Problem mit dem Steyr 540

Antworten: 6
Steyr540a 21-05-2012 16:43 - E-Mail an User
steyr 540
Hallo im Forum, bin neu hier und komme gleich einem riesen Problem zu euch.
Ich habe mir in Österreich bei einem Händler vor 1,5 Jahren einen Steyr 540 mit
Allrad und Frontlader gekauft.

Jetzt bin ich bei uns im Wald rückwärts hoch gefahren und plötzlich höre ich ein
kancken in der Vorderachse. Hab dann sofort aufgehört und bin mit dem Traktor
zur einer Werksatt. Diese haben vom Differential an der Vorderachse die Ölablassschraube gelöst
und 2 Zahnradzähe ( entweder vom Triebling oder Tellerrad ) rausgefischt.
Meine Frage jetzt : wo bekommt mann so etwas günstig oder gebraucht zu kaufen.
Denn Original fast unbezahlbar.





Aigner1990 antwortet um 21-05-2012 17:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr 540
Leutgeb aus 4252 Liebenau hat viele gebrauchte Steyr-Ersatzteile, hatte sich früher auf Ausschlachtung solcher konzentriert....


Walter34 antwortet um 21-05-2012 17:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr 540
Hallo

Gebrauchte Steyer teile bekommst du bei der Agraunion Süd Ost in Feldbach. Die habe sehr viele Teile.
Tel.: 03152/5330 Durchwahl weis ich leider nicht.

MFG



JohnHolland antwortet um 21-05-2012 19:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr 540
... da muss ich mich aigner1990 anschließen.... ausschließlich leutgeb in liebenau; schlachten auch heute noch steyr plus


heilei antwortet um 21-05-2012 20:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr 540
Hallo,
ausschließlich Leutgeb..., stimmt sicher nicht!
Einer der auch technisch was drauf hat, ist Firma Kammerhuber in Schiedlberg OÖ.
Gruß,
heilei


Steyr540a antwortet um 21-05-2012 22:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr 540
Erstmal danke für eure schnellen Anworten.

Habt Ihr eine Ahnung was so ein Tellerrad und Triebling kosten ?
Gibt es eine Möglichkeit der Rep.? und wie ?
Hattet ihr schon mal so ein Problem ?

Ist das eine Schwachstelle der Plus Serie oder ein normaler Verschleiß ?
Betriebsstunden lt. Händler 5200




JohnHolland antwortet um 21-05-2012 23:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr 540
steyr plus haben bekanntlich probleme mit den allradvorderachsen;
fa. kammerhuber ist sicherlich auch in ordnung, aber teile älterer fabrikate ist leutgeb klasse!
der seniorchef macht oldtimer vom 15er bis zur jubiläumsserier und der junior in der neuer firma steyr plus und 80er


Bewerten Sie jetzt: steyr 540
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;344735




Landwirt.com Händler Landwirt.com User