Was meint ihr zur neuen Serie von Massey Ferguson

Antworten: 7
fergie30 01-04-2012 18:15 - E-Mail an User
Massey Ferguson
Hello liebe Kollegen und Freunde!

Was hällt ihr zur Zeit von Massey Ferguson in Österreich? Sein Vertriebsnetz? Seine neuen Serien?
Wie stehts mit der Zufriedenheit?
Würd mich echt auf Antwort freun!
Wer hat schon einen neuen von der 5400er Serie?
MFG!!



JD 5080 R antwortet um 03-04-2012 07:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Massey Ferguson
MF ist sicher kein schlechter Traktor! Ich hab selber einen MF, aber den 5445 (Freisichthaube) noch und bin damit sehr zufrieden hab jetzt ca. 3000h oben und hatte erst ein kleines problem nähmlich ein sensor war kapput! Und die neuen schauen nicht schlecht aus, nur die frage ist ob die neuen schon besser kühlen weil meiner wird fast heiß beim Ballen machen bei aussen temperaturen um die 37°c. Wenn ich wieder MF kaufe dann kauf ich einen mit der normalen Motorhaube der hat einen größeren Kühler! Die neue serie hat ein bisschen weniger hubkraft wie der alte 5400er! MFG


Beergbauer antwortet um 03-04-2012 21:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Massey Ferguson
heis is mei 5435 noch nie geworden




JD 5080 R antwortet um 04-04-2012 07:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Massey Ferguson
@ Beergbauer, tust du auch Ballen pressen? Heis ist meiner auch noch nie geworden aber fast am schluss wenn der ballen voll wird dann ist der kühler an der grenze, der zeiger ist ca. 3mm vor dem roten bereich. Hab schon öfters von anderen auch gehört das er zu wenig kühl leistung hat! Solange er nicht ganz ins rote geht ist es ja noch egal. MFG


fergie30 antwortet um 07-04-2012 18:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Massey Ferguson
Soviel ich weiss sind bei den ersten Traktoren der Baureihe 5400 zu kleine Kühler mit zu kleiner Maschenweite eingebaut worden so das der Kühler zu wenig Durchsatz von Kühlwasser hatte! Dadurch waren sie zum Überhitzen gefärdet!
Wurde aber dann von MF aus geändert!
P.S. war bei Steyr 80 iger Serie genauso die denn Treibstofftank vor denn Kühler hatten!

MFG Fergie


iamawesome antwortet um 07-04-2012 19:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Massey Ferguson
hab einen mf 6475 und einen 6255...
ich kann nur sagen, mit beiden ein traum zu fahren
beim neuen (6475) noch kein problem gehabt, die schaltung is einzigartig, so angenehm zu fahren (:

lg




 


Peziii antwortet um 07-04-2012 19:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Massey Ferguson
Massey Ferguson etabliert sich im Agcokonzern als Premiummarke, und stellt Fendt in den Schatten.
Die neuen 7600 lassen keine Wünsche offen, konkurrenzlos was Komfort, Bedienung Qualität und Preis/ Leistung betrifft.


Josefjosef antwortet um 07-04-2012 20:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Massey Ferguson
serwus fergie 30,

das mit der 80er Serie von Steyr kann ich nicht bestätigen.
im Gegenteil:
Da fahre ich noch lange Zeit, ohne dass Kühler heiß wird, wo ein Ferguson mit Schräghaube schon
steht. ( Ältere, die zb. jetzt mind. 6 Jahre alt wären)
Was aber viele nicht beachten, ist, dass der Kühler auch mal ordentlich gereinigt werden muß.
Ich fahre mit Frontmähwerk (8090, Tank vorne), wo alle Kühlgitter mit Blüten zu sein können, er wird
trotzdem noch nicht heiß.
Bei den Neuen muß ich sagen, da gefallen mir die Fergusons schon wesentlich besser, als zb.
Steyr. Die haben auch modrenere Getriebevarianten ( zb. 4 -LS) . Optisch sind sie sowieso eine
Augenweide!
gruß
Josef



Bewerten Sie jetzt: Massey Ferguson
Bewertung:
4.2 Punkte von 5 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;338677




Landwirt.com Händler Landwirt.com User