Silageentnahme aus Fahrsilo

Antworten: 6
Josefjosef antwortet um 11-04-2012 19:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silageentnahme aus Fahrsilo
Wie wäre es mit einer Schneidschaufel?
Schöne Anschnittfläche, du verlierst beim Transport nichts, Kannst auch weniger tief runterschneiden.
Aber es kommt halt drauf an, wie du die Silage weiter manipulierst. ( Mischwagen, Futtertisch, usw.)
gruß
Josef



Josefjosef antwortet um 12-04-2012 08:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silageentnahme aus Fahrsilo
ich habe einige Jahre eine Parmiter Schneidschaufel verwendet.
Das durchschneiden der Grassilage war kein Problem, Mais sowieso nicht.
Allerdings hatte ich einen rel. schweren Radlader mit rel. hoher Hydraulikleistung dran.
Das sollte doch für den Manitou auch kein Problem sein. Die Schaufelgröße eben kleiner wählen.
gruß
Josef



hm1965 antwortet um 12-04-2012 20:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Silageentnahme aus Fahrsilo
hab seit 13 jahren eine parmiter schneidzange! würde auf kein anderes produkt mehr setzen! hab zwischendurch eine schneidschaufel probiert: bin damit aber nicht so klar gekommen da ich das futter danach direkt am futtertisch ablege u ich es aus der schaufel auskippen musste, mit den zinken ist das einfacher da kann ich den block einfach abstellen! aber wenn du einen mischwagen hast dann würde ich die schaufel wählen weil du weniger verluste hast als bei den zinken!
mfg



Bewerten Sie jetzt: Silageentnahme aus Fahrsilo
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;340071




Landwirt.com Händler Landwirt.com User