Suche Swarzerle Forstpflanzen

Antworten: 7
JM1983 10-04-2012 12:46 - E-Mail an User
Suche Swarzerle Forstpflanzen
Leider in den Steirischen Landesforstgärten ausverkauft.

Kennt vielleicht jemand einen Privaten Verkäufer??
Oststeiermark Bez. Hartberg.

mfg Danke Martin


rwinkler antwortet um 10-04-2012 13:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Suche Swarzerle Forstpflanzen
servus,

surf mal bei den Kleinanzeigen vorbei...

mfg
rw
 


179781 antwortet um 10-04-2012 15:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Suche Swarzerle Forstpflanzen
privat kenn ich keinen, aber LIECO in Kallwang müsste welche haben.

Gottfried



Shalalachi antwortet um 10-04-2012 21:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Suche Swarzerle Forstpflanzen
Viel Spaß beim Pflanzen und wachsen lassen!
Ich und mein Vater haben heuer nochmals 300 nachgesetzt, denn das Einzige was in dem Sumpf noch steht ist die Schwarzerle und ein paar Hollerstauden und Weiden.
Buchen, Eichen und Ahorn sind alle nix geworden.
Der Förster kann sich auch mal täuschen, er muss es ja nicht ausbaden.

Ich hoff meine Kinder können mit dem Holz was anfangen, aus biologischer Sicht ist es das Richtige, aus Wirtschaftlicher Sicht???


179781 antwortet um 10-04-2012 22:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Suche Swarzerle Forstpflanzen
Wenn andere Holzarten nicht wachsen, weil es zu nass ist, dann ist es auch aus wirtschaftlicher Sicht richtig. Und deine Kinder werden sicher etwas davon haben. Rohstoffe und Energie werden immer mehr zum knappen Gut und steigen deshalb im Wert.

Gottfried


schellniesel antwortet um 10-04-2012 22:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Suche Swarzerle Forstpflanzen
Wenns wirklich nass ist dann hast du selber sogar noch was davon den mit 20-30 Jahren sind die sicher schon zum hernehmen! zumindest als Energieholz!

Das gute ist da musst nix mehr Nachsetzen den die Kommen dann wieder von ganz alleine! Wachsen normalerweise wieder aus dem Stock aus!

Mfg Andreas


Shalalachi antwortet um 11-04-2012 00:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Suche Swarzerle Forstpflanzen
Energieholz ist natürlich auch nicht schlecht.
Ich schau jedenfalls das ich auch ein paar wertvollere Stämme daraus machen kann. Wald ist immer eine Generationensache.
Meine Vorgänger haben dort Fichten gesetzt, und der Sturm hat sie nach 40 Jahren wieder umgedrückt.


tomsawyer antwortet um 11-04-2012 07:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Suche Swarzerle Forstpflanzen
Hallo !
Bei mir sind die meisten Erlen auch abgestorben oder sie vegetieren so dahin. Aber Birken sind in Naturverjüngung gekommen und sind schon größer als die Erlen,obwohl die sicher später angeflogen sind. Die letzten Jahre habe ich einfach Weidenstecklinge eingesteckt wo sonst nichts anderes gedeiht, wachsen ziemlich schnell.


Bewerten Sie jetzt: Suche Swarzerle Forstpflanzen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;339936




Landwirt.com Händler Landwirt.com User