Prozessor um 85 €/h

Antworten: 9
JohnHolland antwortet um 01-04-2012 09:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Prozessor um 85 €/h
prozessorarbeiten werden fast zur gänze per fm abgerechnet, kommt stark aufs holz an aber so um die 13€ je fm wirds wohl kosten


Woodster antwortet um 01-04-2012 10:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Prozessor um 85 €/h

Ob das gut oder schlecht ist, kommt auf den Fahrer an.
Würde so ein Angebot nicht annehmen.

Lass dir einige Angebote pro Festmeter machen.
Dann weißt du woran du bist, bzw. es gibt keine Überraschungen.



soamist2 antwortet um 01-04-2012 10:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Prozessor um 85 €/h
@ woodster

die fotos in deinem webblog sind auch nicht gerade ein beispiel für bodenschonendes arbeiten im wald.
ich würde jemand der sich nur halb sich so wild aufführt aus meinem wald jagen. erinnert ein bissl an sibirischen kahlschlag, kein morgen danach ...





FraFra antwortet um 01-04-2012 10:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Prozessor um 85 €/h
generell wär mir der bestand jezt zu empfindlich-steht ja alles im saft und die rinde is ganz leicht ab


da gibt es so viele faktoren wie feinerschliesung,bodenart,hangneigung,ausgezeigt?
radmaschine,gummikette?

in einer woche is der locker durch bei flachen bedingungen
motormanuell?? das schlägerst doch leicht händisch raus!



joih antwortet um 01-04-2012 11:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Prozessor um 85 €/h
hallo
würde er in den Bestand fahren oder hast du die ganzen bäume schon vorgerückt?



textad4091 antwortet um 01-04-2012 12:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Prozessor um 85 €/h
8,5.- pro fm find ich schon in Ordnung, da weißt zumindest in etwa was es kostet bzw. kannst von der Rechnung dann nicht überrascht sein; Das Abrechnen pro fm ist halt einfach viel berechenbarer, so meine Meinung; Draufzahlen kannst bei beiden- Könnte sein, dass der Fahrer mehr als 10fm pro Stunden zusammenbringt, dann is die Abrechnung pro fm teurer, weniger als 10fm/h is die Stundenabrechnung teurer ... Vl. kannst ja anhand des Sortiments einschätzen, wie lang er dafür braucht; Aber wie schon gesagt, pro fm find ich in dem Fall für dich als Kunden besser ...


joih antwortet um 01-04-2012 12:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Prozessor um 85 €/h
würde es um 8,5 €/fm machen lassen wer weiß was die anfahrt kostet dann bei nur 150 fm macht die anfahrt prozentuell schon sehr viel aus, oder fährt er per Achse zu dir? das ganze kostet grob gerechnet 1250 Euro netto denk ich und das ist ein akzeptabler Preis.bei vorgerückten Stämmen sind sicher mehr als 10 fm/ Std zu bewältigen ich kenne die Maschine nicht mit der gearbeitet wird


Woodster antwortet um 01-04-2012 20:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Prozessor um 85 €/h
@soamist2,

ja, da geb ich dir prinzipiell Recht!

Nur in diesem Fall handelt es sich um eine Ausfahrt einer 300 m langen Schlucht.
Es hatte längere Zeit einiges unter Null. An diesem Tag sogar über Minus 10 Grad.
Hatte eine längere Periode kalter Tage abgewartet um einiges Holz zu bergen.
Dabei bin ich eingebrochen und bis zur Tür versunken.
Was du am Rand eines Bildes siehst, sind die Eisschollen. Hatte das unterschätzt.

Auch mit 2 Traktoren ging nichts. Es mußte eine Winde her, die mich aus dem Sumpf gezogen hat.
War echt super. Minus 10 Grad, Schlamm, Eis anhängen, etc....

Is aber gottseidank nix weiter passiert - außer - die Schlamm-Sauerei eben....
Aber mein Nachbar kennt da ja schon. Hat mich schon öfter irgendwo aus der Scheisse geholt...



Bewerten Sie jetzt: Prozessor um 85 €/h
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;338548




Landwirt.com Händler Landwirt.com User