Verträgt sich Gülle mit Dünger??

Antworten: 6
teufelsdorfer1 05-04-2012 08:34 - E-Mail an User
Verträgt sich Gülle mit Dünger??
Grüß euch!
Ich hätte mal eine andere Frage an die Spezialisten hier:
Hatte letztens eine Diskusion mit einem Bauern, der meinte, wenn man vor dem Maisbau auf Rindergülle Harnstoff streut, "verträgt" sich das nicht und ein Teil des N geht verloren, auch wenn man gleich einarbeitet!?!

Ist da was dahinter oder nur ein Schwindel?!?


lg teufelsdorfer1


feuerwehr antwortet um 05-04-2012 11:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verträgt sich Gülle mit Dünger??
Hallo teufelsdorfer!!

Wenn du die Gülle und den Harnstoff gleich in den Boden einarbeitest dann sollte es keine Probleme geben! Aber Achtung ich würde nicht zu viel Gülle und Harnstoff auf einmal ausbringen!

Hochachtungsvoll dein Kollege


walterst antwortet um 05-04-2012 14:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verträgt sich Gülle mit Dünger??
Teilweise gibt es ja die Empfehlungen, Harnstoff gleich mit der Gülle auszubringen.

Die AGES meint unter anderem: "Harnstoff soll nicht auf Gülle, Mist, Ernterückstände etc. ausgebracht werden, weil dadurch
kein direkter Bodenkontakt besteht und eine schnelle Aufnahme der Ammonium - Ionen
durch den Boden behindert wird"

Das Merkblatt:
 



josefderzweite antwortet um 20-08-2014 18:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verträgt sich Gülle mit Dünger??
hat jemand erfahrung mit dem einrühren von harnstoff in gülle?

im bezug auf ausgasung von N nach dem Auflösen bzw wenn man die Gülle dann nicht gleich ausfahren kann?

würde die gülle auf intensives grünland fahren (pH ok, Bestand ok) und bevor ich mir einen eigenen düngerstreuer kaufe wäre es die einfachste lösung.

vielen dank für die antworten!


josefderzweite antwortet um 21-08-2014 21:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verträgt sich Gülle mit Dünger??
hat jemand erfahrung mit dem einrühren von harnstoff in gülle? im bezug auf ausgasung von N nach dem Auflösen bzw wenn man die Gülle dann nicht gleich ausfahren kann? würde die gülle auf intensives grünland fahren (pH ok, Bestand ok) und bevor ich mir einen eigenen düngerstreuer kaufe wäre es die einfachste lösung. vielen dank für die antworten!


frank100 antwortet um 21-08-2014 22:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verträgt sich Gülle mit Dünger??
Einrühren von Harnstoff in Gülle
Musst du biolix fragen ne Spaß?



josefderzweite antwortet um 22-08-2014 21:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Verträgt sich Gülle mit Dünger??
ist eigentlich kein spass. ich weiss, es wird auch gemacht. wieso auch nicht. die dosis machts. außerdem ist es auch immer so ein eigenes kapitel mit den verlusten von N aus Gülle.
einsatz auf grünland intensivbestand.

wer hat also erfahrung damit? (theorie oder praxis)


Bewerten Sie jetzt: Verträgt sich Gülle mit Dünger??
Bewertung:
5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;339011




Landwirt.com Händler Landwirt.com User