Feuerwehrpumpe mit Magnetzündung VW

Antworten: 1
husqi372 07-05-2012 21:29 - E-Mail an User
Magnetzündung VW
Hallo!

Ich habe eine Rosenbauer Feuerwehrpumpe mit einer VW Industriemaschine ( 26 PS) und des krüpl will ned!
Hat jemand von euch erfahrung mit der magnetzündung?

Mit besten dank im voraus!
mfg
Michi



discobauer antwortet um 10-05-2012 22:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Magnetzündung VW
Hallo husqi !
Habe auch die gleiche Pumpe ( BJ.1962 ).Springt beim 2.oder 3.mal kurbeln an und geht am Standgas wie a Glöckerl.Wenn man sie dann auf Touren bringen will, fängts zu stottern an. A alter Mechaniker hat mir gesagt,der Magnet in der Spulle baut sich im laufe der Jahre ab und der Zündfunke ist dann zu schwach,darum das Problem. Man kann eigendlich nur von an anderen VW Motor mit Batteriezündung die Zündanlage umbauen,da es keine Ersatzteile mehr gibt. Aufmagnetisieren, meint Er, wird auch nich gehn da alles in diesem Zylinder eingegossen ist. Ich könnte mir vorstellen,wenn man aussen um die Spulle starke Magnete anbringt ,das dann der Funke wieder besser wird.Muss ich erst versuchen. Falls es nicht funkt, werde ich den Motor abmontieren,ein Übersetzungsgetriebe anbauen und mit der Traktorzapfwelle betreiben.

Schöne Grüsse aus der Steiermark
W.Hans


Bewerten Sie jetzt: Magnetzündung VW
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;343290




Landwirt.com Händler Landwirt.com User