Wert von einem Hofherr Schrantz Baujahr 1955

Antworten: 3
asd123 13-04-2012 21:06 - E-Mail an User
Hofherr Schrantz
Hallo,
Was kann man für einen Hofherr Schrantz A11 zahlen?
Baujahr 1955, ohne Typenschein und desulater Zustand

Bedanke mich im vorraus
Driver97
traktorensteff antwortet um 13-04-2012 21:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofherr Schrantz
Einen Typenschein zu bekommen wird sicher nicht leicht bzw. Einzelabnahme bei der BH ist auch nicht günstig (glaube ich). Desolat? Eine Ferndiagnose ist immer unmöglich, wenn er nicht läuft ist es was anderes, als wenn er fährt. Auf keinen Fall über 1000 zahlen. Wenn er nicht läuft, Teile fehlen oder ersetzt werden müssen, und er optisch schlecht dasteht, 500 bzw. noch weniger, den Teilewert + sozusagen Schrottwert. Wenn er echt schlecht dasteht, steckst du sowieso nochmal 1500 Euro und mehr rein. Und lass dir bei so einem "Schrotthaufen" (liebevoll gemeint!) vom Verkäufer nicht einreden, er wäre so toll oder so "selten", gibts immer wieder, warte auf den Nächsten. Außerdem ist ein desolater Oldtimer (nicht fahrbereit) auch schwerer zu verkaufen und die Reparaturkosten meist nicht abschätzbar und sprengen dein Budget. Nur wollen sich manche ihre Rostlaube, die 30 Jahre im Stadel gestanden ist, vergolden lassen. Da würde ich nicht mitspielen.
Viel Glück auf jeden Fall!

pepbog antwortet um 14-04-2012 16:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofherr Schrantz
sende mir fotos vom "schrotthaufen" und ev. eine technische zustands beschreibung
alles ander ist doch sterndeuterei

walterst antwortet um 20-04-2012 08:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofherr Schrantz
es ist ganz interessant, wie teils nicht mehr existierende Traktormarken noch immer präsent sind und auch für Imagepflege hergenommen werden.

Der Prosche-Traktor, der nur sehr kurz gebaut wurde, wird vom Konzern sehr gepflegt und neuerdings sitzen sogar Agrarminister wieder auf diesen Fahrzeugen oder auch Schlagerstars
 

Bewerten Sie jetzt: Hofherr Schrantz
Bewertung:
3.5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;340373
Login
Forum SUCHE
Gebrauchte Oldtimer Traktoren
Berichte über Traktoren

AutoTrac™ für AGCO-Fahrzeuge

Die neue Benutzerplattform Green Fit von Reichhardt ermöglicht es, das John Deere AutoTrac™-System auch in Fahrzeugen anderer Hersteller zu nutzen. Zu Beginn ist Green Fit für AGCO-Maschinen, wie Fendt und Challenger, erhältlich.

Neue Regelungen bei § 57a Begutachtung

Im Jänner 2018 ist die 34. Novelle des Kraftfahrgesetzes (KFG) in Kraft getreten. Auf Landmaschinenbesitzer kommen damit einige Änderungen bei der § 57a-Begutachtung zu.

Deutz-Fahr präsentiert neue Traktoren-Serie 4E

Deutz-Fahr hat jetzt auch die Agrolux-Modellpalette auf den neuesten Stand der Technik gebracht. Aus Agrolux wird jetzt die neue Serie 4E. Vorgestellt auf der Agritechnica 2017, sind die Traktoren jetzt verfügbar.
Weitere Artikel

Multi jetzt mit Stop and Go-Funktion

Steyr wertet seine Traktoren-Baureihe Multi um die neue Funktion S-Stop auf. Dabei wird beim Betätigen des Bremspedal auch die Kupplung ausgelöst. Sensoren deaktivieren die Funktion in bestimmten Situationen.

Valtra befüllt Neutraktoren mit Diesel aus erneuerbaren Stoffen

Valtra ist die erste Traktorenfabrik der Welt, die Neste MY Renewable Diesel für die Erstbefüllung aller neuen Traktoren einsetzt. Auf diese Weise werden jährlich rund 700.000 Liter fossiler Dieselkraftstoff durch 100% erneuerbaren Kraftstoff ersetzt.

John Deere feiert 100 Jahre Traktorenbau

Am 14. März 2018 war es genau 100 Jahre her, dass John Deere in den Traktorenbereich eingestiegen ist. Was mit dem Waterloo Boy im mittleren Westen der USA begann, entwickelte sich zu einem der weltweit führenden Traktorenhersteller. John Deere produziert seine Traktoren heute in 12 Fabriken.
Werbung

Europaweite Garantie auf Gebrauchtmaschinen

Der Online-Landtechnikhändler E-FARM.COM mit Sitz in Hamburg, spezialisiert auf den internationalen Verkauf von Gebrauchtmaschinen europäischer Vertragshändler, erweitert sein Angebot um eine europaweite Gebrauchtmaschinengarantie.

Autonomer Weinbautraktor von New Holland

New Holland Agriculture testet in einem Pilotprojekt die NHDrive™-Technik in mehreren T4.110F Weinbautraktoren. Der automatisierte Traktor soll den Fahrer unterstützen und entlasten.

Neuzulassungen in Österreich: Standardtraktoren Jänner bis Februar 2018

Erneut ist der Markt für Standardtraktoren in Österreich rückläufig. In den ersten zwei Monaten des neuen Jahres sanken die Neuzulassungen um rund 15 %.

Neuzulassungen in Österreich: Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis Februar 2018

Hinter den Vergleichszeiträumen der Vorjahre liegen aktuell die Zulassungen der Schmalspurtraktoren. Größter Verlierer ist Fendt.

Neuzulassungen in Österreich: Standardtraktoren Jänner 2018

Verhaltener Saisonstart bei den Standardtraktoren: Die Neuzulassungen beliefen sich im Jänner 2018 auf 196 Traktoren.

Neuzulassungen in Österreich: Obst- und Weinbautraktoren Jänner 2018

Die Zulassungen der Schmalspurtraktoren starteten auf ruhigem Niveau in das neue Jahr.

Lindner eröffnet neuen Frankreich-Standort

Lindner eröffnete kürzlich einen neuen Standort in Frankreich. Das Investitionsvolumen für das Kompetenzzentrum betrug zwei Mio. Euro. Ziel sind jährlich 200 abgesetzte Fahrzeuge in den französischsprachigen Märkten.