Der ORF und der VgT (Balluch) gehen Hand in Hand!

Antworten: 3
sturmi 15-04-2012 07:47 - E-Mail an User
Der ORF und der VgT (Balluch) gehen Hand in Hand!
Als Zwangsgebührenzahler und Bauer kann man sich nur mehr wundern wie es dem Tierrechtsaktivisten Balluch gelungen ist den ORF anscheinend für sich zu vereinnahmen! Hat der ORF nicht den Auftrag eine objektive Berichterstattung durchzuführen?!
In der Sendung THEMA vom 2.4.2012 wurde ein sehr subjektives Bild der österreichischen Landwirtschaft präsentiert.
https://www.landwirt.com/ORF-praegt-falsches-Bild-von-Schweinebauern,,11684,,Bericht.html
MfG Sturmi
 


iderfdes antwortet um 15-04-2012 09:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Der ORF und der VgT (Balluch) gehen Hand in Hand!
Wenn du das schon lustig findest, empfehle ich dir auch den Sender "Die neue Zeit TV" Erst hab ich geglaubt, der wird von Peta, o.Ä. gesponsert, weil die meiste Zeit nur gegen Tierhaltung und Fleischessen gewettert und von Tieren als "unsere kleinen Geschwister" geredet wird. Aber ich glaub, das ist ein Jehova-Sender. So genau kann man es dort aber auch nicht nehmen, eine Zeugin Jehovas hat früher immer unsere alten Legehennen geholt zum Essen.


helmar antwortet um 15-04-2012 10:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Der ORF und der VgT (Balluch) gehen Hand in Hand!
Meine Jehovischen Verwandten haben, wenn sie zum Begräbnis von Onkeln und Tanten gekommen sind, die Kirche nicht betreten.........aber das Schnitzel oder Gulasch beim Totenmahl hat denen trotzdem geschmeckt.......und es fällt auf dass diverse Sekten immer öfter gern bei Veganern und Co. punkten wollen...;-)
Mfg, Helga



AnimalFarmHipples antwortet um 17-04-2012 01:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Der ORF und der VgT (Balluch) gehen Hand in Hand!
Also bei mir vertragen sich Sturmi und Martin prächtig miteinander .... ;-)



 


Bewerten Sie jetzt: Der ORF und der VgT (Balluch) gehen Hand in Hand!
Bewertung:
1 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;340524




Landwirt.com Händler Landwirt.com User