine bosch hat 1020watt und ist eine grüne. Bin aber trotzdem damit zufrieden denn die hat schon einiges mitgemacht das einzige ist das der schutz etwas wachelt aber ansonsten top gerät würd ich mir wieder kaufen. Wenns was quasi unzerstörbares suchst dann bist sicher wie oben erwähnt mit einer FEIN gut bedient.


rotfeder antwortet um 17-06-2012 20:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
Hallo!
Ich hatte auch schon so 15 Euro Schleifer, doch zum Arbeiten taugen die nicht. Die werden zwar nicht kaputt, aber die Lagerung und die fehlende statische und dynamische Wuchtung machen einen deutlichen Unterschied.
Ich empfehle, probier einfach einmal eine gute und eine billige Flex im praktischen Einsatz und die Entscheidung wird dir leichtfallen. Witers haben die besseren meist eine gepanzerte Wicklung und einen Kollektor mit vielen Kontakten, was unter Last für einen runden Lauf sorgt.


FlorianAD antwortet um 17-06-2012 21:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
Ich werde mal zum Toolpark gehen und mir ein paar Winkelschleifer anschauen auch gut zusagen würde mir einer von Milwaukee habe nähmlich eien Schlagbohrschrauber von Milwaukee und mein Bruder hat eine Holzbaufirma und setzt auf Milwaukee er hat auch einen Makita Schrauber mit 18V der hält aber lange nicht soviel aus wieder Milwaukee! Milwaukee ist einfach eine Klasse für sich! Sollte der Metabo nicht aus Deutschland sein kaufe ich ihn garnicht!


muk antwortet um 17-06-2012 22:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
die blaue BOSCH GWS 14-125 1400 Watt - geht ab wie die sau . a profi gerät , nicht zum umbringen . 15 jahre lebensdauer und geht noch immer bei vollem einsatz.

GWS muß es sein - die blaue


Christoph38 antwortet um 18-06-2012 09:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
Habe eine große Flex Bosch blau,
1 kleine Makita und 1 vom Hofer


Grasschneider antwortet um 18-06-2012 13:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
Habe eine 1400W und 800W Bosch blau!
Super Maschinen und handlich, bekommst du fast nicht kaputt. Mein Bruder setzt im Schlossereibetrieb auf Bosch blau!


flo005 antwortet um 18-06-2012 22:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
Hallo
Metabo kannst du mit ruhigen gewissen kaufen,ich hab seit 2 jahren eine WEA 14- 125 Plus mit 1450 Watt. War nicht billig aber ist das Geld auf jeden fall wert!
Mfg Flo


FlorianAD antwortet um 20-06-2012 18:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
Ok Danke!


lisa.m(gej1) antwortet um 14-11-2016 12:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
Ich würde mir einen Winkelschleifer von Bosch kaufen. Diese sind relativ günstig und nebenbei sehr haltbar. Mein Mann hat sich einen 125 mm Winkelschleifer gekauft und der läuft heute noch. Auch die Bürsten sind noch vergleichsweise gut in Schuss.
Ist das vielleicht nur eine Ausnahme, dass dieses Gerät so lange anhält, oder macht Bosch wirklich so gute Produkte. Ich habe mal ein Raunen gehört, dass die Produkte eher schlechter geworden sind. Mir kommt das aber nicht so vor?


Bewerten Sie jetzt: Metabo-Makita-Protool-Bosch Winkelschleifer
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;347818




Landwirt.com Händler Landwirt.com User