Get it on Google Play

Harnstoff für Kürbisdüngung

Antworten: 3
jowa 27-03-2012 07:51 - E-Mail an User
Kürbisdüngung
HALLO!

Hat jemand Erfahrung mit Harnstoff vor dem Kürbissetzen?

Wieviel Phosphor bzw. Kali würdet ihr vorschlagen bei einer C-Versorgung?

JOWA

schellniesel antwortet um 27-03-2012 22:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbisdüngung
Hallo!
Die N Versorgung beim Ölkürbis ist nicht so gravierend der kommt mit 80kgN/ha Jahr leicht aus. ob Harnstoff da der ideale Versorger ist weiß ich nicht müsste man versuchen kann mri aber vorstellen das es Funktioniert allerdings zu hohe gaben würde ich nicht machen und schon gar nicht unterfuss den dann kann es passieren das es den Keimling "verbrennt"!

Flächig vor den anbau kann aufgrund der Umwandlungszeit dann eventuell nicht so schlecht sein hab aber damit noch keine Erfahrung gemacht!

Also die max N ist bei 100kg/ha und P bei 65kg/ha
K ist ja noch nicht reglementiert die gaben bei mir belaufen sich in etwa bei 140kg/ha resultierend aus den Düngergaben mittels NPK Düngern..

Mfg Andreas



Hoffe 2012 wird wieder so wie 2011 war- ein Kürbisjahr!!!!
 

wernergrabler antwortet um 27-03-2012 23:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbisdüngung
Hallo!

In der Literatur wird von einem Nährelementbedarf von
40 – 80 kg Rein-N,
60 – 100 kg Phosphor und
120 – 180 kg Kalium
gesprochen.

z.B. Mais als Vorfrucht hinterlässt fast so viel Kalium (~ 120 kg/ha), wie der Kürbis braucht.

mfg
wgsf

schellniesel antwortet um 01-04-2012 23:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kürbisdüngung
@wgsf

nun bis des Kali aus der Vorfrucht Pflanzenverfügbar ist dauerts aber ein weilchen.... bis dahin sind die Kürbis auch schon wieder geerntet! und eventuell der nächste Mais kommt auch schon wieder auf das Feld....

Generell kann man bei einer Fruchtfolge mit (hohen) Maisanteil (ink Gülle) davon ausgehen, dass der Ölkürbis bei Kali nicht unterversorgt ist!

mfg Andreas

Bewerten Sie jetzt: Kürbisdüngung
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;337860
Login
Forum SUCHE
Privatanzeigen
  • Gaspardo MT4
    Bj. 2014, Reihenanzahl 4, erst 85 ha oben, zur Ausrüstung zählen: Beleuchtung, Direktsaatausstattung, elektrische Überwachung (Müller Precimat), Gummiantruckrollen 2 Zoll, Mais- und Kürbisscheiben, Reihendüngerstreuer mit Doppelscheiben, Spuranreißer, Gelenkwelle. Microgranulatstreuer erst 2016 aufgebaut! Gerät im Neuzustand!
  • Praktikant/Praktikantin für Sommer/Herbst 2017
    Wir bieten im Sommer/Herbst 2017 wieder einem Praktikanten/einer Praktikantin die Möglichkeit auf unserem sehr vielfältigen Betrieb mitzuarbeiten und Einblick in unsere Betrieb Schwerpunkte Kürbis Direktvermarktung, Grünraumpflege, Ackerbau, Agrarhandel und Ölmühle zu bekommen. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.
  • Kürbiskerne ggA
    Ernte 2016, Sorte Rustikal, 1 Stk. Big Bag mit ca. 1100 kg, Preis € 3,5/kg inkl. 13% MwSt.
  • Kürbispflug
    Kürbispflug 4,3 m länge, zu verkaufen.
  • Kürbiskernöl und Kürbiskerne ggA
    Kerne sind in 30 kg Säcken abgesackt - auf Wunsch auch in Bigbags 8.000 kg. Preisauskunft ausschließlich telefonisch! Ausgezeichnete Ölausbeute! Kernöl: 1 l: € 17,-, 1/2 l: € 9,-, 1/4 l: € 6,-.
  • Kürbiskerne
    Verkaufe Kürbiskerne gga. Ware.
  • Kürbiskern Kuchen
    Suche Kürbiskern Kuchen und Rapsschrot zum füttern. Selbstabholung.
  • Kürbiskerne
    Steirische, Sorte Rustical, Ernte 2016, beste Qualität, ohne Kunstdünger produziert, hohe Ölausbeute, perfekt gelagert, 1.000 kg in 40 kg Säcken, Abgabe auch in kleinen Mengen, Abholung in Graz oder Unterpremstätten.
  • Kürbiskerne
    Sorte Rustical. Ernte 2016, Top Ware, nicht selektiert, hohe Ölausbeute (nur 2,25 kg Kerne werden je Liter Öl bei Erstpressung benötig). Bis zu 800 kg werden abgegeben, in 30 kg Säcke abgefüllt (auch in Big Bag möglich). Preis pro kg. Kürbiskernlikör in 0,25 l Flasche € 10,--. Kürbiskernöl 0,5 l Flasche € 10,--. Kenröl 1 l Flasche € 18,--.
  • Kürbisschieber
    Selbstgebauter und funktionierender Kürbisschieber.