John Deere Hydraulik-Problem

Antworten: 2
seefeldner 06-05-2012 10:26 - E-Mail an User
John Deere Hydraulik problem
Hallo!

Haben einen John Deere 5820 mit 2900 Betriebsstunden. Und seit einiger zeit merke ich, dass die Hydraulik keine Kraft mehr hat. Ein Beispiel: Unsere Wiesenegge mit 7 meter wird nur bis zu einen Teil ( ca. 30 Grad) eingeklappt, und dann fehlt, einfach die kraft. Die Dreipunkt Hydraulik funktioniert ganz normal.

Öl ist genug drinnen.

Vielleicht hat jemand Erfahrungen mit dem Problem. Danke im Voraus!


johndeere_5720 antwortet um 06-05-2012 13:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere Hydraulik problem
Hallo

Vielleicht hast du ja den Regler hinten am STG, nicht in ganz in einer Position eingerastet. Ich meine damit das 300er wo man von Zylinder auf Ölmotor etc. umstellen kann....

da weiß dann das STG auch nicht wie es soll....


mfg da johnny




steyr8100chrisi antwortet um 06-05-2012 15:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
John Deere Hydraulik problem
vielleicht haben die zylinder was



Bewerten Sie jetzt: John Deere Hydraulik problem
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;343025




Landwirt.com Händler Landwirt.com User