Düngestreuer mit Reihendüngung für Mais

Antworten: 9
JDriver 09-04-2012 18:19 - E-Mail an User
Düngestreuer mit Reihendüngung für Mais
Hallo liebe user!

Mich würde brennend interresieren, ob jemand Erfahrung mit Düngestreuer hat die eine Reihendüngung mittels Verteilerschlauch direkt zum Boden haben. Ist im Prinzip eine Förderschnecke die im Behälter sitzt und den Dünger über die Schläuche direkt zur Maispflanze bzw.neben die Maispflanze bringt.

Ist das überhaupt sinnvoll bzw. sinnvoller als breit zu streuen im 8 Blattstadium des Maises?

Danke im Vorraus für konstruktive Beiträge...

lg JDriver


MF7600 antwortet um 09-04-2012 19:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Düngestreuer mit Reihendüngung für Mais
stickstoff(harnstoff) würd ich sagen ;-)


MUKUbauer antwortet um 09-04-2012 20:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Düngestreuer mit Reihendüngung für Mais
dann nimm spätere Sorten wenn er sonst zu früh trocken ist und spar den Stickstoff das ist billiger



loidlbauer antwortet um 09-04-2012 20:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Düngestreuer mit Reihendüngung für Mais
hallo JDriver:

Ich mach das mit einem pneumatischen Düngerstreuer von Rauch. Statt den pralltellern werden "Schleppschläuche" montiert. Arbeitsbreite 12 m.
@ tria:
Bin damit auch überbetrieblich im Einsatz und man glaubt nicht wieviel so spät noch gedüngt wird.
Ist aber in den letzten Jahren mit der Abschlussdüngung früher geworden.
lg alex


chris_kon antwortet um 09-04-2012 20:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Düngestreuer mit Reihendüngung für Mais
Aus Pflanzenphysiologischer sicht ist es nicht sinnvoll im 8 Blatt stadium des Maises eine Düngung durchzuführen.
Düngen musst im 4 Blatt stadium, denn bis der Dünger mineralisert hat ist der mais im 6 Blatt stadium und dort braucht er den Stickstoff um die Kornanlagen ausbilden zu können.

lg chris


JDriver antwortet um 09-04-2012 21:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Düngestreuer mit Reihendüngung für Mais
@chris
welche kornanlage soll bitte im 6 blatt stadium ausgebildet werden, wenn noch nicht einmal bestäubt bzw. befruchtet wurde, denn erst dann wird der kolben bzw. kornablage gebildet....

@loidlbauer
interresieren würde mich aber eher was für den mais besser ist, breit oder dirkekt gestreuter (NAC)?


schellniesel antwortet um 09-04-2012 23:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Düngestreuer mit Reihendüngung für Mais
Aha! haben wir wieder was gelernt!?

Nun gut die Anlage bis zum Blattst11 aber zur Ausbildung des Kolbens werden doch bestimmt auch wieder einiges an Nährstoffe benötigt und entscheiden doch auch das TKG? bei Flexkolben auch die Körneranzahl?
Hat mir mal ein anderer mM recht schlauer Forumsschreiber gezwitschert der immer alles ganz anders sieht :-)

und die Rechnung ist auch nach meinem Verständnis und auch ganz nach Adam Ries?

Was wieder dein Stichwort sein könnte @tria?
Aber der hatte es weniger mit dem Schreiben sondern war eher der Rechner eventuell ist dem auch mal ein Satz rausgerutscht der philosophischen Charakter hatte ;-)

Mfg Andreas


loidlbauer antwortet um 10-04-2012 08:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Düngestreuer mit Reihendüngung für Mais
@ JDriver:
Ich sehe das problem bei einer so späten Gabe mit einem Schleuderstreuer bei der hohen Geschwindigkeit mit der der Dünger ausgebracht wird. Da du dir damit die Pflanze (Blätter) verletzt. Ein weiteres Problem ist, dass relativ viele Düngerkörner im Vegetationskegel landen werden, was zu verbrennungen führen wird.
Zur Info ich streue damit genau zwischen die Reihen.
Ich bin übrigens auch der Meinung die Düngung sollte bis zum 3-4 Blattstadium abgeschlossen sein. Auch bei Silomais.

lg alex


Bewerten Sie jetzt: Düngestreuer mit Reihendüngung für Mais
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;339819




Landwirt.com Händler Landwirt.com User