Ktm Hobby springt nicht an

Antworten: 5
Johnny Hatza 01-04-2012 14:20 - E-Mail an User
Ktm Hobby springt nicht an
Ich haben ca. vor einer Woche eine alt Ktm Hobby bekommen. Die ca. 10 Jahre nicht gelaufen ist und ich will sie zum laufen bringen nur will sie nicht wirklich. Ich haben schon vergaser gereinigt,
tank und Benzin Leitung auch aber sie will nicht anspringen und ich weiß nicht mehr was ich tun soll deshalb bitte ich um Hilfe.


Mit freundlichen Grüßen

NEWHOLLAND POWER


rotfeder antwortet um 01-04-2012 14:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ktm Hobby springt nicht an
Hallo!
Ich habe mit Bohrmaschinenstart oft schon Erfolge gehabt. Einfach am Schwung mit passender Nuß und einer Bohrmaschine den Motor auf Drehzahl bringen, es kommt dann zu Zündungen, und irgendswann läuft er dann von selber.


Johnny Hatza antwortet um 01-04-2012 14:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ktm Hobby springt nicht an
Ja danke ich werde es auch versuchen



michitraktor antwortet um 01-04-2012 14:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ktm Hobby springt nicht an
Servus!
Schon überprüft, ob ein Zündfunken ist? Wenn ja, dann Vergaser überprüfen. Läuft der Vergaser über, wenn Du den Tupfer gedrückt hältst? Kompression vorhanden, Dekompressorventil dicht?
Fallst Du alle 3 Fragen bejahen kannst, sollte sie anspringen.


Johnny Hatza antwortet um 01-04-2012 15:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ktm Hobby springt nicht an
erste frage wo ist das Dekompressorventil? und zweitens habe ich einen neuen Vergaser bestellt


179781 antwortet um 01-04-2012 21:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Ktm Hobby springt nicht an
Ein Dekompressionsventil kann nur im Zylinderkopf sein. Den Vergaser hättest du auch mit Ultraschall reingen lassen können. Gibt es Spezialisten dafür. Wenn Kompression passt, Zundung funkt und der Vergaser funktioniert, dann müsste sie auch anspringen.
Was bei solchen "Scheunenfunden" aber auch noch sein kann:
Motor war schon defekt als sie weggestellt wurde, Kolbenreiber, Lagerschaden usw.
Auspuff ist komplett zugewachsen, hat auch schon Fälle gegeben, wo da ein Mausnest drinnen war.
Dasselbe mit Luftfilter.
Benzintank ist voll Rost und Dreck.
Also vorher einmal alle Fehlerquellen ausschließen. Die Bohrmaschinenstarterei ist sinnlos bis schädlich, wenn der Motor aus einem bestimmten Grund nicht laufen kann.

Gottfried


Bewerten Sie jetzt: Ktm Hobby springt nicht an
Bewertung:
4 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;338644




Landwirt.com Händler Landwirt.com User