Get it on Google Play

Wert von einem Hofherr Schrantz Baujahr 1955

Antworten: 3
asd123 13-04-2012 21:06 - E-Mail an User
Hofherr Schrantz
Hallo,
Was kann man für einen Hofherr Schrantz A11 zahlen?
Baujahr 1955, ohne Typenschein und desulater Zustand

Bedanke mich im vorraus
Driver97
traktorensteff antwortet um 13-04-2012 21:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofherr Schrantz
Einen Typenschein zu bekommen wird sicher nicht leicht bzw. Einzelabnahme bei der BH ist auch nicht günstig (glaube ich). Desolat? Eine Ferndiagnose ist immer unmöglich, wenn er nicht läuft ist es was anderes, als wenn er fährt. Auf keinen Fall über 1000 zahlen. Wenn er nicht läuft, Teile fehlen oder ersetzt werden müssen, und er optisch schlecht dasteht, 500 bzw. noch weniger, den Teilewert + sozusagen Schrottwert. Wenn er echt schlecht dasteht, steckst du sowieso nochmal 1500 Euro und mehr rein. Und lass dir bei so einem "Schrotthaufen" (liebevoll gemeint!) vom Verkäufer nicht einreden, er wäre so toll oder so "selten", gibts immer wieder, warte auf den Nächsten. Außerdem ist ein desolater Oldtimer (nicht fahrbereit) auch schwerer zu verkaufen und die Reparaturkosten meist nicht abschätzbar und sprengen dein Budget. Nur wollen sich manche ihre Rostlaube, die 30 Jahre im Stadel gestanden ist, vergolden lassen. Da würde ich nicht mitspielen.
Viel Glück auf jeden Fall!

pepbog antwortet um 14-04-2012 16:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofherr Schrantz
sende mir fotos vom "schrotthaufen" und ev. eine technische zustands beschreibung
alles ander ist doch sterndeuterei

walterst antwortet um 20-04-2012 08:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Hofherr Schrantz
es ist ganz interessant, wie teils nicht mehr existierende Traktormarken noch immer präsent sind und auch für Imagepflege hergenommen werden.

Der Prosche-Traktor, der nur sehr kurz gebaut wurde, wird vom Konzern sehr gepflegt und neuerdings sitzen sogar Agrarminister wieder auf diesen Fahrzeugen oder auch Schlagerstars
 

Bewerten Sie jetzt: Hofherr Schrantz
Bewertung:
3.5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;340373
Login
Forum SUCHE
Gebrauchte Oldtimer Traktoren
Berichte über Traktoren

Case IH spendiert Maxxum neues 24 Gang-Lastschaltgetriebe

Die Maxxum-Baureihe von Case IH erfährt einige Neuerungen. Hauptmerkmal ist das neue Lastschaltgetriebe ActiveDrive 8 mit 24 Vorwärts- und 24 Rückwärtsgängen. Die acht Lastschaltstufen in drei Gruppen werden per Doppelkupplung geschaltet.

Syn Trac: Neues Traktorkonzept aus Österreich

Der Syn Trac wird eine völlig neue Fahrzeugkategorie begründen. Das behaupten zumindest seine Erfinder an der HTL Ried. Das Trac-Konzept soll nicht nur in der Landwirtschaft universell einsetzbar sein.

AGCO erweitert Traktorenwerk in Beauvais

AGCO baut sein Massey Ferguson-Traktorenwerk in Beauvais, Frankreich, aus. Der Landtechnikhersteller hat in unmittelbarer Nachbarschaft zu seinem Stammwerk ein acht Hektar großes Areal und rund 30.000 m² überbaute Fläche erworben.
Weitere Artikel

Neuer Geschäftsführer bei Deutz Fahr Austria

Deutz Fahr Austria, der in Wien ansässige Landtechnikimporteur für die Marken Deutz Fahr und JCB Agri, hat im Frühjahr dieses Jahres die Geschäftsleitung neu aufgestellt. Mit März 2017 ist Wolfgang Halper zum Geschäftsführer für den Bereich Finanzen berufen worden.

Neuzulassungen in Österreich: Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis Juni 2017

Bei den Schmalspurtraktoren wurden im ersten Halbjahr 2017 um knapp 17 % weniger angemeldet als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Neuzulassungen in Österreich: Standardtraktoren Jänner bis Juni 2017

Die Talsohle ist scheinbar noch nicht erreicht. Im ersten Halbjahr 2017 wurden um knapp 10 % weniger Neutraktoren zugelassen als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Claas Axion 960 mit 445 PS - das neue Flaggschiff

Auch bei den Großtraktoren tritt Claas mit der nächsten Generation an. Die neuen Axion 900 zeichnen sich durch stärkere Motoren und neuen Features aus. Zudem gibt es ein neues Topmodell mit 445 PS.

Claas Arion 500 und 600 Traktoren neu

Kürzlich präsentierte Claas seine neuen Arion 500 und 600 Traktoren: mehr Modelle von 125 bis 205 PS, eine neue Ausstattungsvariante CIS+ und eine neue Vorderachsfederung sind die Highlights.

Traktoren mieten: Was spricht dafür?

Traktoren unkompliziert und flexibel anmieten: Das bewirbt ein neues Mietmodell. Wir haben Landwirte und Lohnunternehmer nach ihren Erfahrungen gefragt.

Austro Agrar Tulln 2018: 2/3 der Fläche gebucht

Die Messeleitung der Austro Agrar Tulln gab kürzlich einen Zwischenstand bei den Anmeldungen für die Messe in 2018 bekannt. Demnach seien bereits jetzt, 18 Monate vor der Veranstaltung, 61 % der Ausstellungsfläche fix gebucht. Was die Traktoren betrifft, entspreche der Anmeldestand per Anfang Juni 2017 bereits 81,6 % der Gesamtzulassungen am österreichischen Traktorenmarkt.

Mit „Steyr Quest“ alle Traktor-Modelle finden

Ganz im Stile von Pokemón Go, rief Steyr vergangenen Herbst die Steyr Quest ins Leben – das erste virtuelle Sammelalbum für alle 140 Traktor-Modelle, die jemals vom Band gerollt sind.

Neuzulassungen in Österreich: Standardtraktoren Jänner bis Mai 2017

Der Rückgang bei den Neuzulassungen hat sich verlangsamt. Im Mai wurden sogar um 2,1 % mehr Standardtraktoren zugelassen als im Vergleichsmonat des Vorjahres.

Neuzulassungen in Österreich: Obst- und Weinbautraktoren Jänner bis Mai 2017

Auch bei den Schmalspurtraktoren hat sich der Rückgang verlangsamt. Im Monat Mai wurden um 9,7 % weniger Traktoren zugelassen als im Mai 2016.